Rechtslage Streaming im "halbprivaten" Raum
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Rechtslage Streaming im "halbprivaten" Raum im Forum Onlinerecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Schönen Abend euch allen! Meine Frage betrifft privates Streaming. Nehmen wir folgende Situation an: Ich ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    1

    Standard Rechtslage Streaming im "halbprivaten" Raum

    Schönen Abend euch allen!
    Meine Frage betrifft privates Streaming. Nehmen wir folgende Situation an:
    Ich möchte meine BluRay- Filme auf allen Geräten im Haus ansehen, deswegen rippe ich die Filme auf den PC (ohne den Kopierschutz zu umgehen. e.g. Mitschnitt via VLC o.ä.). Diese Filme kopiere ich nun auf meine Netzwerkfestplatte um via DLNA von allen Fernsehern im Haus darauf zuzugreifen.

    Nun zum Hauptthema:
    Wie sieht die Rechtslage aus, wenn ich mich nun nicht mehr in meinem Heimnetz befinde, sondern z.B. vom Hotel aus einen Film auf meinem NAS sehen will? Prinzipiell ist es ja eine Form des Streaming. Jedoch habe ich die Lizenz für den Film (die BluRay) erworben und den Stream mit einem Passwort geschützt. Es kann also nur meine Familie darauf zugreifen.

    Kann ein solches Verhalten abgemahnt werden? Wenn ja, hätte ein Widerspruch Erfolgschancen?

    LG

    Felix

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Falsche Beschriftung des Bestell-Buttons ("Bestellung abschicken") ist abmahnbar im Forum Shopbetreiber Forum
    Das OLG Hamm hält an seiner Rechtsprechung fest, dass die Nennung der Vorschrift des § 312e BGB,anstatt des § 312g BGB, sowohl in der Rückgabe-, als...
  2. Verwendung der Zeichen "TM" und "R im Kreis ( ® ) im Forum Shopbetreiber Forum
    Die Zeichen TM und ® werden auch in Deutschland immer häufiger in der Werbung benutzt. Das Zeichen des hochgestellten "TM" steht im...
  3. "Deutsche Wertarbeit" vs. "China-Ramsch" im Forum Aktuelle News
    Gute Seite: http://www.jungefreiheit.de/Single-News-...cd689dfa.0.html Wenn man die Diskussion so verfolgt, läuft's von der EU her aber...
  4. "Testmuster" und "An wen wenden bei Betrug?" im Forum Onlinerecht
    Servus zusammen, ich hoffe ihr könnt mir bei den folgenden zwei Fällen helfen. Denn besonders bei ersteren bin ich mir über die rechtliche...
  5. "Betrug" festgestellt mittels Durchwühlen von persönlichem Eigentum - rechtmäßig? im Forum Schulrecht
    Eine Studentin S lernt morgens in der U-Bahn auf dem Weg zur Uni anhand von Karteikarten auf die bevorstehende Prüfung. Versehentlich packt sie die...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

abmahnung abofallen abzocke betrifft betrüger chte erworben euch familie fer fernseher filme folgende form frage ger gesch haus heim hotel jedoch kopierschutz lizenz mehr meinem mich möchte movies nehmen nicht nur ohne online onlinerecht passwort rau raum rechtslage sehen sieht situation sondern streaming streams thema umgehen verhalten