Bin ich auf eine Abzocke hereingefallen?
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Bin ich auf eine Abzocke hereingefallen? im Forum Onlinerecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Am vergangenen Freitag bin ich auf der Seite "knuddels" gewesen... Dann wurde ich von einer ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1

    Standard Bin ich auf eine Abzocke hereingefallen?

    Am vergangenen Freitag bin ich auf der Seite "knuddels" gewesen... Dann wurde ich von einer Dame angeschrieben, ich soll mich auf der Seite "cam4u.ga" anmelden, ich wurde neugierig und habe dort meine Email adresse und Alter angegeben, unbewusst das ich schlussendlich eine Rechnung erhalte.
    Dann hab ich am Abend die Rechnung erhalten, aus panik heraus habe ich sie gelöscht, weil mir mit einem Staatsanwalt gedroht wurde, wenn ich die Rechnung nicht zahle.
    Ich habe dann ohne nachzudenken und aus panik heraus (ich weiß total blöd) dann doch geschrieben, dass sich mein minderjähriger sohn dort angemeldet hat....
    dann habe ich folgende nachricht erhalten:
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    da nur volljährige Personen unseren Dienst in Anspruch nehmen dürfen, wurden bei der Anmeldung durch Ihr Kind offensichtlich ganz bewusst falsche Daten eingegeben.
    Ihr Kind hat ein falsches Geburtsdatum angegeben. Ebenfalls hat Ihr Kind bei der Anmeldung seine Volljährigkeit bestätigt.
    Ein solches Verhalten kann den Straftatbestand der Fälschung beweiserheblicher Daten erfüllen. Hier wurden falsche Tatsachen vorgespiegelt, um unseren Dienst in Anspruch nehmen zu können.
    Hier behalten wir uns die Erstattung einer Strafanzeige wegen Betruges bzw. des Computerbetruges nach § 263a StGB vor und werden dementsprechend alle anfallenden Anwaltskosten und Auslagen gegen Sie geltend machen.
    Ihr Kind ist noch nicht voll geschäftsfähig, jedoch schon strafmündig (Jugendstrafrecht), wenn es bei der Anmeldung falsche Daten angegeben hat.
    Unser Service ist rechtsgutachterlich geprüft. Schauen Sie sich bitte selber die Anmeldeseite unserer Internetseite an auf nackt-gefilmt.de.
    Bei unserem erotischen Angebot handelt es sich auschließlich um `Softerotik´ die nicht in den Bereich der Pornographie fällt! Wir zeigen keine Darstellungen der primären Geschlechtsorgane oder sexuelle Handlungen. Daher ist bei unserem Angebot auch kein AVS System (Alterschutzkontrolle) notwendig.
    Ebenfalls weisen wir Sie auf § 1631 BGB Aufsichtspflicht und Personensorge hin. Eine Verletzung der Aufsichtspflicht Ihres Kindes kann weitreichende Konsequenzen in strafrechtlicher sowie in zivilrechtlicher Hinsicht nach sich ziehen.
    In diesem Falle, machen wir unsere Forderung geltend gegen den Anschlussinhaber des Internetzuganges, über den dieser Dienst erworben wurde.
    Daher befinden wir uns mit unseren Ansprüchen im Recht und fordern Sie auf die Rechnung zu bezahlen.
    Der Vertrag endet automatisch nach 30 Tagen und bedarf keiner Kündigung Ihrerseits. Dieser Betrag ist einmalig fällig. Hierbei handelt es sich um KEIN ABONNEMENT. Nach Zahlungseingang ist das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns beendet.
    Können die mich wirklich dazu bringen, die Anwaltskosten zu übernehmen ... Ich habe richtige Panik kann nachts nicht schlafen

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. GMX Abzocke im Forum Onlinerecht
    Hallo, ich habe vor einigen Jahren ein kostenloses E-Mail Konto bei GMX eröffnet. Nach 1,5 - 2 Jahren etwa bekam ich dann ein Angebot für einen...
  2. Abo-Abzocke ink-tattoo im Forum Onlinerecht
    Habe mich Mitte des Jahres auf der Seite ink-tattoos.de angemeldet und dabei unwissentlich ein 24 mon. abo für 96 € abgeschlossen. Dies hab ich dann...
  3. arbeitgeber abzocke im Forum Arbeitsrecht
    so das wird etwas länger ^^ ich arbeite als wachmann mein arbeitgeber schafft es nicht pünktlich zu zahlen und schon garnicht den lohnbescheid...
  4. ABZOCKE bei Reperatur im Forum Vertragsrecht
    Guten tag ich habe vor 8 tagen meine private winterdienst maschie zur reperatur gebracht da der motor nicht anspringt nur wenn ich starter...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

abo abofallen abzocke adresse alter angebot angegeben anspruch aufsichtspflich aufsichtspflicht beendet befinden betrag betrüger bezahlen bgb damen dürfe dürfen endet erstattung falle fallenden falsche folgende fordern forderung frei gebot gelte hat herren kind kündigung melde melden nachts nicht nur ohne onlinerecht panik rechnung sohn tage tagen übernehmen verletzung vertrag