Pauschaler Verdacht rechtfertigt keine Videoüberwachung am Arbeitsplatz
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Pauschaler Verdacht rechtfertigt keine Videoüberwachung am Arbeitsplatz im Forum Urteile im Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Pauschaler Verdacht rechtfertigt keine Videoüberwachung am Arbeitsplatz Verdächtigt der Arbeitgeber einen Mitarbeiter der Unterschlagung und ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,374
    Blog-Einträge
    123

    Standard Pauschaler Verdacht rechtfertigt keine Videoüberwachung am Arbeitsplatz

    Pauschaler Verdacht rechtfertigt keine Videoüberwachung am Arbeitsplatz
    Verdächtigt der Arbeitgeber einen Mitarbeiter der Unterschlagung und möchte das durch Videoüberwachung beweisen, so muss er nachprüfbare Anhaltspunkte haben. Ist dies nicht der Fall, dürfen die Videoaufzeichnungen später vor Gericht nicht verwertet werden.

    Den kompletten Fall können sie auf den Seiten vom Rechtsindex nachlesen.
    Wichtig ist uns diese Veröffentlichung, da sie zeigt, dass sich Arbeitnehmer nicht alles gefallen lassen müssen. Man darf sie nicht in eine Schublade stecken und nicht pauschal verdächtigen.
    Natürlich ist es verständlich, dass der Chef mögliche Diebe und Betrüger in seinem Unternehmen aufdecken möchte, dies darf aber nicht unter Aussetzung der Persönlichkeitsrechte der treuen Mitarbeiter geschehen.

    Arbeitsgericht DüsseldorfAz: 11 Ca 7326/10 und 9 BV 183/10
    Quelle: Pauschaler Verdacht rechtfertigt keine Videoüberwachung am Arbeitsplatz | RECHT + URTEIL

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Videoüberwachung am Arbeitsplatz: Entschädigung bei Persönlichkeitsrechte im Forum Urteile im Arbeitsrecht
    Ein Chef ließ eine Mitarbeiterin an ihrem Arbeitsplatz permanent von einer Videokamera überwachen. Das durfte er aber nicht, weil so die ...
  2. Keine Videoüberwachung der Mietwohnungen im Forum Urteile im Mietrecht
    Grafitti Schmierei ist ein unsägliches Übel für jeden Vermieter und Hauseigentümer. Ein Vermieter wollte den Wandalen dadurch auf die Spur kommen,...
  3. Kleine Brust rechtfertigt keine medizinisch notwendige Operation im Forum Urteile im Medizinrecht
    Eine kleine Brust rechtfertigt keine medizinisch notwendige Operation. Dies musste eine Klägerin vor Gericht erfahren. nach einer bereits erfolgten...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

anhaltspunkte arbeiter arbeitgeber arbeitnehmer arbeitsplatz arbeitsrecht aussetzung berwachung betr betrüger chef chte chtig chtige chtigen chtigt dürfe dürfen fall fer fertig ffentlichung gefallen gericht gliche mitarbeiter möchte muss müsse nachpr nicht nlichkeitsrechte nnen pauschaler pers persönlichkeitsrechte rechtfertig rfen rlich sei seinem seite seiten stecken unge uns unternehmen unterschlagung urteil urteile verdacht veröffentlichung vers verst verständlich verwer video videoüberwachung www