Onlineshop fordert Geld trotz direktem Widerruf
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Like Tree1gefällt das
  • 1 Post By Schlappeseppel

Onlineshop fordert Geld trotz direktem Widerruf im Forum Onlinerecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, wenn ich bei einem Onlineshop etwas bestelle und direkt (keine 10 Minuten später) per ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    1

    Standard Onlineshop fordert Geld trotz direktem Widerruf

    Hallo,

    wenn ich bei einem Onlineshop etwas bestelle und direkt (keine 10 Minuten später) per Mail widerrufen würde,
    dürften die dann eine Bearbeitungsgebühr von ca. 10€ nehme,n wenn die sich auf folgenden Text beziehen würden:

    Widerrufsfolgen:
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.

    Wäre das Rechtens, obwohl der Widerruf direkt ausgeführt worden ist?

    Danke für die Hilfe!

    Freundliche Grüße
    Tobias Höving

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Onlineshop fordert Geld trotz direktem Widerruf

    Hallo,

    bei solchen Händlern kauft man Nichts mehr. Vornweg soll lt. Gesetz der Verbraucher so gestellt werden als wäre der Kauf nie zustande gekommen. Das mit der Bearbeitungsgebühr ist schon mehr als frech ! Darf der Händler NICHT nehmen.

    Das was jetzt Du gemacht hast, nennt man einen "konkludenten" Widerruf. Gleichzusetzen wie ein normaler 14 tätige Widerruf halt eben nur sofort, ohne dass die Ware versandt wurde.

    Ausserdem hat bei Dir nie das Widerrufsrecht angefangen zu laufen. Warum ?

    Es heisst in der WRB:

    Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger ...

    Also dem Händler mal derbe auf die Füsse klopfen. Bei Fragen ruhig hier posten.

    Hast Du den Vertrag "richtig" widerrufen ? Also Beispiel: "Hiermit widerrufe ich den Vertrag......." Oder hast Du das irgendwie Anders formuliert ?
    Helferlein gefällt dies.
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

  3. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Onlineshop fordert Geld trotz direktem Widerruf

    Nachtrag...

    immer wieder versuchen Anbieter die Verbraucher über den Tisch zu ziehen. Hier einmal ein aktueller Beitrag um Parallelen zu ziehen:

    Verbraucherzentrale wirft Partnervermittlung Parship Abzocke vor - SPIEGEL ONLINE

    Hier geht es genau um den Wertersatz, also um den Aufwand einer Vermittlung (das macht aber heute Alles ein PC..... . Mehr als eine Grauzone. Bleibt zu hoffen, wie nun das Gericht entscheidet.
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Seminarteilnehmer fordert Geld zurück im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    hallo, ich habe ein Seminar gehalten, wobei einer der Teilnehmer nach dem ersten Tag das Seminar verlassen hat. Sie hat eine Anzahlung gemacht auf...
  2. defekt nach pkw verkauf - käufer fordert geld zurück im Forum Vertragsrecht
    Hallo und einen wunderschönen guten Tag an alle. Ich habe ein kleines Problem als Verkäufer eines PKW. Ich verlor meinen Job und brauchte daher...
  3. Alice fordert Geld für nicht erbrachte Leistungen. Inkasso & Anwaltsschreiben im Forum Vertragsrecht
    Guten Tag zusammen, mein Freund hat folgendes Problem: Er hat einen Vertrag über Telefon & Internetflat mit Alice abgeschlossen. Das war...
  4. Gerichtsvollzieher fordert Rechnungsbetrag trotz Mängel im Forum Baurecht
    Hallo, ein Maler hat unser Treppenahus verputzt und getsrichen. Dabei gab es mehrere Mängel. Deshalb haben wir die Rechung bislang nicht beglichen...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

abofallen abzocke ausgef bearbeitungsgeb betrüger beziehen dan dann direkt dliche ens etwas falle folge folgende fordert frage frist geld gericht gesetz ggf gleichzusetzen händler hilfe kauf leistungen mail minute obwohl ohne onlinerecht onlineshop rechte rechtens rften richtig sen ter text trotz unge verbraucher verbraucherzentrale vertrag vertrag. ware widerruf widerrufsrecht wrb zinsen