Verletzung des Persönlichkeitsrechts zwischen Mitarbeiter und Arbeitgeber
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Verletzung des Persönlichkeitsrechts zwischen Mitarbeiter und Arbeitgeber im Forum Urteile im Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

"Frauen meckern nur und sind alle niederträchtig und boshaft, so wie Sie" ein Satz der ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard Verletzung des Persönlichkeitsrechts zwischen Mitarbeiter und Arbeitgeber

    "Frauen meckern nur und sind alle niederträchtig und boshaft, so wie Sie" ein Satz der ein Vorgesetzter zu einer Mitarbeiterin sagte brachte dieser vor Gericht ein ordentliches Schmerzensgeld ein. Die Verletzung des Persönlichkeitsrechts der Mitarbeiterin durch den Geschäftsführer sei so gravieren, dass die Zahlung eines angemessenen Schmerzendgeldes hier unabdingbar sei.

    Zahlen musste aber nicht der Geschäftsführer, sondern der Arbeitgeber. Er habe die Fürsorgepflicht und demnach aus die Haftung für seine Angestellten und Führungsorgane.
    AG Cottbus Az: 7 Ca 1960180

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Mitarbeiter Geld geliehen im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo Ich, Inhaber einer GmbH, habe meinem Mitarbeiter im März diesen Jahres mein Privatauto verkauft. Ausgemacht waren 6 Monatsraten. Bis jetzt...
  2. Organisationsfreiheit als freier Mitarbeiter im Forum Arbeitsrecht
    Guten Tag, ich würde gerne genauer über meine Rechten als freier Mitarbeiter Bescheid wissen. Es geht dabei um meine Tätigkeit als freier...
  3. kündigung als freier mitarbeiter im Forum Arbeitsrecht
    hallo, jemand den ich kenne, will nach 2 wochen arbeit seine freie mitarbeit kündigen. im vertrag steht, dass der vertrag für das kommende schuljahr...
  4. Mitarbeiter mit Falschaussage? im Forum Reiserecht
    Ich habe am Montag Nachmittag einen Flug bei AirBerlin gebucht. In der Nacht auf Dienstag erhalte ich, um 0:45, eine Email dass die Kreditkarte nicht...
  5. Verletzung des Persönlichkeitsrechts? im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, ich hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann... Seit Wochen werden mein Freund, ich und einige seiner Familie und Bekannten von der...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: verletzung des persönlichkeitsrechts arbeitgeber und verletzung des persönlichkeitsrechtes mitarbeiter und content

Stichworte

angestellte angestellten arbeiter arbeitgeber arbeitsrecht bus chtig cottbus frauen ftsf fürsorgepflicht gbar gericht gesch geschäftsführer haftung mitarbeiter mitarbeiterin muss nicht nlichkeitsrechts nur pers persönlichkeitsrechts rsorgepflicht satz schmerzensgeld sei sondern tliches urteil urteile verletzung zahlung