Arzt darf Pille danach verweigern
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Arzt darf Pille danach verweigern im Forum Urteile im Medizinrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Aus ethisch-moralischen Gründen weigerte sich dein Gynäkologe einer 19 Jährigen Frau die "Pille danach" zu ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard Arzt darf Pille danach verweigern

    Aus ethisch-moralischen Gründen weigerte sich dein Gynäkologe einer 19 Jährigen Frau die "Pille danach" zu verschreiben. So musste sie erst einen anderen Arzt aufsuchen und nahm die Pille zu spät. Eine Abtreibung kam für sie nicht in Frage und so brachte sie schließlich ein gesundes Kind zur Welt.

    Doch die junge Frau forderte vom Arzt Schadenersatz. Da die Verordnung der "Pille danach" jedoch allein im Ermessen des Arztes liegt, musste dieser nicht zahlen.
    LG Frankfurt Az: 2-14 0 16/01

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Darf der lehrer mir den gang zum klo verweigern. im Forum Schulrecht
    Hallo, darf ein lehrer mir den gang zur toilette verweigern... Ich meine nein, denn nach §240 (StGB) wäre das Nötigung , stimmt das?
  2. Arzt darf keine Krankenkasse bewerben im Forum Urteile im Medizinrecht
    Nachdem zahlreiche Beschwerden von Patienten eingegangen waren, verklagte die Wettbewerbszentrale den Bayerischen Hausärzteverband. Der Grund:...
  3. Darf mir das Amt den Umzug verweigern? im Forum Hartz
    Hallo, ich habe vor 2 Jahren eine Tochter bekommen und beziehe seitdem Hartz, 4 da das Elterngeld alleine nicht ausreicht und mein Verlobter zur...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: darf arzt die pille danach verweigern und pille danach verweigert und pille danach verweigern und arzt verweigert pille danach und darf ein arzt mich wegen pille danach verurteilt und pille danach verweigerung und pille danach arzt verweigert rezept und ärztin verweigert pille danach und darf der arzt die pille danach verweigern und darf frauenarzt pillenrezept verweigern und allgemeinarzt verweigert rezept für pille danach und arzt verweigert rezept für pille danach und frauenarzt verweigert pille danach und frauenarzt weigert pille danach und rezept verweigerung pille danach und frauenärztin verweigert pille danach und darf arzt verodnung der pille danach verweigern und fa verweigert pille und frauenarzt weigert sich pille danach und verweigert pille frauenarzt und darf arzt pille verweigern und die pille danach arzt verweigert und Verordnung der Pille danach und pille danach arzt weigert sich und kann arzt kontrazeptiva ablehnen und pille danach verordnung und pille danach arztbesuch und kann ein frauenarzt das pillenrezept verweigern

Stichworte

abtreibung arzt arztes deren ermessen ersatz erst forderte frage frankfurt frau gründe jedoch kind lich medizinrecht moralische muss nicht pille schadenersatz verweigern weigerte welt zahlen