IContent GmbH - Outlets.de - Seite 42
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Seite 42 von 78 ErsteErste ... 13343536373839404142434445464748495071 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 776
Like Tree57gefällt das

IContent GmbH - Outlets.de im Forum Onlinerecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Zitat von rudido Dann schau Dir die Seite mal genauer an, auf der Anmeldeseite links ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard

    Zitat Zitat von rudido Beitrag anzeigen
    Dann schau Dir die Seite mal genauer an, auf der Anmeldeseite links oben steht:
    Das ist richtig.
    Aber dort werde ich erst nach dem zweiten Schritt,wenn ich es denn bemerke,auf ein Gewinnspiel aufmerksam.
    Ich denke das eine Seite gemeint ist wo auf der Startseite mit einem Gewinnspiel geworben wird.
    Und wo ich nach dem Klick auf dem Gewinnspiel-Button auf die Anmeldeseite zum ABO gelange.

    Als Beispiel mal ein Angebot der Buratinos. (gedichte-download.de)

    http://img28.imageshack.us/img28/799...tedownload.png



    http://img148.imageshack.us/img148/1...wnload1png.png
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard

    Dabei übersah er jedoch den in der rechten oberen Ecke der Seite angebrachten Hinweis, er habe nunmehr einen zweijährigen Servicevertrag mit einem Beitrag von jährlich 96 Euro abgeschlossen.
    Quelle: NWZ-Online

    Hier steht der Kostenhinweis in der rechten oberen Ecke, in Deinem Beispiel ist das wohl weniger der Fall. Es spricht m.E. mehr für IContent GmbH
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

  3. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Ich habe eine Anzeige bei der Kripo Frankfurt geschaltet. Von dort wurde die Staatsanwaltschaft informiert.
    Schickt Eure Beschwerden und Mahnungen also an die Staatsanwaltschaft Darmstadt, dann kann dort gesammelt werden und der Firma und ihrem Betreiber werden endlich das Handwerk gelegt!!

    Macht mit!!! Es nützt allen Betroffenen!!

  4. Gast
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Gerade lief auf Markt.de im WDR ein Bericht über die Macher von Outlets

    Interessanter Bericht kann ja in der Mediathek vom WDR nachgesehen werden.

    Es scheint so als das den Jungs wirklich langsam der Gar ausgemacht wird

  5. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Gerade lief auf Markt.de im WDR ein Bericht über die Macher von Outlets

    Interessanter Bericht kann ja in der Mediathek vom WDR nachgesehen werden.
    Das Video steht in der Mediathek noch nicht zur Verfügung.
    Aber es gibt es hier>> Abofallen: Neue Rechtsprechung
    (Zu beachten,der Kommentar von Richter Hoeren)
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

  6. Gast
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Zitat Zitat von Immorb Beitrag anzeigen
    Das Video steht in der Mediathek noch nicht zur Verfügung.
    Aber es gibt es hier>> Abofallen: Neue Rechtsprechung
    (Zu beachten,der Kommentar von Richter Hoeren)
    Hier der link

    Abofallen: Neue Rechtsprechung - markt - WDR Fernsehen

    Wiederholung der Sendung im TV Mittwoch, 16. Februar 2011, 14.15 - 15.00 Uhr (Wdh.)

  7. Stefan888888
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Ich auch :(

    Ich bin dort auch in die Falle getappt, und bin gerade erst mal 14 Jahre alt...
    Ich hab null Ahnung was ich jetzt an Möglichkeiten habe dort...Und ja ich muss zugeben dass ich dort mein Geburtsdatum gefälscht habe
    Das ist so verdammt schlimm, ich habe kein Geld um das zu bezahlen, ich weiß jetzt nicht wie ich vorgehen kann, ich hab angst dass wenn ich nicht zahle dann ein gerichtliches Verfahren eingeleitet wird und es dann richtig ärger gibt...
    Bitte Hilfe!

  8. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard AW: Ich auch :(

    Hallo Stefan888888

    1. Du bist 14, also nur beschränkt geschäftsfähig. Solche Abo-Geschäfte bedürfen der Zustimmung Deiner Eltern, ansonsten sind sie nichtig.

    2. Dass Du ein falsches Geburtsdatum eingegeben hast, ist nicht strafbar.

    3. Zwischen Usern und Abofallenbetreibern kommt wegen des versteckten Preishinweises sowieso kein Vertrag zustande.

    Lass Sie ruhig mahnen, einen gerichtlichen Mahnbescheid wirst Du nach den jüngsten Ereignissen bestimmt nicht bekommen.

    Einige Links zur Beruhigung:
    So sieht's aus
    Infos zu outlets.de
    Abofallenbetreiber verhaftet
    Abofallen- ist ein Ende absehbar?
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

  9. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Es ist im Falle von Stefan anzuraten die Eltern von dem Fall zu erzählen.
    Sie sollten vorsorglich ihre Zustimmung zum Vertragsabschluss verneinen, da dieser hier nur schwebend wirksam wird und von der Zustimmung der Eltern abhängt.
    Auch wenn das Schreiben bei der Gegenseite keine Änderung ihrer Haltung bewirkt, so ist es dennoch der richtige Weg.

  10. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard AW: IContent GmbH - Outlets.de

    Wo aufgrund der versteckten Preisangabe und somit fehlender übereinstimmender Willenserklärungen kein Vertrag geschlossen wurde, gibt es auch keinen schwebend wirksamen Vertrag.

    Die Eltern einzuweihen, ist immer gut. Aber was passiert, wenn man mit den Abzockern eine Brieffreundschaft eingeht?
    Zunächst verlangen sie eine Altersbestätigung in Form einer Ausweiskopie. Danach pochen sie darauf, dass die Eltern für ihre Kinder einstehen müssen. Der Mahndrohmüll wird also trotzdem verschickt. Alles schon da gewesen, also ruhig bleiben und abwarten.

    Nachtrag:
    Wenn Sie als Eltern eines Minderjährigen geltend machen, der "Vertrag" sei schwebend unwirksam, dann werden Sie unweigerlich Textbaustein Nr. 27 zurückbekommen:
    "Auch Minderjährige können Verträge mit den ihnen zur Verfügung gestellten Mitteln abschließen. Der Taschengeldparagraph ...blabla... Außerdem haben Sie durch Überlassung des Internet-Anschlusses an den Minderjährigen Ihr konkludentes Einverständnis gegeben. Die Forderung bleibt aufrecht. Blablaundsoweiter. Zahlen Sie, sonst werden wir ... schwurbel...drohfasel."

    Quelle: http://www.antispam.de/wiki/Abzocke_...r_passieren%3F
    Geändert von rudido (16.02.11 um 23:29 Uhr) Grund: Nachtrag eingepflegt
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Schreiben von der Inkasso DIG (IContent GmbH) im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Was soll ich tun ich habe eine Aufforderung von diesem Unternehmen bekommen und soll 157,80 bezahlen anbei liegt auch ein Schreiben wo ich mit dem...
  2. IContent - outlets.de im Forum Onlinerecht
    sorry, dass ich von vorne anfange aber ich bin geschockt und kann mir all die beiträge zeitlich garnicht durchlesen. habe letzte woche eine...
  3. IContent GmbH - Outlets.de im Forum Onlinerecht
    Hallo, ich habe mich am 6.9.2010 auf der Seite Outlets & Fabrikverkauf angemeldet, um dort, wie angekündigt "Scnäppchen" zu finden.Nach ein ein paar...
  4. IContent GmbH wg. outlets.de im Forum Onlinerecht
    Hallo kann mir jemand helfen? Ich habe wg. einer Waschmaschine im Internet recherchiert und bin auf die Betrügerseite von outlets.de gelangt. Nun...
  5. Icontent im Forum Onlinerecht
    Hallo, meine Mutter ist Falle von www.outlets.de (Fa. IContent) reingetappt und hat leider schon die 1. Rate von über 96 Euro bezahlt. Sie hatte...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: icontent gmbh und icontent und outlet.de und outlets.de kündigen und icontent gmbh adresse und outlets.de und icontent gmbh rodgau und deutsche internetinkasso mahnung und outlet.de kündigen und gratisrecht outlets und icontent gmbh abzocke und icontent gmbh vergleichsangebot und icontent gmbh outlets de und incontent gmbh und i content und kündigung outlets vertrag und Réka Franko und gratisrecht outlets.de und verbraucherzentrale outlets.de und musterbrief outlets.de und verbraucherzentrale hessen musterbrief und verbraucherzentrale outlets.de musterbrief und outlets.de kündigung und deutsche internetinkasso gmbh outlets.de und outlets.de widerspruch musterbrief und deutsche internetinkasso gmbh 1. mahnung und outlet de und www.outlets.de kundigen und kündigungsschreiben outlets.de und icontent gmbh verbraucherzentrale und deutsche internetinkasso gmbh und outlet gmbh und deutsche internetinkasso 2.mahnung und faktisches schuldanerkenntnis und outlets.de widerruf und icontent mahnung und noreply outlets und gratis recht outlets und dig reka franko und gratisrecht icontent und icontent anzeige und outlets.de verbraucherzentrale 2011 und outlets.de kündigungsschreiben und icontent kündigung und i content gmbh und outlet icontent und content und icontent gmbh mahnung und outlets.de abzocke musterbrief und icontent gmbh und musterbrief kündigung outlets und gratisrecht outlet und mahnung von deutsche internetinkasso und outlets.de verbraucherzentrale musterbrief und musterschreiben widerruf outlets.de und icontent-gmbh-outlets und outlets.de inkasso widerspruch und outlets.de deutsche internetinkasso  und icontent gmbh anschrift und widerruf@icontent.de und icontent fax und outlet abzocke musterbrief und musterbrief widerspruch für outlets und kündigung outlets.de und adresse outlets.de

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abofallen abwicklung abzocke abzocke im internet adresse anfechten apps aufgeben beabsichtigt betrüger beweis bot browser dan dann delt deren deutsch digung dliche drohung eigentlich einfach email ern erste fach fachanwalt fernabsatzgeschäft fernabsatzrecht feststellungsklage firma freuen gar gebrauch geburtsdatum gedacht gefunden gegenseite geld zurück geldwäsche gemacht ges geschäftsführer gige gigen gleiche gmbh haft handel handelt hat hesse hinweis hotline icontent info ip adresse kündigung laut löschen löschung mahnung mail mandant meinem meinen meiner meines mich mindestvertragslaufzeit monat nachsendeantrag ndigung neu nichts noch ohne anwalt onlinerecht outlets pangv rechnung rezepte scheiden schen schung sehr sei seite seiten sende servicenummer sicherheit sofort sorge sorgen sperre sste stunden tag tere trotzdem unterlassungsklage unternehmen verbindlichkeiten vergleich verlust vertrag. wehren weis weiterleitung widerrufsrecht woche wochen wrb zahlen zurückziehen