IContent GmbH - Outlets.de - Seite 67
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Seite 67 von 78 ErsteErste ... 8385960616263646566676869707172737475 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 670 von 776
Like Tree57gefällt das

IContent GmbH - Outlets.de im Forum Onlinerecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo Rudido , weißt Du auch, warum der Prozess in Hamburg vertagt wurde ? Herzlichst ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Aktives Mitglied
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    34

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Hallo Rudido , weißt Du auch, warum der Prozess in Hamburg vertagt wurde ? Herzlichst , Carla

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Fragesteller
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    5

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Hallo!
    Ich habe auch schon hier im Forum geschrieben. Jetzt bekam ich vom DIG gestern auch Post. Ich werde mir jetzt einen Internetanwalt nehmen und den SCh.... endlich beenden.

    Ich finde es eine Frechheit...

  3. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Hallo Carla,
    wahrscheinlich deswegen
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

  4. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Hallo ich habe heute auch so einen netten Brief von der DIG - Deutsche Internetinkasso GmbH bekommen
    Auch wie bei euch Geschäftsführering Réka Franko...

    Nur was mich wundert das irgendwie alle einen anderen Betrag haben. Ich soll 157,79€ bis zum 05.11.2011 zahlen und eine Ratenzahlungsvereinbarung liegt auch bei.
    Mir macht es schon große Sorgen, aber wenn ihr alle sagt ruhig bleiben, dann werde ich es wohl auch bleiben.
    Über weitere Erfahrungsberichte würde ich mich freuen.

    Danke
    Janine

  5. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    ... wer sich "aktiv" an der Petition "Bestrafung von Inkassounternehmen und Rechtsanwälten bei "unberechtigten Forderungen"" beteiligen will, kann das hier tun:

    https://epetitionen.bundestag.de/ind...petition=19389

    Schöne Grüße

    Robert Koch

  6. Aktives Mitglied
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    34

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Hiho Rudido und danke für die ( wie immer ) schnelle Antwort . Wo kriegst Du nur diese aktuellen Informaionen her ?

  7. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Hier mal gucken, da mal schauen, einfach nur surfen
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

  8. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Good afternoon.

    Firstly i would like to apologize for writing this post in English. I speak fluent German and can also read the language fluently, however, my written German is not good enough to write a complex letter. Maybe this reply could help those who find themselves in the same situation.

    I received my third letter from Icontent today and the details were as follows. Pay €157.11....Easy monthly payments....Negative Schufa rating....etc etc... This letter was immediately torn into bits as the previous two were and thrown in the bin where it belongs.

    These letters are sent by lawyers but only in the hope that people are frightened into paying, thereby Icontent and the lawyers benefit financially. Plenty of lawyers are willing to take up these scams because unfortunately it is not illegal and it is easy money for the sake of a few letters should people continue to fall into their trap and pay up.

    Whatever you do...DO NOT!! make contact with either Icontent or the lawyer. If you do then you are associated with admitting your guilt. Do not pay via their easy monthly payment scheme. Just ignore the letters and eventually they will get bored of you and move onto easier targets.

    4 years ago i had a similar incident involving another internet scam from some "Friend Finding" service which i had honestly never used. I ignored 2 e-mails and also 4 letters from a Lawyer, after 18 months i received no further contact. Our personal information is easy to collect from these fraudsters due to social networking and our information being sold on by bigger firms who we deal with in everyday life. I can't mention these firms due to legal purposes, but you would be surprised at which firms sell on our personal information.

    If in doubt then just Google the firms name who are asking for money. There is enough information on various forums like this one and also from on-line lawyers who give free advice on such cases.

    Yours sincerely

    Gordon. Bielefeld.

  9. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Wer kann wirklich die richtige Auskunft geben?
    Heute kam Post von der Deutsche Zentral Inkasso (Durch das Kammergericht Berlin zugelassenes Inkassounternehmen)
    Bereitstellung Dienstleistung outlets.de
    Diese Forderung €155,16 wird bei anhaltender Zahlungsstörung gerichtlich geltend gemacht.
    Überweisen Sie den offenen Betrag von € 155,16 umgehend auf folgende Bankverbindung.
    Wer hat bereitseinen Vollstreckungsbescheid erhalten?
    Ich war auf der Seite von IContent da sind Vollstreckungsbescheide von Hünfeld kopiert alle aus 2010!
    Kann ein Anwalt helfen?

  10. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Etwas andere Story:


    Ich bin ebenfalls reingefallen und zudem sind durch das Auto-Fillin die Daten komplett durcheinander gekommen worden. Dementsprechend bin ich nun unter einem Namen den ich nicht kenne und einer Adresse die mit dem Namen nicht übereinstimmt, und mit meiner Mail Adresse angemeldet.

    Was tun? - Die Rechnung etc. ist nicht auf mich ausgestellt...und den Betrügern nen Gefallen tun will ich ebenfalls nicht!


    Hat jemand nen Tip?

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Schreiben von der Inkasso DIG (IContent GmbH) im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Was soll ich tun ich habe eine Aufforderung von diesem Unternehmen bekommen und soll 157,80 bezahlen anbei liegt auch ein Schreiben wo ich mit dem...
  2. IContent - outlets.de im Forum Onlinerecht
    sorry, dass ich von vorne anfange aber ich bin geschockt und kann mir all die beiträge zeitlich garnicht durchlesen. habe letzte woche eine...
  3. IContent GmbH - Outlets.de im Forum Onlinerecht
    Hallo, ich habe mich am 6.9.2010 auf der Seite Outlets & Fabrikverkauf angemeldet, um dort, wie angekündigt "Scnäppchen" zu finden.Nach ein ein paar...
  4. IContent GmbH wg. outlets.de im Forum Onlinerecht
    Hallo kann mir jemand helfen? Ich habe wg. einer Waschmaschine im Internet recherchiert und bin auf die Betrügerseite von outlets.de gelangt. Nun...
  5. Icontent im Forum Onlinerecht
    Hallo, meine Mutter ist Falle von www.outlets.de (Fa. IContent) reingetappt und hat leider schon die 1. Rate von über 96 Euro bezahlt. Sie hatte...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: icontent gmbh und icontent und outlet.de und outlets.de kündigen und icontent gmbh adresse und outlets.de und icontent gmbh rodgau und deutsche internetinkasso mahnung und outlet.de kündigen und gratisrecht outlets und icontent gmbh abzocke und icontent gmbh vergleichsangebot und icontent gmbh outlets de und incontent gmbh und i content und kündigung outlets vertrag und Réka Franko und gratisrecht outlets.de und verbraucherzentrale outlets.de und musterbrief outlets.de und verbraucherzentrale hessen musterbrief und verbraucherzentrale outlets.de musterbrief und outlets.de kündigung und deutsche internetinkasso gmbh outlets.de und outlets.de widerspruch musterbrief und deutsche internetinkasso gmbh 1. mahnung und outlet de und www.outlets.de kundigen und kündigungsschreiben outlets.de und icontent gmbh verbraucherzentrale und deutsche internetinkasso gmbh und outlet gmbh und deutsche internetinkasso 2.mahnung und faktisches schuldanerkenntnis und outlets.de widerruf und icontent mahnung und noreply outlets und gratis recht outlets und dig reka franko und gratisrecht icontent und icontent anzeige und outlets.de verbraucherzentrale 2011 und outlets.de kündigungsschreiben und icontent kündigung und i content gmbh und outlet icontent und content und icontent gmbh mahnung und outlets.de abzocke musterbrief und icontent gmbh und musterbrief kündigung outlets und gratisrecht outlet und mahnung von deutsche internetinkasso und outlets.de verbraucherzentrale musterbrief und musterschreiben widerruf outlets.de und icontent-gmbh-outlets und outlets.de inkasso widerspruch und outlets.de deutsche internetinkasso  und icontent gmbh anschrift und widerruf@icontent.de und icontent fax und outlet abzocke musterbrief und musterbrief widerspruch für outlets und kündigung outlets.de und adresse outlets.de

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abofallen abwicklung abzocke abzocke im internet adresse anfechten apps aufgeben beabsichtigt betrüger beweis bot browser dan dann delt deren deutsch digung dliche drohung eigentlich einfach email ern erste fach fachanwalt fernabsatzgeschäft fernabsatzrecht feststellungsklage firma freuen gar gebrauch geburtsdatum gedacht gefunden gegenseite geld zurück geldwäsche gemacht ges geschäftsführer gige gigen gleiche gmbh haft handel handelt hat hesse hinweis hotline icontent info ip adresse kündigung laut löschen löschung mahnung mail mandant meinem meinen meiner meines mich mindestvertragslaufzeit monat nachsendeantrag ndigung neu nichts noch ohne anwalt onlinerecht outlets pangv rechnung rezepte scheiden schen schung sehr sei seite seiten sende servicenummer sicherheit sofort sorge sorgen sperre sste stunden tag tere trotzdem unterlassungsklage unternehmen verbindlichkeiten vergleich verlust vertrag. wehren weis weiterleitung widerrufsrecht woche wochen wrb zahlen zurückziehen