Vergehen trotz Bewährung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Vergehen trotz Bewährung im Forum Strafrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo ... Ich habe eine sehr wichtige Frage in Bezug auf meinen Freund... Vor 1,5 ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    1

    Standard Vergehen trotz Bewährung

    Hallo ...

    Ich habe eine sehr wichtige Frage in Bezug auf meinen Freund...

    Vor 1,5 Jahren ist er frühzeitig (auf Bewährung) aus seiner fast 3-jährigem Haft (wegen "besonders schweren Fall des Diebstahls" - der auch aufgrund seiner Spielsucht geschehen ist) entlassen worden. Damals lebten wir noch in Bayern...

    Seit 5 Monaten wohnen wir nun gemeinsam in Berlin.
    Wir wollten weg aus den "alten Kreisen" und zusammen ein neues Leben beginnen...was uns bislang auch sehr gut gelungen ist..!!
    Er hat seit 3 Monaten hier eine feste Arbeitsstelle und geht regelmäßig zum Bewährungshelfer!
    Vor 2 Wochen kam nun per Post eine Ladung zu einem Gerichts-Termin Ende Juli ...

    Darum geht es darum das ein ehemaliger Bekannter von ihm aus Bayern , erwischt wurde mit einer wohl größeren Menge Marihuana.... Dessen Handy wurde daraufhin beschlagnahmt und untersucht... Aus diesem ging wohl hervor, das mein Freund dort 2 mal Marihuana im Wert von etwa jeweils 50 bis 100 Euro erworben haben soll.

    Erst dachten wir, das diese Ladung nur zu einer Zeugenaussage gedacht sei... Jedoch steht in dem Schreiben : "in dem Strafverfahren gegen >meinen Freund< "

    Als Zeugen allerdings wird ein Kriminal-Hauptkommissar genannt, sowie der Name von demjenigen, der mit der größeren Menge an Marihuana erwischt wurde....

    Im Anhang findet sich ein Beschluss , aus dem hervorgeht, wie der Name seines Pflichtverteidigers lautet und mein Freund dort "aufzutauchen" hat ....

    (Anklage / Vergehen wegen Paragraph 29 BtMG)


    Nun sind wir uns in einigen Dingen nicht sicher :

    1.) gegen WEN sich diese Anklage nun richtet...?
    Wird dies die Verhandlung gegen denjenigen sein, der erwischt wurde..??
    Oder geht es hierbei tatsächlich um meinen Freund, der dann selbst auf der Anklagebank sitzen wird??

    2.) ist Ihrer Meinung nach ein Widerruf der Bewährung vorauszusehen?
    (....obwohl es sich "nur" um diese 2 Fälle handelt, die sich im Bereich von jeweils 50 bis 100 Euro handeln?)

    3.) gibt es eine Möglichkeit gegen diese Beschuldigung anzugehen und somit einen Bewährungs-Widerruf zu verhindern?
    ....wie hoch stehen hier die Chancen?

    4.) FALLS es zu einem Widerruf kommen sollte, wird nein Freund dann um Anschluss an die Verhandlung direkt "mitgenommen" ?
    Oder gibt es da nie Frist / einen Termin für den eventuellen Haft-Antritt ??


    Ich danke Ihnen schonmal im Voraus für eine baldige Antwort... ich habe wirklich große Angst, das er wieder eingesperrt wird :-(

    Viele freundliche Grüße

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Einstellung trotz einmaligem Vergehen? im Forum Verbrauchermeldungen
    Guten Tag, ich bin Nico und mittlerweile 17 1/2 Jahre alt. Ich bin nun in dem Zeitraum um Bewerbungen zu schreiben und habe unter anderem das...
  2. Darf man eine Übertretung oder ein Vergehen als Laie als Verbrechen bezeichnen? im Forum Strafrecht
    1.Fall Jmd mobbt/beleidigt/bezeichnet einen anderen böswillig als Bastard, (oder ein anderes Fluchwort, das peorativ, also negativ ist. Darf man...
  3. Spanien, Deutschland, Bewährung im Forum Strafrecht
    Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren! Ich frage Sie wie ist es wenn ein Mann "Deutsche Stattsbürger", der in einem EU-Land in Haft Sitzt, und auf...
  4. Bewährung im Forum Strafrecht
    Hallo zusammen, Ein Bekannter ist seid dem 18.10.2009 auf Bewährung. Am 11.11.09 wurde er in Köln, aufgrund eines Platzverweises Ingewahrsamnahme...
  5. Straftat bei Bewährung im Forum Strafrecht
    Hallo, habe eine Frage und hoffe das mir jemand weiter helfen kann. Mein Ex saß bis vor einem Jahr wegen Menschenhandel vier Jahre in Haft....
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: mein freund urteil 1 jahre auf bewährung

Stichworte

alten angst antwort arbeitsstelle aussage berlin dach ende euro fall feste findet frage freund frist handy hat jahre jahren jeweils klage kommen leben lebte meinen meinung möglichkeit monate nicht nie noch nur obwohl post schreiben sehr seiner seines selbst sicher steht termin tritt trotz vergehen wert widerruf wochen wohnen zeuge