IContent GmbH - Outlets.de - Seite 66
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Seite 66 von 78 ErsteErste ... 7375859606162636465666768697071727374 ... LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 776
Like Tree57gefällt das

IContent GmbH - Outlets.de im Forum Onlinerecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hy Leute... auch ich bin reingefallen.... war so verunsichert, dass ich die erste Rechnung bezahlt ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Hy Leute...

    auch ich bin reingefallen....
    war so verunsichert, dass ich die erste Rechnung bezahlt habe.

    dann hörte ich, dass das alles abzocke ist :-(
    Jetzt der zweite Brief ich soll für das zweite Jahr zahlen -- habe nix gemacht !!
    Und heute Post von DIG !!
    Werde diesen Brief einfach abheften !!

    Das sowas überhaupt möglich ist, schon krass !!

    Nachteil vom Net.... :-((

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Aktives Mitglied
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    34

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Hallo , nach monatelanger Funkstille habe ich heute auch ein Schreiben von der DIG erhalten , wieder mit dem "verlockenden" Angebot der Ratenzahlung , welche ein "Schuldeingeständnis" einschließt . Zufällig habe ich in den Nachrichten gehört , daß heute in Hamburg eine Verhandlung gegen Internetbetrüger stattfindet . Wollen unsere "Freunde" vielleicht noch auf die Schnelle eine Handvoll Dollars bei Verunsicherten eintreiben ? Im ZDF wird hierzu heute um 17.50 Uhr eine Sondersendung ausgestrahlt . Ich denke mal , wer die sieht , wird ganz sicher nicht ( mehr ) an die Abzocker zahlen .

  3. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Hallo fleahunter,
    check das lieber nochmal, soviel ich weiss ZDF-Sendung „hallo deutschland“ heute, am 31. Oktober, von 17.15 Uhr bis 17.45
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

  4. Aktives Mitglied
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    34

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Hi , gecheckt . Du hast Recht . Ich habe mich wohl vor lauter Begeisterung verhört . Ist wohl für heute , 17.15. geplant . Du weißt aber auch echt alles ...
    Geändert von fleahunter (31.10.11 um 10:56 Uhr)

  5. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: reingefallen

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    hiiiiilfe! ich dacht ja, ich bin als einzige auf outlets.de reingefallen. schön zu sehen, dass ich nicht alleine dastehe. nun war ich dennoch dumm und habe anfang des jahres 96 euro gezahlt, auf kündigungen via email wird natürlich nicht reagiert. wie verhalte ich mich weiterhin? die 96 euro waren für die zeit vom 18.01.2010 bis 18.01.2011. kommt jetzt im januar wieder ne rechnung? verstehe nur noch bahnhof. was würdet ihr tun? so was blödes passiert mir nimmer.

    nochmal hilfe ihr leidensgenossen,

    im märz d.j. kam die rechnung fürs 2. "vertragsjahr". diese habe ich nicht beachtet. heute flattert mir ein schreiben der DIG (Deutsche Internetinkasso GmbH) ins haus, ich hätte 157,79 € bis zum 05.11.2011 zu zahlen. und nun? reagieren in welcher art auch immer oder nicht?

    dankeschön für eure erneute hilfe!!!!

  6. Fragesteller
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Hey liebe Community!

    ...Ja auch ich bin auf outlet.de reingefallen.. Habe mich am 22.9.2011 regististriert und ei dumme email mit dem Link bestätigt in dem ich diesen angeklickt habe...
    Gestern kam eine Email mit einem Zahlungsbescheid von 96,00 Euro ! Ich bin aus allen Wolken gefallen und habe natürlich nicht lange gebraucht um etwas über diese Betrüger zu recherchieren!
    Ich habe erstmal eine Email geschrieben, dass ich mich nich errinern kann mich angemeldet zu haben und der Zahlung nicht nachgehen werde...
    Dann habe ich in meinem Postfach aber doch die Bestätigungsemail mit angehangenen AGB's (die ich nicht öffnen kann) gesehen...
    Ich schrieb eine weitere Email das ich den Vertrag sofort beendet möchte... Dann habe ich heute dort angerufen die Frau am Telefon lachte mich eiskalt aus! Ich sagte ihr sie solle sofort den Vertrag beendet und sie sendete mir eine Email das der Vetrag am 22.9.2013 beendet ist....

    Die frage ist...Was soll ich jetzt tuen ??? ( bin absolut verzweifelt!

    Habe mir vorhin nochmal die Seite genau angesehen... In den AGB's konnte ich dann die Kosten Aufzählung lesen... Und bei der Anmeldeseite das Kästchen oben rechts, dass die und die kosten entstehen! Das hatte ich alles garnich gesehen (

    Was soll ich jetzt Tuen??

    Grüßlinge

  7. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Werde mich meinen Vorrednern anschließen und nichts machen. Hoffen wir das Beste!!!

  8. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Zitat Zitat von beacz Beitrag anzeigen
    Hey liebe Community!

    Die frage ist...Was soll ich jetzt tuen ??? ( bin absolut verzweifelt!


    Grüßlinge
    Hallo beacz,
    zunächst mal solltest Du ruhiger und gelassener werden. Du kannst hier schon einiges über outlets.de lesen.
    Sollte das nicht reichen, habe ich noch mehr Lesestoff für Dich.
    Also, vor allen Dingen, nicht zahlen und cool bleiben.
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

  9. Fragesteller
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Ja ich versuche ruhe zu bewahren...
    Aber es steht ja in den AGb's drin das 8 Euro im monat zu bezahlen sind habe sie mir vorhin durchgelesen... ... und ich hab diese nunmal bestätigt und meinen Account mit der erhaltenen Email bestätigt... ( Und das Kästchen beim Anmeldeformular habe ich auchnicht gesehen... Gerichtskosten kann ich mir auf keinen Fall leisten, ich bin Student...

  10. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Aber 192 Euro zum Fenster hinauswerfen, das kannst Du Dir leisten?
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Schreiben von der Inkasso DIG (IContent GmbH) im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Was soll ich tun ich habe eine Aufforderung von diesem Unternehmen bekommen und soll 157,80 bezahlen anbei liegt auch ein Schreiben wo ich mit dem...
  2. IContent - outlets.de im Forum Onlinerecht
    sorry, dass ich von vorne anfange aber ich bin geschockt und kann mir all die beiträge zeitlich garnicht durchlesen. habe letzte woche eine...
  3. IContent GmbH - Outlets.de im Forum Onlinerecht
    Hallo, ich habe mich am 6.9.2010 auf der Seite Outlets & Fabrikverkauf angemeldet, um dort, wie angekündigt "Scnäppchen" zu finden.Nach ein ein paar...
  4. IContent GmbH wg. outlets.de im Forum Onlinerecht
    Hallo kann mir jemand helfen? Ich habe wg. einer Waschmaschine im Internet recherchiert und bin auf die Betrügerseite von outlets.de gelangt. Nun...
  5. Icontent im Forum Onlinerecht
    Hallo, meine Mutter ist Falle von www.outlets.de (Fa. IContent) reingetappt und hat leider schon die 1. Rate von über 96 Euro bezahlt. Sie hatte...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: icontent gmbh und icontent und outlet.de und outlets.de kündigen und icontent gmbh adresse und outlets.de und icontent gmbh rodgau und deutsche internetinkasso mahnung und outlet.de kündigen und gratisrecht outlets und icontent gmbh abzocke und icontent gmbh vergleichsangebot und icontent gmbh outlets de und incontent gmbh und i content und kündigung outlets vertrag und Réka Franko und gratisrecht outlets.de und verbraucherzentrale outlets.de und musterbrief outlets.de und verbraucherzentrale hessen musterbrief und verbraucherzentrale outlets.de musterbrief und outlets.de kündigung und deutsche internetinkasso gmbh outlets.de und outlets.de widerspruch musterbrief und deutsche internetinkasso gmbh 1. mahnung und outlet de und www.outlets.de kundigen und kündigungsschreiben outlets.de und icontent gmbh verbraucherzentrale und deutsche internetinkasso gmbh und outlet gmbh und deutsche internetinkasso 2.mahnung und faktisches schuldanerkenntnis und outlets.de widerruf und icontent mahnung und noreply outlets und gratis recht outlets und dig reka franko und gratisrecht icontent und icontent anzeige und outlets.de verbraucherzentrale 2011 und outlets.de kündigungsschreiben und icontent kündigung und i content gmbh und outlet icontent und content und icontent gmbh mahnung und outlets.de abzocke musterbrief und icontent gmbh und musterbrief kündigung outlets und gratisrecht outlet und mahnung von deutsche internetinkasso und outlets.de verbraucherzentrale musterbrief und musterschreiben widerruf outlets.de und icontent-gmbh-outlets und outlets.de inkasso widerspruch und outlets.de deutsche internetinkasso  und icontent gmbh anschrift und widerruf@icontent.de und icontent fax und outlet abzocke musterbrief und musterbrief widerspruch für outlets und kündigung outlets.de und adresse outlets.de

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abofallen abwicklung abzocke abzocke im internet adresse anfechten apps aufgeben beabsichtigt betrüger beweis bot browser dan dann delt deren deutsch digung dliche drohung eigentlich einfach email ern erste fach fachanwalt fernabsatzgeschäft fernabsatzrecht feststellungsklage firma freuen gar gebrauch geburtsdatum gedacht gefunden gegenseite geld zurück geldwäsche gemacht ges geschäftsführer gige gigen gleiche gmbh haft handel handelt hat hesse hinweis hotline icontent info ip adresse kündigung laut löschen löschung mahnung mail mandant meinem meinen meiner meines mich mindestvertragslaufzeit monat nachsendeantrag ndigung neu nichts noch ohne anwalt onlinerecht outlets pangv rechnung rezepte scheiden schen schung sehr sei seite seiten sende servicenummer sicherheit sofort sorge sorgen sperre sste stunden tag tere trotzdem unterlassungsklage unternehmen verbindlichkeiten vergleich verlust vertrag. wehren weis weiterleitung widerrufsrecht woche wochen wrb zahlen zurückziehen