ermittlungssache wegen betrugs mittels rechtswiedrig erlangter debit karten mit pin
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

ermittlungssache wegen betrugs mittels rechtswiedrig erlangter debit karten mit pin im Forum Strafrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo Leutz, habe eine, meiner Meinung nach schwierige, Aufgabenstellung bekommen. Diese soll zum bestmöglichen Ausgang/Zugunsten ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1

    Standard ermittlungssache wegen betrugs mittels rechtswiedrig erlangter debit karten mit pin

    Hallo Leutz,

    habe eine, meiner Meinung nach schwierige, Aufgabenstellung bekommen. Diese soll zum bestmöglichen Ausgang/Zugunsten des Angeklagten gelöst werden. Deswegen scheint es mir als sehr kniffelig!

    also:


    Annahme:
    - A hat Kreditkarten mit PIN aus einem Auto gestohlen
    - mit ihnen hat A, bei drei verschiedenen Geschäftsstellen von Banken, Geld am Automaten erhalten
    - dabei wurde A nicht direkt erkenntlich von Kameras erfasst.
    - die drei Zugriffe beliefen sich auf eine Nacht (bsp. Abends 23h bis morgens 03h)
    - zur Anzeige kam es durch den Geschädigten B oder durch das Anliegen des Beteiligten Kreditinstituts C (wegen derer AGBs)

    .
    .
    .

    Tatsache:
    A bekommt ein Anschreiben von der Polizei in dem Ihm die Gelegenheit gegeben wird sich zu der Beschuldigung (siehe Titel) zu äußern.

    .
    .
    .

    Ängste des Beschuldigten A:
    - Was tun?
    - muss ich zur Vorladung und warum?
    - inwieweit muss die Polizei/Staatsanwaltschaft Tatvorwürfe in das Anschreiben mit einbringen [Wer weiß hier was?]
    - Kam die Anzeige nur von dem Geschädigten B?
    - wer beweist, dass ich auf den Bildern zuerkennen bin?


    =========Bitte Schildern Sie Ihren Lösungsvorschlag=========


    :::Plausible Erklärung, dass Angeklagter A allein durch geschickte/s Verhalten/Handlungen der Annahmen/Beschuldigungen der Polizei seine/r Strafe entgeht/mindert, ist erlaubt:::
    => die volle Punktzahl wird in diesem Falle (dennoch) gegeben


    ...

    Ich danke schon im Voraus für eure Bemühungen.

    Außerdem hätte ich falls für euch möglich die relevanten §. Würde euch gerne meine Lösung schon dazu posten, aber find die (1.) nicht so gut und (2.) will ich euch nich im vorhinein von mir beeinflussen lassen!!!

    read ya




    P.s: Da dies nur eine Kurzdarstellung der Aufgabe ist postet falls Signifikante Details fehlen oder unvollständig erscheinen... ist jedoch genau in der weise gesetzt worden => deswegen auch meine probs....

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Webteam
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Kleiner Hinweis am Rande

    Hallo Der Jenige, ihr Beitrag wurde im Forum Ratgeber Recht Deutschland gespeichert. Sicher werden sie schon bald eine Antwort erhalten.
    Aufgrund der hohen Anzahl an Fragen und den bisher wenigen hilfreichen Mitgliedern, kann dies jedoch etwas dauern.

    Sofern ihr Fall eine kurzfristige Auskunft benötigt, können sie sich gegen ein kleines Entgelt bei unserem Partner Anwalt.de von einem Anwalt beraten lassen.

    Wenn ihnen unser Forum helfen konnte, würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.

    Das Gratisrecht.de Support Team

 



 

Ähnliche Themen

  1. Falschen Betrag bei ec karten Zahlung eingegeben im Forum Finanzrecht
    Guten Tag, ich habe heute in einem Geschäft etwas für 44,90 € gekauft, auf dem Kassenzettel steht dieser Betrag, auf dem ec karten beleg steht 4,49...
  2. Tankstelle verweigert EC Karten Zahlung im Forum Finanzrecht
    Schönen Guten Tag Ich würde gerne wissen ob es rechtens ist das unsere Örtliche Tankstelle hin geht und mir bei einem Betrag von ca. 13-14 Euro die...
  3. "Betrug" festgestellt mittels Durchwühlen von persönlichem Eigentum - rechtmäßig? im Forum Schulrecht
    Eine Studentin S lernt morgens in der U-Bahn auf dem Weg zur Uni anhand von Karteikarten auf die bevorstehende Prüfung. Versehentlich packt sie die...
  4. Anzeige wegen Betrugs im Forum Strafrecht
    Guten Tag, ich benötige dringend Hilfe oder Ratschläge in folgendem Fall... Ich mußte zur Polizei zu einer Verhörung aufgrund von Betrug. Im Mai...
  5. EC Karten Missbrauch im Forum Strafrecht
    Hallo zusammen, vielleicht kann mir einer helfen... seit ca.3 Jahren bin ich mit meinem Ex auseinander. Dieser teilte mir vor 1 Woche mit, dass...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: ermittlungssache wegen betrug und Ermittlungssache betrug und betrug mittels erlangter ec karte mit pin und vorladung wegen debitkarten und pin und karte geklaut anzeige bei der polizei ermittlungssache und beschuldigung überweisungsbetrug und beschuldigung betrug debitkarte und Ermittlungssache wegen überweisungsbetrug und einfach eine anzeige erhlten wegen betrug mit debitkarten und ermittlungssache beschuldigter ec karte und was heisst debitkarten mit pin betrug und ermittlungssache schon beim staatsanwalt und ermittlungssache betrug beschuldigter und ermittlungssache körperverletzung und was ist das betrug wegen debitkarten mit pin und vorladung bei der polizei wegen warenbetrug und ec karten missbrauch und betrug debitskarten mit pin  und anzeige erhalten ermittlungssache diebstahl beschuldigter und ermittlungssache wegen warenbetrug und beschuldigter debit betrug und debitkarten vorladung polizei  und polizei ermittlungssache und ermittlungssache vorladung und anzeige wegen debitkarte und kartenmissbrauch vortäuschen und muß ermittlungssache und debit betrug 1400 und betrug mit debitkarten mit pin und in der ermittlung sache wegen betrug und vorladung ermittlungssache beschuldigter betrug erlangter kreditkarten und strafanzeige wegen debitkarten betrug und beschuldigt debitkarten mit pin und ermittlungssache wegen betrug zahlungskarte und debit betrug beschuldigt und strafanzeige debit betrug

Stichworte

abends agbs angeklagter annahme anschreiben anzeige auto automaten banken bekomme bem beschuldigten beschuldigung beweis bilder bildern debit dennoch diesem dig digte digten direkt eilig erfasst erhalte erkl erklärung erlangter erlaubt ermittlungssache ern erscheinen euch falle fehlen gegebe geh gel geld genau ger gerne ges gesch gesetz gesetzt gliche glichen gut hat hungen jedoch karte karten kreditkarte meiner meinung mittels möglichen muss nacht nahme nahmen ndig nicht noch nur oma polizei posten rechtswiedrig rung schein scheint schilder schildern schreiben schwierige sehr sei siehe staatsanwaltschaft sten strafe tun ung unvollst verhalten verschiedenen vollst voraus vorladung vorw vorwürfe wege