Gerichtsurteile für Teilzeitkräfte
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Gerichtsurteile für Teilzeitkräfte im Forum Urteile im Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Ohne sachliche Gründe darf der Arbeitgeber Teilzeitkräfte nicht vom Anspruch auf eine Betriebliche Zusatzversorgung ausgeschlossen ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard Gerichtsurteile für Teilzeitkräfte

    Ohne sachliche Gründe darf der Arbeitgeber Teilzeitkräfte nicht vom Anspruch auf eine Betriebliche Zusatzversorgung ausgeschlossen werden. Das gilt auch und insbesondere für Arbeitnehmer im kirchlichen Bereich.
    LAG Hamm Az: 10 Sa 1337/92

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Gerichtsurteile für Teilzeitkräfte

    Beschäftigt der Arbeitgeber Teilzeitkräfte für einen halben Tag, so haben diese wie normale Vollzeitbeschäftigte einen Anspruch auf Überstundenzuschlage. Dieser Anspruch setzt nach der vereinbarten Stundenzahl pro Tag ein und nicht erst wenn die Teilzeitkraft über den Stundenrahmen einer Vollzeitkraft beschäftigt wird.
    AG Hamburg Az: 21 Ca 173/91

    Allerdings haben Teilzeitkräfte haben erst dann einen Anspruch auf Zahlung von Überstundenprozente wenn sie länger als die betriebsübliche wöchentliche Stundenzahl für Vollzeitbeschäftigte arbeiten.
    ArbG Berlin Ca 24/599/92

  3. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Gerichtsurteile für Teilzeitkräfte

    Zahlt der Arbeitgeber einer Vollzeitkraft eine Jubiläumszugabe, so steht diese anteilig berechtigt, auch der Teilzeitkraft zu.
    LAG Düsseldorf Az.: Sa 1278/90

  4. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Gerichtsurteile für Teilzeitkräfte

    Gleiches gilt, wenn die Vollzeitbeschäftigten eines Betriebes eine Sozialzulage erhalten. Dies kann zum Beispiel eine Zulage für Kinder beim Weihnachtsgeld sein. In diesem Fall ist die Zulage auf eine einzelne Stunde zu berechnen und mit den geleisteten Stunden der Teilzeitkraft zu multiplizieren.
    BAG Az: 10 AZR 51/92

  5. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Gerichtsurteile für Teilzeitkräfte

    Teilzeitkräfte haben weitgehend die gleichen Rechte wie Mitarbeiter, die die volle Stundenzahl arbeiten. Nicht immer halten sich die Arbeitgeber daran. So hatte das Bundesarbeitsgericht in einigen Fällen für klare Verhältnisse zu sorgen. Beispielsweise dürfen Teilzeitkräften, soweit sie nicht nur geringfügig beschäftigt sind, die Leistungen der betrieblichen Altersversorgung aus der Zusatzversorgungskasse des öffentlichen Dienstes nicht versagt werden
    BAG Az: 3 AZR 886/94

    In einem anderen Fall hatte eine Studentin, die im öffentlichen Dienst teilzeitbeschäftigt war, dagegen geklagt, dass sie bestimmte tarifliche Leistungen aus dem Bundesangestellten-Tarifvertrag (BAT) nicht erhielt. Das Bundesarbeitsgericht entschied dazu: Die Vorschrift auf die sich der Arbeitgeber berief (§ 3 n BAT), ist wegen des Verstoßes gegen den Gleichheitsgrundsatz unwirksam. Nach Ansicht des Gerichts dürfen studierende Teilzeitkräfte nicht von der Geltung des Bundesangestelltentarifs ausgenommen werden
    BAG Az: 6 AZR 50/94

  6. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Gerichtsurteile für Teilzeitkräfte

    Fällt bei einer Teilzeitkraft ein vereinbarter Arbeitstag auf einen Feiertag, so hat der Arbeitgeber diesen auch zu entlohnen.
    Dabei spielt es keine Rolle ob die Teilzeitkraft diesen Tag bereits an einem anderen Tag heraus gearbeitet hat.
    Bundesarbeitsgericht Kassel Az: 5 AZR 113/95

  7. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Gerichtsurteile für Teilzeitkräfte

    In einigen Bereichen erhält der Arbeitnehmer ab einer bestimmten Betriebszugehörigkeit einen besonderen Kündigungsschutz. Der Arbeitgeber muss diesen Kündigungsschutz auch seinen Teilzeitkräften bei rechnerisch gleicher Zugehörigkeit gewähren.
    BAG Az: 2 AZR 175/96-03/97

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

anspruch arbeitgeber arbeitnehmer arbeitsrecht ausgeschlossen bereich betriebliche eile fte gerichtsurteile gilt gründe hamm kirchliche nicht ohne sachliche stunden teilzeitkr urteil urteile