Hauskauf: Wenn der Verkäufer eines Hauses Mängel verschweigt
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Hauskauf: Wenn der Verkäufer eines Hauses Mängel verschweigt im Forum Urteile im Baurecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Wer ein Haus verkauft, der kennt die eigenen vier Wände recht gut und in aller ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Aktives Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    29

    Standard Hauskauf: Wenn der Verkäufer eines Hauses Mängel verschweigt

    Wer ein Haus verkauft, der kennt die eigenen vier Wände recht gut und in aller Regel auch was funktioniert, wo Wasser eindringt und was kaputt ist.
    Als Verkäufer ist man verpflichtet bekannte Mängel dem Käufer mitzuteilen und zwar vollständig und korrekt beschrieben, wie nun das Urteil vor dem Landgericht Koblenz zeigt.


    bei dem Fall hatte ein Marder die die Dachisolierung so lecker gefunden, das er sich durch das halbe Dach gefuttert hatte. Wohl war dies dem ehemaligen Besitzer aufgefallen aber der Schaden wurde nur halbherzig ausgebessert.
    Mittels einer Teilsanierung wurden die gefundenen Stellen ausgebessert.

    Der Käufer war aber der Meinung gewesen, der Verkäufer hätte entweder das ganze Dach untersuchen und ausbessern müssen, oder ihm den Mangel, dessen Reparatur nur fünf Jahre zurück lag melden und beim Kauf angeben müssen.

    So sahen es auch die Richter in der ersten und zweiten Instanz. Der Verkäufer wurde auf Schadensersatz in Höhe von 25.000 Euro verurteilt.
    Oberlandesgericht Koblenz Az: 4 U 874/12

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Übertragung/ Schenkung eines Hauses im Forum Erbrecht
    Hallo! Folgende familiäre Situation besteht: Eltern leben unverheiratet mit drei Kindern zusammen, von denen ein Kind der Mutter aus einer vorherigen...
  2. Anspruch auf einen Teil des Hauses wenn man NICHT verheiratet ist? im Forum Familienrecht
    Hallo, ich habe schon viel über dieses Thema gelesen. Leider waren die Beteiligten immer verheiratet. Bei mir aber sind die Umstände etwas anders?...
  3. Testament: Alleinerbe eines Hauses mit späterem Verkauf im Forum Erbrecht
    So ich habe eine etwas komplizierte Frage. Meine Oma hatte ein haus und als Erben kommen nur ich und mein Cousin in frage. Im Testament steht drin...
  4. Vertragsrecht: Teilverkauf eines Hauses im Forum Vertragsrecht
    Es geht um einen Vertrag, in dem ein Teil eines Hauses verkauft wurde und ein Teil als ein vorweggenommenes Erbe übergeben wurde. Für den Teil des...
  5. Muss beim Kauf eines Hauses der Eigentümer raus? im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, folgender Fall: das Haus von meinem Onkel gehört mittlerweile der bank und er kann auch die Schulden, die auf dem Haus lasten auch nicht...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: verkäufer verschweigt schulden auf haus und marder hauskauf angeben und ist ehemaliger marderbefall ein mangel

Stichworte

baurecht besitzer ehemalige ehemaligen eigene eigenen eile erste ersten euro fall funktioniert geben gel gewesen gut hat haus hauskauf höhe jahre kaputt kennt koblenz landgericht mangel marder meinung melde melden mitzuteilen müsse nur recht reparatur richter sahen schaden schadensersatz stelle stellen ufer urteil urteile verkauf verkäufer verpflichtet verurteilt wasser