Erwachsene beleidigt und bedroht mein Kind (10)
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Erwachsene beleidigt und bedroht mein Kind (10) im Forum Strafrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Meine Tochter (10) spielt oft und gern bei ihrer besten Freundin. Dort wohnt ein Mädchen ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Erwachsene beleidigt und bedroht mein Kind (10)

    Meine Tochter (10) spielt oft und gern bei ihrer besten Freundin. Dort wohnt ein Mädchen aus ihrer Schule, deren Mutter immer wieder durch ihr Streitsucht mit anderen Müttern aneinander gerät. Ihr neuestes Ziel ist meine Tochter. Sie beschimpft sie als dickes Mädchen und droht ihr "es würde was pasieren" wenn sich meine Tochter nochmal mit ihrer streitet oder sie sie ärgert. (Unsere Kids spielen gar nicht miteinander, sind such nicht befreundet)
    Nun hat sie meine Tochter auf dem Weg zur Schule abgefangen und lautstark angesprochen, ihr regelrecht hinterhergerufen sie solle stehenbleiben, dann hat sie imn kurzem Abstand immer hinter ihr "hergetrampelt" wenn meine Tochter schneller ging, wurde auch sie schneller, bis meine Tochter zum Handy griff um mich anzurufen. Erst da hat sie die Straßenseite gewechselt.
    Am nächsten Tag habe ich meine Tochter selbst zur Schule gebracht und wollte mich der Frau unterhalten, ihr erklären, daß ich nicht möchte, daß sie mein Kind verfolgt, beleidigt,usw.
    Ich wurde als assioziale fette Sau mit assozialem Kind beschimpft. Eine vernünftige Unterhaltung war also nicht möglich.

    Was kann ich unternehemen oder im Zweifelsfall auch meine Tochter selbst, wenn diese Art der Verfolgung und Beleidigung nicht aufhört?

    Mal abgesehen davon, daß meine Tochter Angst hat, kann ja auch schlimmeres passieren, wie Handgreiflichkeiten oder meine Tochter hat so große Angst, achtet nicht auf den Verkehr und es passiert etwas.

    Wie kann ich dagegen vorgehen?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    63

    Standard

    Hallo.
    [COLOR=black]Ich bin kein Jurist, kann nur schreiben was ich persönlich machen würde[/COLOR].

    Ich würde diese "Person" noch einmal darauf ansprechen und sie zur sofortigen Unterlassung unter Androhung von Rechtlichen schritten auffordern.
    Sollte dies nicht fruchten, würde ich mich an den/die zuständige/n Schieds-mann/frau
    wenden.

    Bei Handgreiflichkeiten sofort Polizei einschalten.
    Tip : wikipedia.de - Wikipedia, die freie Enzyklopdie Begriff: Stalker

    Ich hoffe ich konnte helfen.

    L.G. Wilfried

  3. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    59

    Standard

    Ich kann die Antwort von Wilfried nur bestätigen und empfehlen, sofort zum Schiedsmann (-frau) zu gehen. Hier besteht offensichtlich Gefahr, daß Ihrer Tochter Gewalt angetan wird. Ich würde nicht warten, bis es dazu kommt.

    Hier liegt möglicherweise ein Straftatbestand (§ 241 StGB Bedrohung) vor.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Darf Das Jugendamt Das & Bekomme ich so Mein Kind Zurück? im Forum Familienrecht
    Guten abend . Ich habe eine gaaanz wichtige frage und zwar geht es um meinen 8 Monate alten Sohn. Er Wurde gestern aus unserem Haushalt Genommen...
  2. E-mail nachgemacht und bedroht im Forum Strafrecht
    Hallo! Ich brauche dringend einen Rat. Jemand hat sich eine e-mail adresse zugelegt wie meine sie ist, aber mit .net am ende, und hat damit an einer...
  3. Anmeldung und Nutzung von Diensten für Erwachsene auf Internetseiten im Forum Onlinerecht
    Ich habe mich auf einer Internetseite kostenpflichtig angemeldet ohne mir die Nutzungsbedingungen durchzulesen und mein alter verfälscht! Nach ein...
  4. Hilfe ! Werde beleidigt im Forum Strafrecht
    Seit 3 Jahren werde ich regelmäßig von einer Gruppe in meiner Stade grundlos beleidigt, von den meisten kenne ich noch nicht einmal den Namen. Einer...
  5. Wer ist mein Vertragspartner? im Forum Mietrecht
    Guten Morgen! Wer ist bei einer Überschreibung des vermieteten Hauses vom Vaters auf die Tochter Vertragspartner, wenn der Mietvertrag mit dem Vater...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: erwachsener beleidigt kind und erwachsener bedroht kind und erwachsener bedroht kind anzeige und erwachsene bedroht kind und kind von erwachsenen bedroht und Erwachsene beleidigen Kinder und erwachsene bedrohen kinder und frau beleidigt kind und erwachsener droht kind und wenn kinder von erwachsenen beleidigt wird und strafrecht kind von erwachsener beleidigt bedroht und erwachsener beleidigt kinder und erwachsene beleidigt kind und beleidigung eines kindes und beleidigung von kindern durch erwachsene und wenn erwachsene kleine kinder beschimpfen und kinder beschimpfen und bedrohen was kann man unternehmen und kind wird beleidgt und bedroht anzeige machen und was tun wenn Kinder von Erwachsenen bedroht werden und content und sohn wurde auf straße bedroht von erwachsenen und erwachsene beleidigungen und kind beleidigt erwachsenen und kind von erwachsenen beleidigt und Was machen wenn Kind von einer Erwachsenen bedroht wird und erwachsener beleidigt kind anzeige und kinder von erwachsenen beleidigt und erwachsene beleidigt und bedroht kind und erwachsener bedroht kind...anzeigen und mein kind wurde von einem erwachsenen bedroht und kinder werden von erwachsenen beleidigt und was wenn ein erwachsener kinder bedroht und kind wird von erwachsenen bedroht werden und erwachsener hat mich bedroht und erwachsener beleidigt mein Kind und bedrohung eines kindes und kind von erwachsenen beleidigt was tun und kind wir bedroht vom erwacg und wenn erwachsene kindern drohen und Erwachsener beledigt kind und mein kind wurde bedroht und meine freundin bedroht mein kind und frau hat mein kind beschimpft und erwachsene drohen meinem kind und wenn kinder von erwachsenen beschimpft werden und erwachsene machen kindern angst bedrohen und beleidigung von kindern und kind wird von erwachsem beschimpft was tun und erwachener bedroht kind und Erwachsener Kind beleidigt und kind wird bedroht anzeige und wenn ein kind ein erwachsenen beleidigt und mädchen wird von erwachsener beleidigt und erwachsener beschimpft mein kind und erwachsener bedrod kind über handy und kind wird beleidigt durch erwachsneen und erwachsene droht kind und kann ich eine Anzeige gegen einen Erwaksenen machen wenn ein kind beschimpft und bedroht wird  und was kann man machen wenn kinder von erwachsenen beleidigt werden und erwachsene droht mein kind und erwachsener bedroht kinder und Wenn ein Kind bedroht und beleidigt wird von einem Erwachsene  und wenn erwachsene Kinder beleidigen  und kind bedrohen und beschimpfen und eine frau beleidigt ein kind

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abs abstand angst art aufh bedroht beleidigt beleidigung bleibe chste chsten dagegen dan dann dchen deren droh droht drohung ehe enseite erhalte erhalten erkl erst etwas frau freundin gar gebracht ger gerät gern ging griff handy hat hin kids kind mädchen mich möchte möglich mutter nächste nftige nicht oft sau schneller schule sei seite selbst spiel spiele spielen spielt stark straße streitet tag tern tochter ttern ung unsere unterhaltung usw verkehr wohn zweifelsfall