Das Kindeswohl sei durch die Fremdbetreuung nicht gefährdet
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Das Kindeswohl sei durch die Fremdbetreuung nicht gefährdet im Forum Urteile im Familienrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Eine allein lebende Mutter wollte wieder arbeiten und ihr eineinhalbjähriges Kind in dieser Zeit in ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,374
    Blog-Einträge
    123

    Standard Das Kindeswohl sei durch die Fremdbetreuung nicht gefährdet

    Eine allein lebende Mutter wollte wieder arbeiten und ihr eineinhalbjähriges Kind in dieser Zeit in eine Kita geben. Dem selbstständig arbeitenden Vater gefiel das gar nicht. Er befürchtete, der Nachwuchs könne darunter leiden und wollte das Kind deswegen selbst betreuen.

    Das Gericht sah aber keinen Anlass zur Änderung des Sorgerechts. Das Kindeswohl sei durch die Fremdbetreuung nicht gefährdet
    Az: 10 UF 204/083

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Zum Kindeswohl gehört der Umgang mit dem Vater im Forum Urteile im Familienrecht
    Eltern tragen bei der Trennung ihre Streitigkeiten oft auf den Rücken ihrer Kinder aus. Nicht nur moralisch ist dies zu bemängeln, auch rechtlich...
  2. Mindestprofiltiefe unterschritten gefährdet den Versicherungsschutz im Forum Urteile im Versicherungsrecht
    Neue Reifen sind nicht gerade billig. Trotzdem sollte man zur eigenen Sicherheit ständig auf die Profiltiefe achten. Wer nämlich das Profil bis zur...
  3. Rechnungsstellung nicht durch den Vertragspartner? im Forum Versicherungsrecht
    Hallo! Ich habe eine Frage zum Vertragsrecht. Leider weiß ich nicht, wo ich nach meiner Antwort suchen soll. Vielleicht kann mir hier jemand...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

bef derung dig familienrecht fremdbetreuung gar geben gef gericht hrdet kind kindeswohl kita lebe mutter nachwuchs nderung ndig nicht sah sei selbstst sorgerechts ständig ter urteil urteile vater zeit