Darf man eine Übertretung oder ein Vergehen als Laie als Verbrechen bezeichnen?
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Darf man eine Übertretung oder ein Vergehen als Laie als Verbrechen bezeichnen? im Forum Strafrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

1.Fall Jmd mobbt/beleidigt/bezeichnet einen anderen böswillig als Bastard, (oder ein anderes Fluchwort, das peorativ, also ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Darf man eine Übertretung oder ein Vergehen als Laie als Verbrechen bezeichnen?

    1.Fall
    Jmd mobbt/beleidigt/bezeichnet einen anderen böswillig als Bastard, (oder ein anderes Fluchwort, das peorativ, also negativ ist. Darf man diese Tat als Verbrechen bezeichnen, wenn man Laie ist? Wenn man also nicht Polizist, Rechtsanwalt, Richterin ist.

    2. Fall
    Jmd mobbt/beleidigt/bezeichnet einen anderen böswillig m-e-h-r-m-a-l-s im Monat als Bastard, (oder ein anderes Fluchwort, das peorativ, also negativ ist. Darf man diese Tat als Verbrechen bezeichnen, wenn man Laie ist? Wenn man also nicht Polizist, Rechtsanwalt, Richterin ist.

    Ich habe gelesen, dass man als Laie Übertretungen als Verbrechen bezeichnen darf. Ich möchte mir jedoch eine zweite Meinung einholen. Dies deswegen, weil in der Zeitung unter "Unfälle & Verbrechen" Polizisten auch eine Übertretung als "Unfälle &Verbrechen" , also als Verbrechen bezeichnen. Darf der Polizist eine Person wegen Verleumdung vorladen, wenn sie "Verbrechen" zu den oberen zwei Fällen sagt?
    Vielen Dank für Ihre Zeit und Antwort!:-)

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Ist dies Zusatzabzocke durch einen Anwalt oder eine wirklich Hilfe ? im Forum Vertragsrecht
    Hallo liebes Forum ich würde gern Fragen ob sich hier nur ein Anwalt auf einfache Weise bereichern will oder ob dieses Angebot wirklich von nutzen...
  2. Freizeitgrundstück: Wohnwagen aufstellen oder eine kleine Hütte bauen? im Forum Haus und Garten
    Freizeitgrundstück: Darf ich einen Wohnwagen aufstellen oder eine kleine Hütte bauen? Sie haben sich auf dem Land ein kleines Grundstück gekauft,...
  3. Anspruch auf eine Grundausstattung wie Bett Herd oder Waschmaschine im Forum Urteile zum Hartz 4 Gesetz
    Grundsätzlich hat ein Arbeitslosengeld-II-Empfänger nur einmal einen Anspruch auf eine Grundausstattung wie Bett, Herd, Waschmaschine usw. Werden...
  4. Produkte aus der Müller Gruppe als Gen-Milch bezeichnen im Forum Sonstige Urteile
    Laut dem Bundesgerichtshof Az: VI ZR 7/07 darf Greenpeace einige Produkte aus der Müller Gruppe als Gen-Milch bezeichnen. Er stellte den Begriff...
  5. Darf ich eine Sportveranstaltung filmen... im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo an alle, mich würde mal folgende rechtliche Stellungsnahme zu dieser Situation interessieren: Es fand ein Tischtennisspiel mit 2...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: übertretung vergehen verbrechen und wenn man ein vergehen und urteile wegen verbrechen und vergehen und verbrechen vergehen übertretung und www.hüttebauenim-haus.ch und was bezeichnet man als Laie und gerichtsurteile und kann vergehen zu verbrechen werden und ein vergehen für das man und peorativ und verbrechen vergehen uebertretung

Stichworte

Stichworte bearbeiten
antwort beleidigt bertretung deren einholen fällen holen jedoch laie lle llen meinung mobbt möchte monat negativ nicht oberen person polizist polizisten rechtsanwalt richterin sagt tat Übertretung unf unfälle ung unge verbrechen vergehen verleumdung zeitung