schwerer Betrug, minderjährig, Folgen?
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

schwerer Betrug, minderjährig, Folgen? im Forum Strafrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Folgende Situation: Ich bin 16 Jahre alt und habe mir noch nie etwas zu Schulden ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard schwerer Betrug, minderjährig, Folgen?

    Folgende Situation:
    Ich bin 16 Jahre alt und habe mir noch nie etwas zu Schulden kommen lassen.
    Ich habe mich als meine Freundin ausgegeben um einen Freifahrtschein der DeutschenBahn zu benutzen, der auf sie bezogen ist. Wir haben dies spontan beschlossen, da mir mein Rückfahrtgeld gestohlen wurde, bzw ich es evt. verloren habe.
    Ich habe wie abgesprochen mit ihren Namen dieses Ticket unterschrieben, d.h. ich habe Urkundenfälschung begangen. Da ich mich nicht ausweisen konnte hat die Polizei meine Personalien überprüft. Für diesen Fall hatten wir abgemacht, dass sie sich als ihre Mutter ausgibt und bestätigen würde, dass ich ihre Tochter und damit sie sei. Sie hat jedoch am Telefon behauptet sie kenne mich nicht und die Karte hätte sie als gestohlen gemeldet. Dies hat sie getan, um ihren Vater zu schützen. Denn sie hatte herausgefunden, dass dieser gekündigt werden kann, sollte unser Betrug auffliegen. Ich kann das nur schwer glauben. Die 40 Euro Strafe für Schwarzfahren habe ich bereits bezahlt.
    Meine Fragen lauten nun:
    1. Wie sieht meine Bestrafung aus bezogen auf Urkundenfälschung und Indentitätsmisbrauch?
    2. Kann ein Lockführer dafür gekündigt werden, dass seine Tochter ihre eigene Karte, die ihr von der Deutschen Bahn wegen ihres Vaters ausgehändigt wurde, misbraucht hat?
    3. Wenn ja würde ich den Diebstahl auf mich nehmen, jedoch nur, wenn Diebstahl die gleiche Tilgungsfrist für mein Polizeilichesführungszeugnis und mein Bundeszentralregister besitzt, wie der schwerwiegende Betrug, den ich begangen habe.
    => Wie lange dauert die Tilgungsfrist für schweren Betrug und Diebstahl (seperat) für Minderjährige?
    4. Welche Auswirkungen haben meine Taten auf meine Zukunft? Beeinträchtigt es meine Wahl bei Universitäten und Beruf?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Hallo, unfein, unnötig und auch etwas dümmlich ihre Tat.
    Aber kein Weltuntergang.
    Als Ersttäter wird das Verfahren, wenn es überhaupt dazu kommt gegen Abarbeiten von Sozialstunden, eventuell auch einer kleinen angemessenen Geldbuße sicher eingestellt.
    Wichtig ist dabei, Reue und Einsicht zeigen.

 



 

Ähnliche Themen

  1. Schwerer Rufmord im Forum Strafrecht
    Hallo erstmal. Ich wende mich hierher, weil mein bester Freund ein riesen Problem hat, und ich ihm sehr gerne helfen will. Also folgendes: Er war...
  2. Minderjährig Sex-Nummer angerufen im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo. Ich hoffe, dass ich auf diesem Wege Hilfe finde. Mein Sohn 14 hat mit seinem Freund eine Sex-Hotline angerufen. Haben dann aber auch direkt...
  3. minderjährig betrug im Forum Strafrecht
    ich bin 14 und habe mich bei einer wie es schien kostenlosen intrernetseite angemeldet musste mich dafür aber als 18 ausgeben ... das habe ich getan....
  4. Schwerer Diebstahl im Forum Strafrecht
    Hallo ich bin beschuldigt einen schweren diebstahl begannen zu haben. Ich wollte fragen wie die chancen so für mich stehen da ich die anzeige selbst...
  5. Schwerer sexueller Missbrauch von Kindern im Forum Strafrecht
    es geht um folgendes: In meinem Umfeld gibt es ein 13 jähriges Mädchen. Sie ist ist mit einem 26 Jahre alten Mann zusammen. Nun hat sie mit 14 ein...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: betrug minderjährig und minderjährige betrug und minderjähriger betrug und schwarzfahrn betrug höchststrafe für minderjährige und strafe für betrug minderjährig und betrug minderjähriger und kreditkartenbetrug minderjährig welche strafe  und Betrugsversuch minderjährig  und minderjährig betrug und minderjährig betrugsanzeige und welcje strafe bei betrug als minderjähriger und kreditkartenbetrug folgen und fahrkartenbetrug strafe für minderjährige und sexueller betrug minderjährigen und betrug minderjährig was kann passieren und welche strafe bei betrug minderjährig und strafe für minderjährige wegen betrug und minderjährig anzeige internetbetrug und minderjährig betrug folgen und minderjährig betrugfälle und betrug minderjähriger schwarzfahrer und strafe für betrug minerjährige und betrug minderjährige und minderjährige anzeigen betrug und geldstrafe betrug minderjährig und Strafe für minderjährige betrugsversuch und betrug minderjärige und versicherungsbetrug strafe minderjährig und strafen für betrug bei minderjährigen und betrug wegen diebstahl minderjährig anzeige und anzeige betrug minderjährig und scheckbetrug als minderjähriger und anzeige betrug minderjährigen und minderjährige wegen betrug anzeigen und content und Anzeige wegen betrug minderjährig und strafrecht betrugsanzeige minderjährig und strafe bei betrug minderjährig und anzeige wg. betruges minderjaehrig und vladmodels und kreditkartenbetrug strafe minderjährig und schwerer kreditkartenbetrug und minderjährige urkundenfälschung und schwarzfahren betrugsversuch minderjährig und urkundenfälschung ticket und Urkundenfälschung kinokarten minderjährig und schadenersatz minderjährige betrug urkundenfälschung und folgen betrug die bahn und urkundenfälschung geldstrafe minderjährig und unterschriftenfälschung schwarzfahren und folgen einer urkundenfälschung für einen 1516 und folgen urkundenfälschung minderjährig und urkundenfälschung konsequenzen bei minderejährigen und busfahrkartenbetrug und minderjährige und Betrug und freifahrtschein dokumentenfälschung und ersttäter betrug urkundenfälschung und strafe betrug minderjährig und unterschriftenfälschung konsequenzen und urkundenfälschung minderjahrig und bestrafung minderjährig online betrug und betrug Anzeige minderjährige und strafe für betrug minderjährige und urkundenfälschung der eltern minderjährig und welche strafe als minderjähriger bei betrug

Stichworte

Stichworte bearbeiten
alt ausgegeben bahn beeintr begangen berpr beruf besitz besitzt best bestätigen betrug bezogen bundeszentralregister bzw chtig chtigt daf dauer dauert denn deutsche diebstahl diesen dig digt eigene etwas euro fall fälschung folge folgen folgende frage fragen freundin gek gekündigt geld ges gestohlen getan glaube gleiche hat jahre jedoch karte kommen laute lauten lschung mich minderj minderjährige misbraucht mutter name namen ndig nehmen nicht nie noch nur personalien polizei schein schulden schützen schwarzfahren schwer schwere schwerer sei sieht situation sollte strafe tan telefon ticket tige tigen tochter überprüft universit unser unterschriebe urkunde urkundenf urkundenfälschung vater vaters verloren wahl wege zukunft