Diebstahl mit 17!
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diebstahl mit 17! im Forum Strafrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, Ich bin 17 Jahre alt und habe gestern einen großen Fehler begangen. Ich habe ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    3

    Standard Diebstahl mit 17!

    Hallo,
    Ich bin 17 Jahre alt und habe gestern einen großen Fehler begangen. Ich habe in einer Drogerie Sachen im Wert von 130 Euro geklaut und wurde erwischt. Ich habe alles sofort gestanden und bereue die Tat zu tiefst.
    Ich habe auch die 50 Euro Strafe und den Wert der gestohlenen Sachen bezahlt.
    Ich habe das getan, weil ich im Moment unter großem Druck stehe. Ich mache zur Zeit mein Abi und mein Führerschein. Zudem hat mein Freund vor ein paar Tagen Schluss gemacht.
    Als mich dann noch eine Freundin angestachelt hat, hab ich mich dann irgendwie hinreißen lassen. Ich hatte einen totalen Blackout und die ganze Sache ist mir wirklich peinlich. Trotzdem möchte ich ein Entschuldigungsbrief an das Unternehmen schreiben. Außerdem hab ich mir über legt den Wert des Schadens zu spenden und bei einer Organisation gemeinnützige Arbeit zu leisten.
    So etwas werde ich nie wieder tun, aber dennoch habe ich jetzt Angst vor den Konsequenzen.
    Hat denn jemand mit so etwas Erfahrung und kann mir sagen, was ich in etwa zu erwarten habe?

    Vielen Dank im Voraus an alle Antworten!

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Diebstahl mit 17!

    Hallo,

    hm,..... wurde die Polizei gerufen ? Wurde schon eine Anzeige wegen versuchten Ladendiebstahls gemacht ?

    Unterhalte Dich einmal persönlich mit dem Inhaber bzw. Filialleiter. Und das gleich am Montag ! Das kann sehr viel helfen. Wenn die Sache aber weiter verfolgt wird ist die Strafe nicht allzuhoch. Sozi-stunden etc. und eine erhobene Hand eines Richters, also "Schuß vor den Bug"...
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

  3. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    3

    Standard AW: Diebstahl mit 17!

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Jaa die Anzeige wurde schon gemacht. Bei dem Wert werden sie das auch nicht unterlassen.. /:
    Und ich hab ein Hausverbot bekommen, ich trau mich da auch nicht mehr hin.

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Diebstahl mit 17!

    Zitat Zitat von miau17 Beitrag anzeigen
    .... ich trau mich da auch nicht mehr hin.
    Ok, Du hast Mist gebaut. Aber wie Du hier schreibst stehst Du zu Deiner Tat und hast es bereut. Fasse allen Mut zusammen und rede mit dem Filialleiter. Manchmal bringt das mehr als sonstwas..... do-it !
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

  5. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Diebstahl mit 17!

    Die 50 Euro sind ja eine pauschale Bearbeitungsgebühr die eigentlich bei einem geringen Wert 25 Euro nicht überschreiten sollte. Der Wert der gestohlenen Sachen wurde auch ersetzt? Durftest du die Sachen denn wenigstens behalten?
    Als Ersttäter wird ein solches Verfahren gern gegen Zahlung einer kleinen Geldsumme oder bei Ableistung von Sozialstunden eingestellt. Das Hausverbot dürfte mindestens ein Jahr gelten.
    Das Helferlein

  6. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    3

    Standard AW: Diebstahl mit 17!

    Jaa die Sachen durfte ich mit nehmen.
    Kommen dann Geldsumme oder Sozialstunden in ein Führungszeugnis oder bekomm ich sonst irgendeinen Verweis oder Eintrag?

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Diebstahl im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, Ich wurde jetzt das erste mal beim Diebstahl erwischt, aber habe leider gestanden das ich schon mehrmals in diesem Laden geklaut habe. ...
  2. Diebstahl? im Forum Sonstige Urteile
    Hallo, ich (16m) war heute in einem Klamottengeschäft und hab ein T-Shirt für 9,99€ in meinen Rucksack gesteckt um dann zur Kasse Zu gehen, um es Zu...
  3. Diebstahl: in einem Einkaufsmarkt beim diebstahl erwischt im Forum Strafrecht
    "Guten Tag, Ich habe da mal eine frage ich würde in einem Einkaufsmarkt beim diebstahl erwischt... Und da meine frage darf der Marktleiter dieses...
  4. diebstahl? im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hi, folgendes problem: habe meinem kumpel vor etwa 2 monaten 3 ps3 spiele GELIEHEN und seit 2 tagen hat er den kontakt abgebrochen aber ich will...
  5. Diebstahl von Land? im Forum Baurecht
    Hallo, ich habe drei Fragen: Wie benennt man den Umstand bzw. das Delikt, wenn einem ein Grundstücksnachbar die Fläche des eigenen Grundstücks...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

abi alt angst antworten anzeige arbeit begangen chte dann diebstahl ehe erwarten erwischt etwas euro fehler freund freundin führerschein geklaut gemacht gestohlene getan hat hinreißen jahre jemand legt leisten mich möchte nie noch paar polizei sachen sagen schadens schreiben sofort strafe stunden tage tagen tat trotzdem tun unternehmen voraus wert zeit