BAföG!!! Änderungen des Einkommens im Laufe des BWZ
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

BAföG!!! Änderungen des Einkommens im Laufe des BWZ im Forum Sozialrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo zusammen, man hat folgendes Problem. Sein Bewilligungszeitraum ist ab Oktober jedes Jahres. Jetzt füllt ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Hilfsbereit
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    65

    Standard BAföG!!! Änderungen des Einkommens im Laufe des BWZ

    Hallo zusammen,


    man hat folgendes Problem. Sein Bewilligungszeitraum ist ab Oktober jedes Jahres. Jetzt füllt man das Formular für eine Bewilligung für den nächsten Bewilligungsraum. Was ihm jetzt aufgefallen ist, ist folgendes "Bitte teilen Sie uns Änderungen des Einkommens im Laufe des BWZ unverzüglich mit.". Man arbeitet aber seit März 2013 als Werkstudent (aber kein Mini-Job-Vertrag), hat das damals aber nicht mitgeteilt, da als man für den vorigen Bewilligungszeitraum das Formular ausgefüllt hat, man das außer Acht gelassen habe, da man ja weder gearbeitet hat, noch das beabsichtigt hat. Dafür verdient man durchschnittlich 400 EUR pro Monat, so dass dieses Einkommen nicht seinen Anspruch auf den vollen BAföG-Satz hätte beeinflüssen können. Nun, welche Konsequenzen kann es denn haben, dass man das nicht rechtzeitig mitgeteilt hat bzw. kann man jetzt etwas machen, um die Konsequenzen zu vermeiden?
    Wie soll man das Formular nun ausfüllen? "Ich werde im Bewilligungszeitraum vom 03.2013 bis 09.2014 (...) Einnahmen erzielen" oder doch "(...)vom 10.2013 bis 09.2014"? Man würde natürlich auch alle Abrechnungen seiner Bezüge und den Arbeitsvertrag mitschicken.


    Danke schon mal

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. 2013: Negative Folgen durch Ermittlung des Einkommens im Forum Aktuelle News
    Laut einer im Sommer beschlossenen Gesetzesänderung soll die Berechnung für ab 2013 geborene Kinder vereinfacht und das Elterngeld schneller...
  2. Änderungen des Dienstplans im Forum Arbeitsrecht
    Hallo. Ich bin Azubi der Altenpflege im ersten Lehrjahr. Heute war von unserer Berufsschule eine Fallbesprechung anberaumt während der Zeit in der...
  3. Schätzung des Einkommens bei der Frage nach Unterhaltszahlungen im Forum Urteile im Familienrecht
    Lebt das Kind bei der Mutter und der Vater ist nicht in der Lage den Unterhalt aufzubringen, so kann er bei einer wohlhabenden Mutter deren ...
  4. Änderungen im Straßenverkehr für Radfahrer im Forum Verbrauchermeldungen
    Der September ist wahrlich nicht der beste Monat für Radfahrer, und doch ist es der Monat in dem sich einiges für Biker geändert hat. Eine der...
  5. Schadensersatz: Änderungen an zweiflüglige Fenster im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Sehr geehrte Damen und Herren. Wir haben über einen Baumarkt vier große zweiflüglige Fenster gekauft. Ein Jahr später bestellten wir im gleichen...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

anspruch arbeitsvertrag ausf ausgef baf bafög bez bezüge bzw chste daf denn eile eilt einkommens einnahme einnahmen etwas eur gearbeitet gelassen hat jahres märz mini mitgeteilt monat nächste nahme nahmen nderungen nicht nnen noch problem raum rlich satz schicken sei seinen seiner seit ude uden uns unverzüglich vertrag vorigen werkstudent