Arbeitnehmern darf bei schuldlosem Verhalten kein Nachteil entstehen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Arbeitnehmern darf bei schuldlosem Verhalten kein Nachteil entstehen im Forum Urteile im Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Schnell und effizient sollen Kassiererinnen sein. Da passiert es schnell einmal, dass eine falsche Zahl ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard Arbeitnehmern darf bei schuldlosem Verhalten kein Nachteil entstehen

    Schnell und effizient sollen Kassiererinnen sein. Da passiert es schnell einmal, dass eine falsche Zahl eingetippt wird und am Ende des Tages die Kasse einen Fehlbetrag aufweist. Die Rechtslage ist klar. Arbeitnehmern darf bei schuldlosem Verhalten kein Nachteil entstehen.

    Wenn aber durch eine Videoaufnahme oder durch Zeugen belegt werden kann, dass die Kassiererin absichtlich einen Fehlbetrag eingetippt hat und sich den Differenzbetrag eingesteckt hat, so rechtfertigt hier selbst eine kleine Summe die fristlose Kündigung.

    Im den Fall vor Gericht hatte sie statt einer sechs eine eins eingetippt und sich die verbliebenen fünf Euro eingesteckt. Die Richter sahen darin einen derben Vertrauensbruch an und gaben der fristlosen Kündigung statt.
    AG Frankfurt Az: 22 Ca 803/06

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Berufswahl: kein Nachteil bei der Unterhaltsberechnung im Forum Urteile im Familienrecht
    Nimmt die Ehefrau nach der Geburt des Kindes einen anderen Beruf an, so entsteht daraus kein Nachteil bei der Unterhaltsberechnung. Ihr darf...
  2. Verhalten von zwei Haftbefehlen gleichzeitig! im Forum Strafrecht
    Hallo! Ich recherchiere gerade an einem Fall wo eine Person vor knapp einer Woche von der Polizei mit zwei Haftbefehlen abgeholt wurde. Der eine...
  3. Abmahnung Mieter bei ordnungswidrigem Verhalten im Forum Mietrecht
    Darf ich in einer mietrechtlichen Angelegenheit, einen Mieter auf Unterlassen verklagen, sobald sich dieser Ordnungswidrig verhält?
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

arbeit arbeitnehmer arbeitnehmern arbeitsrecht digung ehe einmal eins ende entstehen euro fall falsche fertig frankfurt fris fristlose fristlose kündigung gericht hat kasse kassiererin kündigung lich mal nachteil ndigung rechtfertig rechtslage richter sahen schnell schuldlosem sechs sei selbst sta statt stehen summe urteil urteile verhalten vertrauensbruch zeuge zeugen