Auswahl zur Besetzung der Vollzeitstelle
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Auswahl zur Besetzung der Vollzeitstelle im Forum Urteile im Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Die Gründe zur Annahme einer Teilzeitbeschäftigung sind vielfältig. Oft genug kommt es vor, dass diese ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard Auswahl zur Besetzung der Vollzeitstelle

    Die Gründe zur Annahme einer Teilzeitbeschäftigung sind vielfältig. Oft genug kommt es vor, dass diese Gründe irgendwann verloren gehen und der Arbeitnehmer wieder zurück in seine Vollzeitbeschäftigung gehen möchte. Ein solcher Fall wurde vor dem Bundesarbeitsgericht in Erfurt verhandelt. Dabei musste eine Angestellte einer Drogeriekette wegen eines Pflegefalls in der Familie vorübergehend in Teilzelt als Verkaufskraft eintreten.
    Nach der Genesung des Pflegefalles wollte sie zurück in die höherwertige Vollzeitstelle, doch der Arbeitgeber zog ihr eine andere Mitarbeiterin vor.

    Mit Erfolg klagte sie gegen die ihrer Meinung nach falsche Auswahl zur Besetzung der Vollzeitstelle.
    Weil in diesem Fall der gewünschte Arbeitsplatz frei wurde und es keine geeignete Bewerberin gab, entschied das BAG, dass ihr der Arbeitsplatz Zustände. Da der Arbeitsplatz nun aber vergeben war, musste der Arbeitgeber den Differenzbetrag zur besseren Entlohnung Monat für Monat ausgleichen.
    Bundesarbeitsgericht Erfurt Az: 9 AZR 781/07

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

angestellte annahme arbeit arbeitgeber arbeitnehmer arbeitsplatz arbeitsrecht ausgleichen bag besch beschäftigung besseren bundesarbeitsgericht chte delt diesem eintreten entlohnung entschied erfolg fall falsche familie frei ftigung gab geeignete gehe genesung genug ges gew gründe klagte ltig meinung mitarbeiterin möchte monat muss nahme nschte oft sei stelle treten urteil urteile vergeben verloren vollzeitbesch vollzeitbeschäftigung vollzeitstelle wege zus