Kündigung nach Bedrohung eines Vorgesetzten
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Kündigung nach Bedrohung eines Vorgesetzten im Forum Urteile im Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Einem Mitarbeiter wurde fristlos gekündigt, weil er seinen Vorgesetzten aufs Übelste bedroht und beschimpft hatte. ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard Kündigung nach Bedrohung eines Vorgesetzten

    Einem Mitarbeiter wurde fristlos gekündigt, weil er seinen Vorgesetzten aufs Übelste bedroht und beschimpft hatte. Der Gekündigte klagte.
    Was denken sie, wie hat das Gericht entschieden?
    Wurde der fristlosen Kündigung statt gegeben, weil es dem Vorgesetzten nicht mehr zuzumuten war mit dem Arbeitnehmer zusammen zu arbeiten, oder hätte hier zuerst eine Abmahnung erfolgen müssen, damit im Wiederholungsfall die Kündigung rechtens gewesen wäre?


    [SHOWTOGROUPS]Das Arbeitsgericht hielt die fristlose Kündigung für rechtswirksam, da der Kläger seinen Vorgesetzten auf eine Weise bedroht hatte, die strafbar ist.
    ArbG Mönchengladbach Az: 6 Ca 1749/12[/SHOWTOGROUPS]

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Kündigung wegen Lästern über den Vorgesetzten im Forum Urteile im Arbeitsrecht
    Eine Kündigung wegen Lästern über den Vorgesetzten setzt regelmäßig eine Abmahnung voraus. Die sofortige Kündigung wegen beleidigender Äußerungen...
  2. Kündigung wegen Bedrohung am Arbeitsplatz im Forum Urteile im Arbeitsrecht
    Der Ton macht die Musik. Manchmal aber vergreift sich einer im Ton und zwar derart, dass es als Drohung gemeint oder aufgefasst werden kann. Solche...
  3. Kündigung eines Minderjährigen im Forum Urteile im Arbeitsrecht
    Bei der Kündigung eines Minderjährigen muss der Arbeitgeber beachten, dass diese erst dann wirksam wird, wenn auch die Eltern des Kindes die ...
  4. Kündigung eines Arbeitsvertrages im Forum Arbeitsrecht
    Ich machen ein duales Studium, bin im kurz vorm dritten Jahr und habe folgende Zusatzvereinbarung in meinem Vertrag: Es wird zwischen der...
  5. Kündigung eines ruhenden Arbeitsverhältnisses im Forum Arbeitsrecht
    Hallo Liebe Forumgemeinde, ich bin befinde mich zurzeit im Zivildienst und habe daher ein ruhendes Arbeitsverhältnis. Da ich nach dem Zivildienst...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: www.gratisrecht.de 15585-kuendigung-nach-bedrohung-eines-vorgesetzten und vorgesetzte beschimpfen und bedrohen

Stichworte

abmahnung arbeiter arbeitnehmer arbeitsgericht arbeitsrecht bedroht bedrohung che dig digt digte digung ens entschieden erfolgen fris fristlos fristlose fristlose kündigung gegebe gek gekündigt gericht gewesen gladbach hat klagte kündigung los mehr mitarbeiter müsse ndig ndigung nicht rechte rechtens sei seinen sta statt strafbar urteil urteile vorgesetzten zuzumuten