Vorladung zur polizei: Counter Strike Source Server komplett eingerichtet - Seite 2
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Vorladung zur polizei: Counter Strike Source Server komplett eingerichtet im Forum Onlinerecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Es ist egal, ob eine Vorladung schriftlich oder mündlich erfolgt. Das tut nichts zur Sache. ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Saako
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Vorladung zur polizei

    Es ist egal, ob eine Vorladung schriftlich oder mündlich erfolgt. Das tut nichts zur Sache. Wenn man wissen will, um was es geht, dann geht man hin, lässt sich sagen, weswegen ermittelt wird und kann sich jederzeit überlegen, ob man sich zur Sache äußern will, oder eben nicht. Wenn es einem egal ist, weswegen ermittelt wird, dann geht man nicht hin. Dann wird die Anzeige an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet. Diese könnte den Beschuldigten ebenfalls vorladen. Dann würde für diesen die Pflicht bestehen, zu erscheinen. Notfalls wird man in diesem Fall von der Polizei abgeholt und zur Staatsanwaltschaft gebracht.

    Also wie gesagt, man muss selbst entscheiden, wie man handelt und ob man einen Rechtsanwalt hinzuzieht oder nicht. Eine Pflicht zum Erscheinen gibt es nicht.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. rechtlos
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Vorladung zur polizei

    Was tun, wenn die Polizei vor der Tür steht?

    Im Falle eines Falles ist es wichtig, dass Sie sich korrekt verhalten.

    Vorschnelle Aussagen, Zu- oder Eingeständnisse können später gravierende Folgen haben. Um Ihnen in diesen Falle zu helfen, habe ich hier einige Tipps für Sie zusammengestellt.

    Diese Tipps sind eine erste Hilfe, ersetzen aber nicht den Verteidiger. Wenn Sie diese Tipps beherzigen, vermeiden Sie aber Fehler, die später auch der beste Verteidiger nicht mehr ungeschehen machen kann.


    In allen Fällen gelten folgende Grundregeln:
    • Ruhe bewahren
    • Schweigen
    • Anwalt benachrichtigen.

    Sie müssen nicht zur Polizei gehen

    Und noch eins: die Rechtslage ist anders als im Fernsehkrimi. Auf eine Vorladung durch die Polizei müssen Sie nicht erscheinen. Es ist Ihr Recht, zu schweigen. Machen Sie davon Gebrauch! Sie sind nur dazu verpflichtet, richtige Angaben zu Ihrer Person (Name, Geburtsdatum, Wohnanschrift) zu machen. Aus Höflichkeit sollten Sie den Termin bei der Polizei absagen, sich aber nicht in ein Gespräch verwickeln lassen.

    Aber Achtung: Stecken Sie den Kopf jetzt nicht in den Sand! Die Angelegenheit regelt sich nicht von selbst. Holen Sie sich den Rat eines erfahrenen Strafverteidigers. Dieser beantragt Akteneinsicht und spricht die weitere Vorgehensweise mit Ihnen ab. Nur durch diese Vorgehensweise erlangen Sie Kenntnis über die gegen Sie vorliegenden Beweismittel. Es ist dann immer noch Zeit, diese zu entkräften.

    Quelle und mehr dazu:

    Was tun bei einer Vorladung zur Polizei - Tipp - Rechtsanwalt Kai Bruno Westen - Fachanwalt für Strafrecht und Steuerrecht

  3. Saako
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Vorladung zur polizei

    Also der Tip mit dem Rechtsanwalt kommt meistens von Rechtsanwälten. Und logisch ist, dass hier, wo es viel zu viele Rechtsanwälte gibt, diese schnell dazu raten, einen Rechtsanwalt zu kontaktieren, schließlich wollen diese auch ihr Geld verdienen. Ich bin der Meinung, dass man nicht immer und sofort einen Rechtsanwalt sein schwer verdientes Geld in den Rachen werfen sollte. Noch dazu, so wie in diesem Fall, wenn man noch nicht einmal weiß, um was es genau geht.

    So wie ich das sehe, ist ja noch nicht einmal bekannt, welchen Status, also Zeuge oder Beschudligter, die vorgeladene Person hat.

  4. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Vorladung zur polizei

    Okay werde dann einfach mal hingehen.

    Achja ich bin noch nicht 18. Macht das vielleicht
    noch etwas aus?

  5. Saako
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Vorladung zur polizei

    Bei Minderjährigen sollte ein Erziehungsberechtigter dabei sein.

  6. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Vorladung zur polizei

    Ja mein Vater wird auch dabei sein.

  7. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard AW: Vorladung zur polizei

    Zitat Zitat von Support Beitrag anzeigen
    Hallo Saako
    richtig, der polizeilichen Vorladung muss man nicht nachkommen, sofern die Ladung nicht durch die Staatsanwaltschaft oder ein Gericht erfolgte.
    Das ist nicht ganz richtig.
    Es gibt Situationen da muss man auch einer polizeilichen Vorladung Folge leisten.

    Geregelt im Polizeigesetz (PolG)
    § 27Vorladung

    Zitat:
    (1) Die Polizei kann eine Person vorladen, wenn
    Zitat Ende
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

  8. Saako
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Vorladung zur polizei

    Wir befinden uns im geschilderten Fall aber vermutlich in der StPO und da gibt es soetwas nicht.

  9. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard AW: Vorladung zur polizei

    Zitat Zitat von Immorb Beitrag anzeigen
    Das ist nicht ganz richtig.
    Es gibt Situationen da muss man auch einer polizeilichen Vorladung Folge leisten.

    Geregelt im Polizeigesetz (PolG)
    § 27Vorladung

    Zitat:
    (1) Die Polizei kann eine Person vorladen, wenn
    Zitat Ende
    Da steht aber nicht, dass man dieser Vorladung auch Folge leisten muss. Auch scheint in diesem Fall kein Grund vorzuliegen, der eine zwangsweise durchzuführende Vorladung rechtfertigen würde.
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

  10. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard AW: Vorladung zur polizei

    Zitat Zitat von Immorb Beitrag anzeigen
    Das ist nicht ganz richtig.
    Es gibt Situationen da muss man auch einer [/b]polizeilichen[/b] Vorladung Folge leisten.

    Zitat Zitat von Saako Beitrag anzeigen
    Wir befinden uns im geschilderten Fall aber vermutlich in der StPO und da gibt es soetwas nicht.
    ???
    Lesen:
    Zitat Zitat von Support Beitrag anzeigen
    Hallo Saako
    richtig, der polizeilichen Vorladung muss man nicht nachkommen, sofern die Ladung nicht durch die Staatsanwaltschaft oder ein Gericht erfolgte.
    Das Gesetz ist wohl deutlich genug.
    Zitat Zitat von Immorb Beitrag anzeigen
    Das ist nicht ganz richtig.
    Es gibt Situationen da muss man auch einer polizeilichen Vorladung Folge leisten.

    Geregelt im Polizeigesetz (PolG)
    § 27Vorladung

    Zitat:
    (1) Die Polizei kann eine Person vorladen, wenn
    Zitat Ende
    Steht da nicht:
    Zitat:
    (3) Leistet ein Betroffener der Vorladung ohne hinreichenden Grund keine Folge, so kann sie zwangsweise durchgesetzt werden, wenn dies
    [...]
    erforderlich ist.
    Zitat Ende.
    Quelle:Letztes Posting.

    Zur Verständlichkeit,ich habe auf die Aussage von @Suport reagiert das die Polizei niemand vorladen kann.
    Zitat Zitat von rudido Beitrag anzeigen
    Auch scheint in diesem Fall kein Grund vorzuliegen, der eine zwangsweise durchzuführende Vorladung rechtfertigen würde.
    Habe ich das behauptet?

    Ps.
    Ein Beispiel für:"Was soll Ratgeber Recht Deutschland für den Fragesteller sein?"
    Will sagen, auch ein mal etwas vom direktem Weg abweichen und ab und zu auch ein mal ein aber einwerfen.
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. stempel gefälscht, nun vorladung bei der polizei im Forum Strafrecht
    hallo ich hab da leider eine riesen dummheit begangen. ich war im august in der prüfungsvorbereitung zu meinem meisterbrief. im zuge meiner...
  2. Halteverbot erst später eingerichtet im Forum Urteile im Verkehrsrecht
    Halteverbot erst später eingerichtet Kommt immer wieder vor. Da parkt man sein Fahrzeug ordnungsgemäß auf einer öffentlichen Straße und Tage...
  3. Verleumdung: Vorladung bei der Polizei im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    hallo ich brauche mal eure Hilfe, ich habe gestern Post von der Polizei bekommen und eine Vorladung zur Anhörung bekommen weil eine Anzeige mit...
  4. Vorladung zur Polizei: § 27 PolG Vorladung im Forum Verbrauchermeldungen
    In einem Thema hier im Forum hatten wir die Frage schon mal. Wer aufgepasst hat kann sie beantworten :) Muss man einer Vorladung der Polizei Folge...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: ausspähen von daten vorladung und polizei vorladung vorbereiten und polizeiliche zeugenvorladung und nicht zur Anhörung Vorladung der polizeí gehen schweigen und datenveränderung vorladung und vorladung verleumdung und vorladung datenveränderung  und vorladung polizei nicht erscheinen und was kommt als nächstes wenn man polizei ladung nicht folgt und vorladung bei der polizei absagen und vorladung polizei beschuldigter und sie haben nicht die gleiche version wie der server css source und polizei verleumdung internet und Vorladung erhalten wegen §202a Ausspähen von Daten und vorladung polizei absagen und wann wird eine vorladung zur staatsanwaltschaft weitergeleitet und polizeicounterstrike und vorladung zeugen ausspähen von daten und wenn man als Zeuge der polizeilichen ladung nicht folgt und zeuge vorladung fälschung daten und cs server polizei und vorladung wegen datenveränderung und auf polizeivorladung vorbereiten und ausspähen von daten vorladung urteile und polizei vorladung immer noch nicht da und vorladung rechte und polizeilicher ladung nicht nachkommen  und datenveränderung vorladung polizei und zur zeugenvorladung polizei nicht erscheinen und schlägerei vorladung und vorladung polizei halle und anhörung polizei schlägerei und vorladung polizei was erfahre ich und vorladung zeuge ausspähung von daten und zeugenvorladung polizei und rechte anhörung polizei und vorladung polizei verleumdung im internet und 2 personen bekommen die selbe vorladung ausspähen von daten und verleumdung vorladung bei der polizei und Vorladung für eine Verleumdung ist schlimm und schlägerei vorladung bei polizei

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abofallen absage abzocke ausge ausgenutzt beschuldigter betrüger counter dan dann daten eigentlich eingerichtet erhalte erhalten fachanwalt geburtsdatum gegebe gel gelöscht gemacht gemerkt gerichte hat herren heute inhaber lich mal mich morgen neu nur onlinerecht paar passwort person polizei scheiden scht schuld selbst server sollte source sprechen strike tage teilweise ter vorher vorladung ware wem woche wochen