Gepäckkosten berechnet ohne entsprechenden Hinweis
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Gepäckkosten berechnet ohne entsprechenden Hinweis im Forum Reiserecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo Forenteilnehmer, nehmen wir an, jemand hat eine Flugreise von einer deutschen Stadt A in ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    1

    Standard Gepäckkosten berechnet ohne entsprechenden Hinweis

    Hallo Forenteilnehmer,

    nehmen wir an, jemand hat eine Flugreise von einer deutschen Stadt A in eine Stadt B im Ausland gebucht. Auf dem Rückflug werden plötzlich unerwartet Gepäckkosten in beachtlicher Höhe fällig (kein Übergepäck), obwohl der Reisende glaubte, einen Tarif mit Freigepäck gewählt zu haben. Weder im persönlichen Reiseplan des Reiseportals, bei dem die Online-Buchung erfolgte, noch in der Buchungsbestätigung via Mail, noch auf der Bordkarte ist ein entsprechender Hinweis auf einen Tarif ohne Freigepäck zu finden. Das Reiseportal weißt lediglich darauf hin, dass die Gepäckrichtlinien der jeweiligen Fluglinie zu beachten sind. Dem dortigen Link folgend, erhält man Informationen zu allen angebotenen Tarifen und deren Gepäckbestimmungen. Aus den Unterlagen des Reisenden geht jedoch der gewählte Tarif nicht hervor...

    Auf Nachfrage beim Online-Reiseportal heißt es, der Tarif sei bei der Online-Buchung ersichtlich gewesen. Der Reisende möchte ein Überlesen nicht ausschließen, kann sich daran jedoch nicht erinnern, obwohl er meint, alles genau geprüft zu haben. Einen sonstigen dokumentarischen Nachweis über den Tarif gibt es nicht. Ist es rechtens, dass auf Gepäckkosten lediglich im Rahmen der Online-Buchung hingewiesen wird? Ohne weitere Bestätigung?

    Laut Reiseportal waren zudem Hin- und Rückflugtarif identisch. Für den Hinflug wurden jedoch keine Gepäckkosten berechnet. Hier soll ein Fehler der Fluglinie ursächlich sein...

    Für eure Meinungen wäre ich dankbar,

    Viele Grüße
    Minttu

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Gepäckkosten berechnet ohne entsprechenden Hinweis

    Zitat Zitat von Minttu Beitrag anzeigen
    Auf Nachfrage beim Online-Reiseportal heißt es, der Tarif sei bei der Online-Buchung ersichtlich gewesen. Der Reisende möchte ein Überlesen nicht ausschließen, kann sich daran jedoch nicht erinnern, obwohl er meint, alles genau geprüft zu haben. Einen sonstigen dokumentarischen Nachweis über den Tarif gibt es nicht. Ist es rechtens, dass auf Gepäckkosten lediglich im Rahmen der Online-Buchung hingewiesen wird? Ohne weitere Bestätigung?
    Hallo,

    wie ich das so verstanden habe, wurde die Reise online gebucht. Hier gibt es ganz klare Vorschriften was Kundenaufklärung heisst. Gib uns doch mal den link, damit wir das überprüfen können.
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

 



 

Ähnliche Themen

  1. Datingseite versteckter Hinweis im Forum Onlinerecht
    Hallo, es ist verwunderlich, wie man, trotz einer gewissen Professionalität mit seriösen Datingseiten, auf eine typische Abzock-Abofalle im Internet...
  2. Erbengemeinschaft auflösen, wie wird Auszahlungssumme berechnet? im Forum Erbrecht
    Guten Abend! Meine beiden Geschwister und ich haben ein 4-Familienhaus von unserem Vater je zu einem Drittel geerbt. Da es zum Zeitpunkt des...
  3. Gerichtskosten doppelt berechnet im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Da ich die Anwaltskosten verspätet bezahlt habe, muss ich natürlich auch die Kosten für den Gerichtsvollzieher bezahlen. Das ist einleuchtend....
  4. Kosten berechnet für Aufzugnutzung bei Auszug im Forum Mietrecht
    Wir sind aus einer in der 6. Etage liegenden Wohnung ausgezogen. Zum Mietvertrag gehört auch der Aufzug. Da wir die Fahrstuhlerweiterung wegen der...
  5. Stadtverwaltung falsche Wassergebühren berechnet im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Seit 1988 hat unser Stadtverwaltung falsche Wassergebühren berechnet. Als wir die Gebühren zurückforderten, wurde dies als nicht möglich...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

ausland buchung deren deutsche deutschen erfolg erfolgte erhält fällig fehler finde finden flugreise foren gebucht geh genau gewesen hat hinweis höhe informationen jemand lediglich link mail möchte nachweis nicht nliche noch obwohl ohne online pers persönlichen rahmen rechte rechtens reisende rückflug sei sonstigen stadt tarif teil tigung tzlich ware weis