Abfindung bei Betriebsverlegung durch Eigenkündigung ausgeschlossen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Abfindung bei Betriebsverlegung durch Eigenkündigung ausgeschlossen im Forum Urteile im Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Ihr Betrieb wird verlegt und sie haben einen neuen Arbeitsplatz in Aussicht, dann heisst es ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard Abfindung bei Betriebsverlegung durch Eigenkündigung ausgeschlossen

    Ihr Betrieb wird verlegt und sie haben einen neuen Arbeitsplatz in Aussicht, dann heisst es sich zwei mal Gedanken machen, wann dieser angetreten werden soll. Möglicherweise lassen sie sich eine ordentliche Abfindung durch die Lappen gehen.
    So geschehen in einem Fall, wo bei Ankündigung der Betriebsverlegung einige eilig das Unternehmen durch eigene Kündigung verließen, weil sie einen neuen Arbeitsplatz gefunden hatten.

    Jene die dieses Glück nicht hatten, erhielten später eine angemessene Abfindung.
    Diese wollten sich die anderen aber nicht entgehen lassen und Klagten auf Auszahlung der Abfindung, weil dies ein Verstoß gegen den Gleichheitsgrundsatz sei.
    Das Bundesarbeitsgericht sah dies nicht so. Wer selbst kündigt hat seinen Abfndungsanspruch verloren. Wer bei einer Verlegung des Betriebes bis zum Schluss im Boot bliebe, hätte durchaus eine Abfindung verdient, so das Gericht. Beide Arbeitnehmer können nicht vergleichen werden, wodurch aus keine Verletzung einer Gleichbehandlung vorliege.
    BAG Az: 5 AZR 869/93

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Sind Tiere vom Umtausch ausgeschlossen im Forum Urteile im Vertragsrecht
    Auch wenn Tiere keine Ware sind, so haben sie beim Kauf trotzdem einen Anspruch auf fehlerfreie "Ware", also auch einen Garantie bzw. ...
  2. Betriebsverlegung: Arbeitstselle schlecht zu erreichen im Forum Arbeitsrecht
    Hallo! Mein Arbeitgeber wil ohne weitere Begründung einen Teil des Betriebs um 150km verlegen. Der neue Standort ist nur sehr schwer mit...
  3. Eigenkündigung: Kontaktaufnahme Arbeitsamt beim Arbeitgeber im Forum Arbeitsrecht
    nimmt das Arbeitsamt bei einer Eigenkündigung Kontakt zum Arbeitgeber auf um evtl. den Kündigungsgrund zu erfragen? Das Problem ist folgendes, ich...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: kündigung wegen betriebsverlegung und verlegung arbeitsplatz arbeitsrecht und verlegung des betriebs kündigung und betriebsverlegung arbeitsrecht und betriebsverlegung und betriebsverlegung abfindung und betriebsverlegung kündigung und rechte arbeitnehmer betriebsverlegung und abfindung job wird verlegt und betriebsverlegung arbeitnehmerrechte und arbeitsrecht verlegung arbeitsplatz und kündigung betriebsverlegung und welche rechte bei betriebsverlegung und Zahlung einer Abfindung bei verlegung des Arbeitsplatzes und abfindung bei betriebsverlegung und betriebsverlegung rechte arbeitnehmer und umzug arbeitsstätte abfindung später und kundigung wegen betriebsverlegung abfindung und kündigung bei betriebsverlegung und arbeitsort betriebsverlegung abfindung und betrieb wid verlegt abfindung und afindung und eigene kündigung und arbeitsrecht betriebsverlegung und arbeitsplatz wird verlegt und abfindung bei verlegung arbeitsort und bag kündigung bertriebsverlegung und Verlegung Betrieb Arbeitsrecht und verlegung arbeitsplatz abfindung und betriebsverlegung mitarbeiterrechte und betriebsverlegung rechte

Stichworte

abfindung angetreten ankündigung arbeitnehmer arbeitsplatz arbeitsrecht ausgeschlossen aussicht auszahlung bag beide betrieb betriebsverlegung boot bundesarbeitsgericht dan dann deren digt digung dung eigene eigenk eigenkündigung eilig einige entgehen fall gefunden gehe gleichbehandlung hat klagte klagten kündigt kündigung mal ndigung nicht nnen ordentliche sah sei seinen selbst ter unternehmen urteil urteile verdient verlegt verletzung verloren vers versto