Weihnachtsgeld für Mini-Jobber
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Weihnachtsgeld für Mini-Jobber im Forum Urteile im Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Mini-Jobber haben keinen gesetzlichen Anspruch auf Weihnachtsgeld. Will Ihr Chef Ihnen den Bonus trotzdem zukommen ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard Weihnachtsgeld für Mini-Jobber

    Mini-Jobber haben keinen gesetzlichen Anspruch auf Weihnachtsgeld. Will Ihr Chef Ihnen den Bonus trotzdem zukommen lassen, sollten Sie ihn nur annehmen, wenn dadurch die Verdienstobergrenze (400 €/Monat) nicht überschritten wird. Bei der Berechnung werden Einmalzahlungen auf alle 12 Monate verteilt. Beispiel: 360 € Weihnachtsgeld machen also ein monatliches Plus von 30 €.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Arbeitszeit Ein Euro Jobber pro Woche im Forum Urteile zum Hartz 4 Gesetz
    Oft erreicht uns die Frage, wie viele Stunden ein Hartz Vier Empfänger in einem Ein Euro Job pro Woche arbeiten muss. Was ist zulässig, was ist ...
  2. Bezahlung eines Mini-Jobs im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    400 Euro job am 17.7. angetreten und am 15.08. kein Geld bekommen, weil zwei Tage für die Auszahlung fehlen. Abgerechnet wird in der Firma vom 15....
  3. Unfall mit Mini Motorrad im Forum Verkehrsrecht
    hallo die nacht, hatte ich einen Unfall. ich wollte links an einer Kreuzung abbiegen und da fuhr mir ein Kerl mit einem Mini Motorrad rein....
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: urteile zum weihnachtsgeld und wejhnachtsgeld für mini und anspruch weihnachtsgeld auch für mini

Stichworte

anspruch arbeitsrecht beispiel berechnung bonus chef eilt einmalzahlungen gesetzliche mini monat monate nehmen nicht nur obergrenze plus sollte sollten trotzdem ung urteil urteile weihnachtsgeld zukommen