Datingseite versteckter Hinweis
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Datingseite versteckter Hinweis im Forum Onlinerecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, es ist verwunderlich, wie man, trotz einer gewissen Professionalität mit seriösen Datingseiten, auf eine ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    1

    Standard Datingseite versteckter Hinweis

    Hallo, es ist verwunderlich, wie man, trotz einer gewissen Professionalität mit seriösen Datingseiten, auf eine typische Abzock-Abofalle im Internet (Casual Dating mit Daily-Date) hereinfallen kann. Man nimmt ein Testangebot mit 1 € Gebühr und 2 Wochen Laufzeit an. Nach diesem Zeitraum passiert nichts, wie ich vermutete und habe dann per Mail gebeten, das Profil komplett zu löschen. Ich bekam ein Rückmail mit dem Hinweis, es wurde gelöscht, was aber nicht von Zahlungsverpflichtungen befreit. HÄH??? Daraufhin habe ich mein Konto geprüft und siehe da, es wurden 89,90 € abgebucht. Dieser habe ich dann direkt auf meiner Kontoseite widersprochen, worauf mir der Betrag wieder gutgeschrieben wurde. Heute schickte ich der Firma ein Einschreiben per Post, da dies in den ewig langen AGB´s so verlangt wurde. Denn auch, wenn ich den Vertrag nicht anerkenne, weil von mir nicht gewollt, sondern er wegen eines gut versteckten Hinweises o.ä. gegen meinen Willen zustande kam, muss man vorsorglich widersprechen UND kündigen. Ein Formular gibt es auf der Verbraucherseite zum Download: Abzocke im Internet - Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen
    Ich werde weiter berichten und es sollte für alle eine Warnung sein, Webseiten komplett zu durchsuchen und KEINEN Button mehr anzuklicken, den man vorher einschließlich seiner Umgebung nicht genauestens auf Bedingungen und KOSTEN studiert hat. Im Zweifelsfalle erst mal speichern (Screenshot) und am nächsten Tag weitersehen.
    Gruß, Peter

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Datingseite versteckter Hinweis

    Hallo,

    die GF Gerda Marquardt ist bereits "bekannt". Ob es sich -rechtlich gesehen- um eine Abzocke-Seite handelt, werden dann die Richter entscheiden. Wird sich evtl. Jahre hinziehen. Bis dahin wirst Du von einem Inkasso-Büro Mahnungen (vielleicht Mediafinanz AG) bekommen. Der Name Olaf Kampmann steht damit auch in Zusammenhang.

    In der Widerrufsbelehrung steht:

    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

    Dann wird auf eine Muster-Widerrufsbelehrung nachfolgend hingewiesen. Du hättest das so machen sollen.


    Guck auch mal hier:

    Gerda MarquardtMG Blog | MG Blog

    Jetzt geht natürlich die ganze Sache erst richtig los.

    Ich würde Folgendes machen. Zahl die 89 Euro habe Spass beim Dating und kündige den Vertrag zum nächstmöglichen termin. Alles schriftlich festhalten und eine Bestätigung verlangen. Das ist billiger, macht evtl. Spass und Ruhe ist im Karton.

    Recht haben und Recht bekommen sind 2 Paar Schuhe. Schau Dir mal den grossen thread hier im Forum über Michael Bubat an. Ging letztendlich aus wie das Hornberger Schiessen. Die am lautesten geschriehen haben sind jetzt ganz ruhig.
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

 



 

Ähnliche Themen

  1. Hinweis auf nicht mehr geltende Batterieverordnung nicht wettbewerbswidrig im Forum Shopbetreiber Forum
    Bereits vor geraumer Zeit wurde die geltende Batterieverordnung durch das Batteriegesetz ersetzt. Dennoch haben nicht alle Onlinehändler ihre...
  2. Arbeitszeugnis: Kein Hinweis auf Rücksprache mit alem Arbeitgeber erlaubt im Forum Urteile im Arbeitsrecht
    Untersagt ist eine Angabe im Arbeitszeugnis die dem neuen Arbeitgeber den Hinweis gibt, man möge bei Bedarf doch Auskünfte über den Arbeitnehmer...
  3. Internet versteckter falscher Preis im Forum Vertragsrecht
    Hallo alle zusammen! Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich habe im Internet auf einem Portal einen 3 Tagezugang bestellt für knapp 3 Euro. Es gab...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: casual dating mit daily-date und falscher name datingseiten und daily-date profil löschen und daily date konto wurde gelöscht

Stichworte

abofalle abofallen abzocke abzocke im internet angebot automatische abofalle bekam betrag betrüger datingsite download einschreiben firma gebot gebühr gutgeschrieben hat hinweis internet konto kosten kündigen mal mehr meinen meiner muss musterbriefe nächste nichts nrw onlinerecht post schreiben seiner sollte speichern tag trotz umgebung verbraucherzentrale versteckte versteckte hinweise vertrag webseite widerspreche wille wochen www