Kürzeres Bein nach Operation am Hüftgelenk
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Kürzeres Bein nach Operation am Hüftgelenk im Forum Urteile im Medizinrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Ein Patient musste am Hüftgelenk operiert werden. Hinterher stellte er fest, dass sein rechtes Bein ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,374
    Blog-Einträge
    123

    Standard Kürzeres Bein nach Operation am Hüftgelenk

    Ein Patient musste am Hüftgelenk operiert werden. Hinterher stellte er fest, dass sein rechtes Bein dadurch 1,5 Zentimeter kürzer geworden war. Der Mann weigerte sich, die Arztrechnung von 2 800 Euro zu begleichen.

    Das Gericht jedoch verurteilte ihn zur Zahlung: Ein 1,5 Zentimeter kürzeres Bein nach dieser OP sei typisch. Da der Arzt während der Operation die Länge kontrolliert habe, sei ihm auch kein Pfusch vorzuwerfen.
    Amtsgericht München Az: 154 C 24159/04

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Operation erklagen ? im Forum Medizinrecht
    Hallo liebe Foren Mitglieder, Ich habe eine Rechtsfrage, und zwar folgender Sachverhalt: Ich benötige eine Schulteroperation wegen eines...
  2. Operation mit implantierter Venenkatheder im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Ein sogenannter Port, ein unter der Haut implantierter Venenkatheder, der für die Versorgung eines Patienten mit Chemotherapeutika und anderen...
  3. Operation/Urlaub im Forum Arbeitsrecht
    ich habe einen Op-Termin muss ich mir hierfür Urlaub nehmen für die zeit in der ich krank geschrieben werden würde?
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: durch op kürzeres bein und wer operiert ein kürzeres bein

Stichworte

arztrechnung euro fest ftgelenk gericht hin jedoch mann medizinrecht münchen muss nchen nge operation operiert patient pfusch rechnung rzeres sei stellte ung weigerte zahlung