Pfusch am Bau
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Pfusch am Bau im Forum Urteile im Baurecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Erfreuliche News für Häuslebauer: Wird beim Bau schlampig oder fehlerhaft gearbeitet, kann der Bauherr auch ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,385
    Blog-Einträge
    123

    Standard Pfusch am Bau

    Erfreuliche News für Häuslebauer: Wird beim Bau schlampig oder fehlerhaft gearbeitet, kann der Bauherr auch dann Anspruch auf Schadensersatz haben, wenn die Gewährleistungsfrist von fünf Jahren bereits verstrichen ist.
    OLG Düsseldorf Az. 23 U 106/10

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. PVC Boden Pfusch: Wer muß bei Auszug zahlen? im Forum Mietrecht
    Vor 2,5 Jahren sind wir in unsere jetzige Wohnung eingezogen. Dort wurde vor unserem Einzug neuer PVC-Boden verlegt - unsachgemäß, wie sich im Laufe...
  2. Werkstatt Rechnungsprobleme und Pfusch im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, Wie ist es eigentlich wenn einem ein mündliches Angebot gemacht wurde (unter Zeugen) und sich der Rechnungsbetrag am Schluss dann um mehr...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: 23 u 10610  und olg düsseldorf az. 23u 10610 und Az. 23 U 10610 und forum pfusch am bau und oberlandesgericht düsseldorf 23 u 10610 und olg düsseldorf az. 23 u 10610 und pfusch am bau baurecht und az.23 u 10610 und olg düsseldorf az23u 10610 und olg düsseldorf az.23 u 10610 und aktenzeichen 23 u 10610 und baurecht pfusch am bau und pfusch am bau olg Düsseldorf

Stichworte

anspruch baurecht dan dann düsseldorf fehlerhaft gearbeitet gew gewährleistungsfrist jahre jahren pfusch schadensersatz urteil urteile vers