Kündigung der Kassiererin wegen Falscheingabe des Preises
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Kündigung der Kassiererin wegen Falscheingabe des Preises im Forum Urteile im Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Sicher ist es ihnen auch schon einmal passiert, dass die Kassiererin sich beim Eintippen des ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard Kündigung der Kassiererin wegen Falscheingabe des Preises

    Sicher ist es ihnen auch schon einmal passiert, dass die Kassiererin sich beim Eintippen des Preises vertan hat und sie somit die Ware günstiger erhalten haben, als eigentlich durch die Preisauszeichnung geschehen sollte. Es stellt sich in einem solchen Fall die frage, ob der Arbeitgeber dann zur Kündigung der Mitarbeiterin berechtigt ist.

    Das Arbeitsgericht in Kiel hält so eine Kündigung für überzogen zumindest dann, wenn der Arbeitgeber nicht bewusst geschädigt werden sollte. In dem Fall ging es um eine Verkäuferin, der fristlos gekündigt worden war, nachdem sie Kleidungsstücke irrtümlich für reduzierte Sommerware gehalten und daher zu billig abgegeben hatte. Der Verlust für den Arbeitgeber betrug 11 Euro.

    Die Richter hielten jedoch weder eine ordentliche noch eine außerordentliche Kündigung für angemessen. Die Klägerin habe ihre Pflichten nur fahrlässig verletzt. Daher dürfe der Arbeitgeber wohl eine Abmahnung, aber keine Kündigung aussprechen.
    Arbeitsgericht Kiel Az: 5 Sa 306/05

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Kündigung wegen Religionszugehörigkeit im Forum Urteile im Arbeitsrecht
    Seit Jahren arbeitete eine Frau als Altenpflegerin in einem Pflegeheim der Caritas. Da das Heim von der katholischen Kirche getragen wird, achtete...
  2. Kündigung wegen Maultaschen im Forum Aktuelle News
    Nicht nur die Gewerkschaften sind empört. Erneut wurde eine Arbeitnehmerin fristlos gekündigt, weil sie im Betrieb das "Vertrauen" missbraucht...
  3. eBay Verkäufer will den Artikel wegen eines zu geringen Preises nicht übergeben im Forum Ebayrecht
    Hallo, ich habe gestern einen World of Warcraft Account bei per gebot bei eBay ersteigert, nach Auktionsende habe ich sofort das Geld auf das Konto...
  4. Kündigung wegen Mietrückstandes im Forum Mietrecht
    Mein Mieter ist mit 2,5 Mieten im Rückstand und auch die Nebenkostenabrechnung des Vorjahrs ist noch nicht bezahlt. Ich möchte ihm fristlos kündigen....
  5. kündigung wegen eigenbedarf im Forum Mietrecht
    einen schönen guten tag! uns wurde die wohnung vor ein paar tagen mündlich wegen eigenbedarfs bis zum ca. nächsten jahr im sommer 2011 gekündigt....
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: kassiererin falscheingabe

Stichworte

abgegeben abmahnung angemessen arbeitgeber arbeitsgericht arbeitsrecht außerordentliche kündigung berechtigt betrug cke dan dann digt digung dürfe eigentlich einmal erhalte erhalten erordentliche euro fahrl fahrlässig fall falscheingabe frage fris fristlos gehalten gek gekündigt ging günstiger hält hat jedoch kassiererin kleidungsstücke kündigung lich los mal mitarbeiterin ndigung nicht noch nur ordentliche pflichten preise preises reduzierte richter sicher sollte ssig stellt uferin ung urteil urteile verk verletzt verlust ware wege zumindest