Stornogebühr bezahlen aufgrund falscher Information des Veranstalters?
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Stornogebühr bezahlen aufgrund falscher Information des Veranstalters? im Forum Reiserecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Ich habe einen Urlaub in einem Ferienhaus gebucht in dem laut Beschreibung keine Haustiere erlaubt ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Stornogebühr bezahlen aufgrund falscher Information des Veranstalters?

    Ich habe einen Urlaub in einem Ferienhaus gebucht in dem laut Beschreibung keine Haustiere erlaubt sind. Es stand ausdrücklich Haustiere verboten. Da ich eine Tierhaarallergie habe war das für mich der ausschlaggebende Grund dieses Ferienhaus zu buchen. Ich Nachhinein hat sich jetzt herausgestellt das dort Tiere erlaubt sind und mir nicht garantiert werden kann, dass dort nicht schon Tiere drin waren. Aufgrund dessen musste ich meinen Urlaub stornieren, da ich durch mein allergisches Asthma dort nicht schlafen kann. Jetzt wollen sie von mir eine Stornogebühr von 20%. Früher seien Tiere verboten gewesen aber das sei jetzt anders und wurde wohl vergessen in der Beschreibung zu ändern. Hab ich eine Chance meine Gebühr wieder zu bekommen? Das kann es doch nicht sein. Ich als kleine Familie spare ewig auf so einen Urlaub und verlasse mich doch auf die Informationen die mir gegeben werden und soll jetzt für deren Fehler viel Geld bezahlen =(

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    207

    Standard AW: Stornogebühr bezahlen aufgrund falscher Information des Veranstalters?

    Der Hinweis "Haustiere nicht erlaubt" duerfte erst einmal nur so zu verstehen sein, dass der Eigentuemer das Mitbringen von Haustieren grundsaetzlich nicht dulden will. Eine Zusicherung, dass die Wohnung frei von durch Haustiere eingebrachten Allergenen sei, duerfte hierin jedoch nicht zu sehen sein.

    Auch duerfte es dem Allergiker zuzumuten sein, sich vor der Buchung beim Vermieter darueber zu informieren, ob die Wohnung fuer ihn als Tierhaarallergiker wirklich geeignet ist, statt sich allein auf die Katalogbeschreibung zu verlassen (die meiner Einschaetzung nach keineswegs als entsprechende Zusicherung zu verstehen ist).

  3. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    67

    Standard AW: Stornogebühr bezahlen aufgrund falscher Information des Veranstalters?

    Ich würde da nichts bezahlen

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Anspruch auf Information zu Nebenkosten der Nachbarn im Forum Urteile im Mietrecht
    Mieter haben Anspruch darauf, zu erfahren, wie viel Heizenergie ihre Nachbarn verbraucht haben. Nur so können sie die Angaben zum Gesamtverbrauch in...
  2. Kündigungsproblem bei E-Mail-Anbieter aufgrund falscher Angaben im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, danke dass ich mich an euch wenden kann, auch wenn es bereits ähnliche Angelegenheiten gibt. Mich würde eben folgendes Szenario...
  3. Stornogebühr für Terminabsage beim Arzt im Forum Urteile im Medizinrecht
    Arzt verlangte eine "Stornogebühr", weil ein Patient einen Termin absagte — laut Gericht unzulässig. Weil ein Patient einen Termin kurzfristig...
  4. Hotelstornierung durch Schwangerschaft! Stornogebühr zahlen? im Forum Reiserecht
    Wir haben über Bekannte ein Doppelzimmer in einer Pension gebucht, was wir leider auf Grund einer Schwangerschaft 1 Woche vor Beginn der Reise...
  5. Schlüsseldienst Stornogebühr begründet? im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Liebe Damen und Herren, ich habe den Schlüsseldienst an einem Sonntag gerufen. Als der Herr kam, habe ich erst mal nach den Kosten gefragt. Dann...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

Stichworte bearbeiten
alters and anders ausdr ausdrücklich bekomme beschreibung bezahlen buchen buchung chance cklich deren erlaubt falscher familie fehler ferienhaus gebucht gegebe geld gewesen gru grund hat haus haustiere information informationen laut meinen mich muss ndern nicht nichts schlafen seien sta stand stornieren stornogeb urlaub verboten vergessen vermieter ware wohnung zuzumuten