Competitive Gaming
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Competitive Gaming im Forum Onlinerecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, da es so recht in kein anderes Forum passt frag ich einfach mal hier. ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Fragesteller
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    3

    Standard Competitive Gaming

    Hallo,

    da es so recht in kein anderes Forum passt frag ich einfach mal hier. Vielleicht kennt sich jemand damit aus. Ist es in Deutschland möglich im Rahmen eines Softwarespiele-Ladens Turniere wettbewerbstechnisch gegen Auszahlung von Geldpreisen (das ist der entscheidende Part) zu veranstalten? Oder kann ich da rechtliche Probleme bekommen? Wird es evtl. sogar als Glücksspiel ausgelegt? Vielleicht weiss auch jemand wo ich da besser nachhaken kann?

    Danke + Gruss,
    Torsten

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Competitive Gaming

    Hallo, müssen die Mitspieler eine Startgebühr entrichten?
    Das Helferlein

  3. Fragesteller
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    3

    Standard AW: Competitive Gaming

    Ja, anders liesse sich das nicht finanzieren.

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Competitive Gaming

    Dann könnte man es vergleichen mit einer Pokerrunde.
    Nehmt was anderes als Geldpreise, sonst ist es Förderung von Glückspiele.
    Fernseher, Amazon Gutscheine, Playstation3 Handys Tablet PC alles wprüber sich die Leute freuen, das ist nach meinem Wissen erlaubt.
    Das Helferlein

  5. Fragesteller
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    3

    Standard AW: Competitive Gaming

    Ist das definitiv so? Wird in Deutschland jedes Computerspiel in diesem Sinne als Glücksspiel ausgelegt? Ich rede ja jetzt nicht von irgendwelchen Spielen, sondern von in der Competitive Gaming-Szene etablierten Spielen
    wie Starcraft 2 etc. Diese Spiele werden in Asien professionell gespielt und auch hier immer beliebter. Wer da gewinnt oder nicht hat nichts mit Glück zu tun.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

abofallen abzocke alten auszahlung bekomme betrüger cksspiel competitive deutschland einfach evtl fach forum frag gaming glücksspiel jemand kennt mal möglich onlinerecht probleme rahmen recht rechtliche vielleicht weiss