Schadensersatz bei Kreditkartenbetrug
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Schadensersatz bei Kreditkartenbetrug im Forum Strafrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, ich habe vor 1 1/2 Jahren Kreditkartenbetrug begangen was mir heute sehr leid tut! ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Schadensersatz bei Kreditkartenbetrug

    Hallo,
    ich habe vor 1 1/2 Jahren Kreditkartenbetrug begangen was mir heute sehr leid tut!
    Ich habe bei der polizei damals angegeben das ich erpresst wurde und dies deswegen getan haben die beweise jedoch sprechen gegen meine aussagen dennoch hab ich vor kanpp 1 Jahr Sozialstunden und schadenersazt ekommen ich sollte also mehr geld zurückzahlen als damals abhanden gekommen ist.
    mein anwalt sagte das er dies klären würde da die geschädigte das eigentlioche geld das weg gekommen ist von mir zurückerhalten hatte. aber dies hat mein anwalt nicht getan nun hab ich ein gerichtstermin bekommen.
    womit muss ich jetzt rechnen?
    wird wieder alles verhandelt oder nur dieser schadensersatz?
    und mit welchem urteil kann ich da rechnen?

    ich habe noch eine frage...ein bekannter konnte an seiner gerichtsverhandlung nicht teil nehmen da er im krankenhaus lag was sehr gurzfristig passierte, 1 tag vorher wurde er stationer aufgenommen aber sein anwalt nahm an der verhandlung teil und er wollte vor gericht eh nicht mehr aussagen also aussage verweigern muss er jetzt mit irgendwelchen straffrechtlichen maßnahmen rechnen?
    besser gesagt womit sollte er jetzt rechnen?
    wird die verhandlung in einem solchen fahl verschoben oder nur mit dem anwalt vortgesetzt da er ja eh aussage verweigerte?

    ich bedanke mich sehr bei Ihnen

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Hallo, bezüglich ihres Bekannten der nicht an der Verhandlung teilnehmen konnte. Dieser hat in Falle einer ärztlichen Bestätigung dass er verhandlungsunfähig war nichts zu befürchten.
    Zudem hätte sein persönliches Erscheinen angeordnet sein müssen.

    Zu ihrem persönlichen Fall, Hier ist eine Meinungsbildung nur sehr schwer möglich.
    Sie schrieben, sie haben Sozialstunden als Auflage erhalten und Schadensersatz zahlen müssen.
    Wurde ihr Fall nach dem Jugendrecht verhandelt?
    Was stand in dem Schreiben der Ladung und was sagt ihr Anwalt dazu?

 



 

Ähnliche Themen

  1. kreditkartenbetrug im Forum Strafrecht
    hallo ich hätte da eine frage und zwar ich habe als ich 17 jahre alt war kreditkartenbetrug begangen bei 2 banken ich habe diese karten über das...
  2. Kreditkartenbetrug im Forum Strafrecht
    Hallo, Person X und Y kauften anonym bei Person Z unwissend, eine mittels Kreditkartenbetrug erworbene Zugfahrkarte mit Hin und Rückfahrt zu einem...
  3. Kreditkartenbetrug im Forum Strafrecht
    Halli Hallo, ich bin echt völlig am Ende... ich habe vor über einem Monat Post von der Polizei bekommen.Darin stand,dass ich eine Vorladung habe...
  4. Kreditkartenbetrug im Forum Strafrecht
    hallo, im November 2008 habe ich eine Haarverlängerung in einem frisörsalon machen lassen.( Zu dem Zeitpunkt war ich 18 jahre alt) Das hat 112,00...
  5. Kreditkartenbetrug im Forum Strafrecht
    Hallo ich bin achzehn und hab richtige scheisse gebaut. ich hab aufeinmal ein paar rechnungen bekommen und Dazu Am anfang des monats meinen...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: schadensersatz kreditkartenbetrug und schadensersatz bei kreditkartenbetrug und kreditkartenbetrug schadensersatz und gerichtsurteile kreditkartenbetrug und schadenersatz bei kreditkartenbetrug und kreditkartenbetrug urteile und sozialstunden schadensersatz und entschädigung nach kreditkartenbetrug und schadenersatz kreditkartenbetrug und kreditkartenbetrug schadensersatz durch hausbank und schadensersatz visa nach betrug bericht und gerichtsverhandlung kreditkarten betrug und schadensersatz bei kreditkartenbetrug visa und urteile kreditkarten betrug und kreditkartenbetrug und urteile und kreditkartenbetrug neues urteil und kein persönliches erscheinen angeordnet und Schadensersatzansprüche aus kreditkartenbetrug

Stichworte

Stichworte bearbeiten
angegeben anwalt aufgenommen aussage aussagen begangen bekannter bekomme betrug ckzahlen delt dennoch dig digte erpresst frage gegebe geld gerichts gerichtstermin gerichtsverhandlung gesch gesetz gesetzt getan hat haus heute irgendwelche jahre jahren jedoch karte kartenbetrug kranke krankenhaus kreditkarte kreditkartenbetrug maß maßnahmen mehr mich muss nahme nahmen nehmen nicht noch nur polizei schadensersatz sehr sei seiner sollte sozialstunden sprechen sta tag tut urteil verweigern vorher welchem