Kündigung wegen lesen fremder Emails
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Kündigung wegen lesen fremder Emails im Forum Urteile im Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Der Leiter eines Computer-Netzwerks (Administrator) einer Bank las mehrmals täglich die E-Mails von Vorstandsmitgliedern. Daraufhin ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard Kündigung wegen lesen fremder Emails

    Der Leiter eines Computer-Netzwerks (Administrator) einer Bank las mehrmals täglich die E-Mails von Vorstandsmitgliedern. Daraufhin wurde ihm fristlos gekündigt.

    Der Mitarbeiter klagte und erklärte, er habe nur das "Geschäftsverhalten des Vorstands objektiv beobachten" wollen. Das Gericht bestätigte die Kündigung.

    Der Administrator habe seine Rechte missbraucht. Außerdem dürften Mitarbeiter Vorgesetzte nicht ohne Weiteres kontrollieren.
    LAG Ulm, 5 Sa 1257/09

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Dürfen Studenten Ebooks lesen und speichern? im Forum Urteile im Urheberrecht
    Das Landgericht Frankfurt hat sich in einem Eilverfahren zu der Frage Äußern müssen, ob Studenten Ebboks lesen und speichern dürfen, ohne die...
  2. automatische Weiterleitung von Firmen-Emails auf private-email nach Kündigung im Forum Arbeitsrecht
    Hallo, Ich habe folgendes Problem: Als ich bei der letzten Firma noch beschäftigt war hatte ich eine automatische Weiterleitung meiner Firmen-...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: lesen fremder mitabrbeiter und kündigung wegen lesen einer e-mail

Stichworte

administrator arbeiter arbeitsrecht bank best computer dig digt digung dürften email emails erkl erklärte fremder fris fristlos gek gekündigt gericht gesch klagte kontrollieren kündigung los mails mehrmals missbrauch missbraucht mitarbeiter ndig ndigung nicht nur objektiv ohne rechte rften sei tig urteil urteile vors wege wei