Erst beschädigung - nun Diebstahl ? Brauche Hilfe
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Erst beschädigung - nun Diebstahl ? Brauche Hilfe im Forum Strafrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo ihr lieben, ich hatte schon mal gepostet Erst OV jetzt GV , da ist ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Sandra29
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Erst beschädigung - nun Diebstahl ? Brauche Hilfe

    Hallo ihr lieben,
    ich hatte schon mal gepostet Erst OV jetzt GV , da ist auch der Sachverhalt drin wie es dazu kam!

    Nun zu dem Sachverhalt den ich etwas genauer kenne jetzt.

    Nun , habe ich gestern bei der Polizei angerufen und gefragt ob diese vlt. mal ein Aktenzeichen für uns haben, da es meinem Partner nicht bekannt war und meiner RÄ auch nicht. Komme mir schon vor wie Miss Marple echt.
    Gut , der Polizist stellte mir Fragen am Telefon, Geb.Dat. von meinem Lebensgefährten und ob ich den Anzeigenerstatter kenne mit Namen und Anschrift, klar kenn ich den, der ist mir ja nicht unbekannt. Sie saßen beide in Moers-Kapellen und waren befreundet !

    Nun gut ich bekam das Aktenzeichen und den Sachbearbeiter, der aber gestern Abend gegen 17.30 Uhr natürlich nicht mehr im Haus war.

    Der Polizist sagte mir es ginge um Diebstahl aus KFZ. Häää ????? Wie Diebstahl ?????

    Mein Partner bekam lediglich ein Schreiben im November´12 das er die kaputte Scheibe bezahlen soll von dem Auto, 270€. Mein Partner sträubte sich dagegen weil er es nicht getan hat !

    Nun, normalerweise hätte man den Zivilrechtlichen Weg nehmen müssen was die Bezahlung angeht. Jetzt hat sich der Anzeigenerstatter wohl gedacht, sich einfach mal einfallen zu lassen das mein Partner aus dem Auto was geklaut haben soll. 2 Handys & 1 Navi !... Also mal ganz ehrlich, wie kann man nur so dreist sein ? Mein Partner hat selbst 1 Handy und nen Navi wofür ? die Teile kriegt man hinterher geworfen mitlerweile.

    Wegen dieser Anzeige ist er in den GV verlegt worden und nun heißt es ja abwarten.

    Aber kann er einfach behaupten das was geklaut wurde , wovon nie die Rede war nicht mal in dem Schreiben was wir bekommen haben ???? Zwecks der Reperaturkosten !
    Es war nie die Rede von einem Diebstahl sondern immer nur von der kaputten Scheibe am Auto ( hinten ).

    Über Antworten wäre ich sehr dankbar !

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,374
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Erst beschädigung - nun Diebstahl ? Brauche Hilfe

    Zum besseren Verständnis hier der Link zum ehemals erstellten Beitrag
    http://www.gratisrecht.de/strafrecht...-jetzt-gv.html (Erst OV jetzt GV)

    Aber kann er einfach behaupten das was geklaut wurde , wovon nie die Rede war nicht mal in dem Schreiben was wir bekommen haben
    Ja, behaupten kann man alles, man muss es aber auch beweisen.
    Der Eingang der Anzeige wurde von der Polizei an die Justizvollzugsanstalt Moers-Kapellen per
    Anordnung über Mitteilungen in Strafsachen (MiStra) übermittelt.

    Laut § 140 Abs.1 Nr. 5 StPO könnte dem Beschuldigten ein Pflichtverteidiger zustehen.

    MfG

  3. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Erst beschädigung - nun Diebstahl ? Brauche Hilfe

    Danke für die Antwort !
    Ja eine RÄ haben wir schon eingeschaltet. Diese beantragt natürlich jetzt Akteneinsicht.
    Aber einfach behaupten , das was drin ist , gut okay das kann jeder ... aber steht dann nicht Aussage gegen Aussage ?
    Zu mal nie die Rede von einem Diebstahl war , sondern immer nur eine kaputte Scheibe am Auto.
    Auch im Schreiben, nur die kaputte Scheibe kam zum Vorschein, von Handys oder Navi war nie die Rede und nach 4 Monaten fällt dem das dann mal so eben ein ??? Ist schon etwas komisch , finde ich .

    Kann man das Verfahren nicht einstellen lassen bzw. beantragen es einzustellen aufgrund dessen das nie davon ein Wort gefallen ist was den Diebstahl angeht ? Weil das Schreiben vom Anzeigenerstatter liegt mir ja hier vor und da geht es lediglich um die Scheibe. Ein Wort "Diebstahl" ist nie gefallen.

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    145
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Erst beschädigung - nun Diebstahl ? Brauche Hilfe

    Was hat denn der Rechtsanwalt auf diese Frage geantwortet, oder ist sie euch erst nach dem ersten Termin mit dem Anwalt eingefallen?

  5. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Erst beschädigung - nun Diebstahl ? Brauche Hilfe

    Das habe ich sie schon vor Termin in der JVA gefragt bzw. ihr das gesagt. Sie meint man kann viel behaupten & anzeigen, die Frage ist nur kann der jenige es auch Beweisen das die Sachen im Auto waren. Warum er allerdings nach 4 Monaten die Anzeige stellt , ist fraglich, weil er ja immer von einer kaputten Scheibe geredet hat, von Diebstahl viel nie ein Wort.

    Darunter hat natürlich mein Partner nicht nur allein zu leiden , sondern unsere Jungs jetzt auch das sie ihn erst einmal gar nicht sehen können bzw. er nicht am Wochenende wie sonst nachhause kommt. Ich weiß nicht ob dem Anzeigenerstatter klar ist was er damit angerichtet hat ?! Sie waren doch mal befreundet , ich versteh es einfach nicht.Nur weil er in den GV wandern musste wegen Freizeiterschleichung heißt das doch nicht , das er irgendwem was reinwürgen muss.

    Sie meint da würde dann Aussage gegen Aussage stehen allerdings das Schreiben was mein Partner erhalten hat von wegen Reperaturkosten, da viel ja auch nicht mal ein Wort über Handy oder Navi, das wundert uns , sie versucht es das es eingestellt wird, natürlich weiß man ja nie was die STA dazu sagen wird. Ich hoffe so sehr das sich der ganze Mist echt erledigt und das schnellst möglich.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Diebstahl: in einem Einkaufsmarkt beim diebstahl erwischt im Forum Strafrecht
    "Guten Tag, Ich habe da mal eine frage ich würde in einem Einkaufsmarkt beim diebstahl erwischt... Und da meine frage darf der Marktleiter dieses...
  2. Deutsches gesetz, ich brauche dringend Hilfe im Forum Mietrecht
    Guten Tag, ich habe ein riesen Problem und weiss nicht wie ich helfen kann. Meine Schwester ( 71 ) hat im Mai 2010 einen ehemaligen Chef, den...
  3. Rücknahme wegen Beschädigung im Forum Vertragsrecht
    Der Käufer meiner verkauften gebrauchten Ware (technisches Gerät) behauptet, dass das Gerät defekt war und unterstellt mir, die Ware bereits defekt...
  4. Brauche ganz dringend Hilfe im Forum Strafrecht
    Hallo mein Name ist Alexandra und ich bin noch ganz neu hier da ich ein Problem habe und nicht genau weiß was ich tun soll. wenn mein Beitrag hier an...
  5. Vertrag mit Kabelfernsehgemeinschaft - Brauche Hilfe! im Forum Vertragsrecht
    Guten Tag, ich habe da ein mehr als großes Problem und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt. Hier erstmal die Vorgeschichte: (Achtung etwas...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: diebstahl mistra und Anordnung über Mitteilungen in Strafsachen (MiStra) Ladendiebstahl und anzeige diebstahl mein partner

Stichworte

Stichworte bearbeiten
anschrift antworten anzeige auto behaupten bekam bezahlen diebstahl ehrlich eile einfach erst fach falle frage fragen ganz gedacht geklaut handys hat haus hilfe hin kaputte kaputten lediglich liebe mal mehr meinem meiner müsse name namen navi nehmen nicht nie nur partner polizei schreiben sehr sei selbst telefon uhr ware