Wie und in welcher hoehe haftet der Versandshop fuer ein PAket
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Wie und in welcher hoehe haftet der Versandshop fuer ein PAket im Forum Onlinerecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

kurz zur Vorgeschichte. habe eienespressomaschien bestellt bei einem shop,und deisem shop ein Versandetikett gegeben ( ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    1

    Standard Wie und in welcher hoehe haftet der Versandshop fuer ein PAket

    kurz zur Vorgeschichte.
    habe eienespressomaschien bestellt bei einem shop,und deisem shop ein Versandetikett gegeben ( da deren Versand viel teurer war)
    Schlossmit dem Versneder einemonlineshop xxx express .com einen Vertrag ab , fuer die sendung nach Asien. Auf dem Hinweg zu deren Verteilsystem gab es schon Verziegerungen durch DHL (paket war 1 woche entschwunden lt sendungsverfolgung)
    dann paket beschaedigt (nur aussen). mir wurde de facto von dem xxx express.com eine Sperrgutruecksendung aufegdrueckt ( sonst haette ich die Ware nicht mehrbekommen).... es gab dann nach zahlung eine neue Sendungsnummer feur die Ruecksendung an den Verkaeufer.


    also konkret habe ich Ansprueche ( in welcher hoehe ) an den Transportdienstleister mit dennen ich den vertrag abgeschlossen habe. ( und die wiederum ggf an DHL)


    der wert des pakets ist rund 1000 euro


    bei der hinsendung erste einlieferungsnummer stand auf der webseite des transportdienstleisters 500e versichert.bis anch asien


    dieser Auftrag wurde storniert ( paket beschaedigt, sie sagen Guertelmass ueebrschritten klar 4cm weil riss in packung)


    Mir wurde dann ein neuer Auftrag aufgezwungen ( sonst waere die Ware festgehalten worden)
    zahlte per rechnung and den Dienstleister ( ahh sry vorkasse)
    " premium service Sperrgut rueckversand" fuer 71 euro , das sind rund 50e mehr als bei Dhl direkt ( dhl bietet versicherung an bis 25k ob der diesntlesiter das abgeschloseen hat ,habe ich keine ahnung)
    Aussagen auf der Webseite oder in meiner rechnung ueber den Erstaz bei Verlust der Sendung gibt es nicht.


    Der Erstversand nach Asien steht auf der seite als " Storniert" , und somit ist ja der zweitauftrag rechtsgueltig


    Die Frage , habe ich hier , da ich eine Rechnung von xxx express,also einem kommerziellen shop erhalten habe , ueber spremium service sperrgut" ...........


    einen Anspruch in voller hoehe des Paketinhalts also 1000 euro ??? sowie der 71 euro , da die leistung nicht erbracht wurde ( paket weg) oder nur auf 500. Muss ich ueebrhaupt warten , bis deren Nachforschung bei DHl abgeschlossen ist , und gilt wenn,das Ergebniss da fuer mich. oder kann ich jetzt schon den Versender xxx express in rechenschaft ziehen?


    auf der Webseite steht nichts zu den bedinungen sperrgut rueckversand ,sondern nur das sie gewerblichen Anbietern das anbieten zu 22 euro und 6 euro wenn bis 2500 versichert. ... ich habe als Privatmann an diese Firma 71 euro zahlen muessen


    PS kurze anmerkung beim"hinversand des pakets gab es die sticker von tomba express empfaenger deren Versandlager und als Absender ebenfalls Das Versandlager, so das Dhl mir das haette garnicht zurueck senden koennen , nach den ersten problemen am 8.11


    Ich bedanke mich jetzt schon einmal fuer die Antworten


    und sollte einer einen link brauchen zu xxx express kann ich den gerne senden, moechte aber das noch nicht oeffentlich machen,da ich noch auf eine gute Einigung hoffe. Weiss aber nicht wie ich jetzt verfahren kann


    Danke

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Niessbrauchrecht Wer traegt Kosten fuer neue Heizung? im Forum Erbrecht
    Die Eltern habe den Nachlass notariell vor 10 Jahren geregelt. Der Sohn erhielt das Haus, die Eltern ein lebenslanges Wohn- und Niessbrauchrecht am...
  2. Pauschalbetrag fuer Hausmeisterleistungen im Forum Verbrauchermeldungen
    Darf der Vermieter die Miete mit der Begründung erhöhen, es werde nun ein Hausmeister eingesetzt und dessen Kosten wuerden auf alle Mieter mit einem...
  3. Freie Fahrt fuer freie Ohren: Kopfhörer auf dem Fahrrad im Forum Verbrauchermeldungen
    Darf ich beim Fahrradfahren Kopfhörer aufsetzen und Musik hören, wenn ich trotzdem noch zum Beispiel die Sirene der Polizeichören würde? Ja darf...
  4. Nachbar nimmt Paket an, Paket weg. im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, schön dass ich dieses Rechtsforum gefunden habe, ich hoffe es kann mir jemand helfen. Ich hatte bei einem großen Online-Händler, der mit...
  5. Bestimmung der Mietwert pro Monat, und Steuern fuer vermietete Eigentumswohnung. im Forum Mietrecht
    Hallo, Ich bin Auslaenderin und habe eine Mietrecht betreffende Frage. Ich habe eine Wohnung in Berlin ertsteigert, die ich zum Selbstnutzung...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

abgeschlossen abofallen abzocke anbieter anspruch auftrag betrüger einmal erhalte erhalten erste ersten firma frage gewerbliche gilt haftet hat leistung link mal mann meiner mich muss nicht nichts noch nur onlinerecht packung paket probleme problemen rechnung sagen service shop stand steht verfahren versichert versicherung vertrag vorkasse ware webseite wert zahlen zahlung