Günstige Infusion nicht zugelassen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Günstige Infusion nicht zugelassen im Forum Urteile im Medizinrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Ein Apotheker hatte eine Infusionslösung zur Krebstherapie hergestellt. Ein Produkt, das er dafür benutzte, war ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard Günstige Infusion nicht zugelassen

    Ein Apotheker hatte eine Infusionslösung zur Krebstherapie hergestellt. Ein Produkt, das er dafür benutzte, war nur im Ausland zugelassen. Es beinhaltete jedoch exakt die gleichen Stoffe wie ein Produkt, das auf dem deutschen Markt verwendet wird. Das Ersatzprodukt war deutlich billiger, so sparte er fast 60000 Euro.

    Den Krankenkassen stellte er aber den vollen Preis in Rechnung. Der Bundesgerichtshof untersagte dieses Vorgehen nun. Ein Kunde dürfe davon ausgehen, dass er ein zugelassenes Arzneimittel bekomme, wenn er in die Apotheke gehe.
    Bundesgerichtshof Az: 1 StR 534/11

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Gebrauchtwagen war als Mietwagen zugelassen --> im Kaufvertrag jedoch verneint im Forum Vertragsrecht
    Hallo zusammen, ich habe vor 5 Monaten einen Gebrauchtwagen gekauft (4500 km), welcher 8 Monate alt war (Autohaus nicht in meiner Nähe). Als ich...
  2. Tagfahrleuchten: zugelassen? im Forum Verkehrsrecht
    Hallo, Ich möchte mir Tagfahrlichter kaufen und habe mal bei ebay gesucht. Ich fand flexible LED Streifen, wo dran steht, dass sie als...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: www.gratisrecht.de 14959-guenstige-infusion-nicht-zugelassen

Stichworte

arzneimittel ausgehen ausland bekomme billiger bundesgerichtshof daf deutsche deutschen dürfe euro fast gleiche hat infusion jedoch kasse kranke krankenkasse krankenkassen krebs kunde lich markt medizinrecht nicht nstige nur preis produkt rechnung schen stellte stige sung zugelassen