Hausverbot in Wohngemeinschaft
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Hausverbot in Wohngemeinschaft im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, ich habe eine ziemlich komplizierte Frage. Ich wohne mit meiner Mutter und meinem Bruder ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Hausverbot in Wohngemeinschaft

    Hallo,

    ich habe eine ziemlich komplizierte Frage. Ich wohne mit meiner Mutter und meinem Bruder zusammen in einer Wohnung. Wir sind beide über 20 und somit volljährig. Die kosten für Miete und allen Nebenkosten wird gedrittelt.
    Also bezahlen wir jeden Monat um die 300€ für Miete und Nebenkosten. Nun zum Problem. Mein Bruder hat eine Freundinn die auch bei uns des öfteren übernachtet hat. Es wurden keine illegalen Dinge getahn oder geplahnt. Sie beide waren auch nciht laut oder sonstiges sondern hatten leise Musik in zimmerlautstärke und waren in ihrem Zimmer. Die Mutter hat später dann gesagt es würde sie stören das sie hier übernachtet. Also hat mein Bruder sie nach hause gebracht abends. Doch das war nciht genug danach wurde der Freundinn dann Hausverbot erteilt. Sie darf nicht mehr ins Haus sonst würde sie die Polizei wegen Hausfriedensbruch rufen. Ihr Grund war das sie annimmt das sexuelle Kontakte verübt wurden und das gegen ihre Religion geht die wir nicht teilen. Ist das rechtens? Darf man uns Besuch verbieten, mal abgesehen von übernachten sondern nur der besuch? Wir könnten auch an Ämtern beweisen das wir Miete bezahlen. Sind wir dann nciht Untermieter? Ist Sie der verantwortliche für das was in der Wohnung passiert?

    Vielen Dank für die Hilfe.

    MFG

    Ps: Falls sich dem einem oder anderen die frage stellt warum ich die frage stelle und warum wir nicht einfach schnell ausziehen dem kann ich verraten das wir alls in unserer macht stehende dafür tuhen, und nur ich einen Pc habe.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard AW: Hausverbot in Wohngemeinschaft

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Sind wir dann nciht Untermieter? Ist Sie der verantwortliche für das was in der Wohnung passiert?
    Haben sie einen Untermietervertrag?
    Wenn nicht,dann sind sie nur Mitbewohner und bilden eine so genannte Haushaltsgemeinschaft.
    Ihre Mutter als Mieterin der Wohnung hat das Sagen in der Wohnung.
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

  3. Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    79

    Standard AW: Hausverbot in Wohngemeinschaft

    Selbst wenn die Mutter die Mieterin ist und der volljährige Sohn keinen Untermietvertrag hat, so handelt es sich um ein volljährges Familienmitglied der seinen Anteil an der Miete zahlt und somit auch Rechte hat, z. B. Besucher zu empfangen. Ich denke das ein Hausverbot für die Freundin rechtlich bedenklich ist.

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard AW: Hausverbot in Wohngemeinschaft

    Zitat Zitat von Jean Beitrag anzeigen
    Selbst wenn die Mutter die Mieterin ist und der volljährige Sohn keinen Untermietvertrag hat, so handelt es sich um ein volljährges Familienmitglied der seinen Anteil an der Miete zahlt und somit auch Rechte hat, z. B. Besucher zu empfangen. Ich denke das ein Hausverbot für die Freundin rechtlich bedenklich ist.
    Das wáre ja noch schöner wenn ich in meiner Wohnung nichts zu sagen hätte.
    Als Hauptmieter bin ich der Besitzer der Wohnung und aus dem Grund der Hausrechtsinhaber.Egal ob meine Sprösslinge sich an der Miete beteiligen.
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

  5. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Hausverbot in Wohngemeinschaft

    Wir sind bei allen Ämtern als mitbezahler der Miete eingetragen. Ob wir somit auch untermieter sind weiß ich nicht.

  6. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard AW: Hausverbot in Wohngemeinschaft

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Wir sind bei allen Ämtern als mitbezahler der Miete eingetragen. Ob wir somit auch untermieter sind weiß ich nicht.
    Welchen Ämtern? ARGE?
    Sie sind dann eine Bedarfsgemeinschaft.Das hat nichts mit Untermieter zu tun.
    Wollen sie den Status Untermieter haben muss der Vermieter eine Untervermietung zustimmen und sie müssen mit ihrer Mutter einen Vertrag abschliessen.
    Dann darf sie ihnen den Besuch und auch die Übernachtung des Besuchs nicht verbieten.
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

  7. Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    79

    Standard AW: Hausverbot in Wohngemeinschaft

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Wir sind bei allen Ämtern als mitbezahler der Miete eingetragen. Ob wir somit auch untermieter sind weiß ich nicht.
    an wem zahlt ihr die Miete?
    Gibt es dazu eine schriftliche Vereinbarung?

    Zitat von Unregistriert;16807
    Falls sich dem einem oder anderen die frage stellt warum ich die frage stelle und warum wir nicht einfach schnell ausziehen dem kann ich verraten das wir alls in unserer macht stehende dafür tuhen, und nur ich einen Pc habe.
    das sollten sie einmal näher erläutern

  8. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Hausverbot in Wohngemeinschaft

    Die Frage ist doch, ist das Hausverbot rechtens?
    Um diese Frage beantworten zu können, noch mal die Nachfrage. Wer hat den Mietvertrag unterschrieben?
    Was haltet ihr davon?der Arge oder sonst wo eingetragen ist, spielt keine Rolle.
    Wenn nur die Mutter den Mietvertrag unterschrieben hat, kann sie jeglichen Besuch verbieten.
    Das Helferlein

  9. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Hausverbot in Wohngemeinschaft

    Also, meine Mutter hat den Mietvertrag unterschrieben. Ihrerseits wäre ein Verbot nicht nötig wenn wir als untermieter eingetragen wären. Das hat etwas mit ihrer Religion zu tun die ich nicht teile aber respektiere. Aber das Angebot das wir als untermieter eingetragen werden, wurde sofort abgewiesen. Ich denke mal der beste weg und der sinnvollste ist der menschliche weg. Es ist ein offenes Gespräch nötig, wo beide Seiten berreit sind Kompromisse einzugehen. Ich wollte mich nur über die Rechte unsererseits aufklären. Ich danke für die Hilfe und ich hoffe das sich hier bald wieder der alte Hausfrieden einfindet.

    Mit hochachtung,

  10. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Hausverbot in Wohngemeinschaft

    Hallo, ich wünsche euch auch dass ihr zu einer friedlichen Lösung kommt.
    Es wäre das beste für alle, denn auch wenn es sich etwas schleimig anhört, die Familie ist heilig und man sollte zu sammen halten.
    Viel Glück für die Zukunft
    Das Helferlein

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Hausverbot und Filmen einer Straftat im Forum Strafrecht
    Guten Tag, ich habe schon ein wenig im Netz gesucht, aber leider nichts zu unserem Fall gefunden. Folgendes ist passiert: 5 Jugendliche einer...
  2. Hausverbot in einem öffentlich zugängigen Café im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, ich bräuchte mal eine Auskunft. Nach Beendigung einer Beziehung zu einer Frau hat mir diese ein „Hausverbot“ erteilt. Das Hausverbot...
  3. Verbraucherschutz und Hausverbot erteilen im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Guten Abend zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich habe ein wenig Mist gebaut und total vergessen meine Endabrechnung von meinem Strom- und...
  4. Frage zu Hausverbot im Forum Mietrecht
    Also Ich habe gestern bei meiner freundin, die ihre eigene wohung hat, singstar gespielt (ein bischen lauter als gewöhnlich) Nach ungefähr einer...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: wg besuch verbieten und hausfriedensbruch wohngemeinschaft und hausverbot wohngemeinschaft und hausverbot erteilen wg und wohngemeinschaft hausverbot und hausverbot in wohngemeinschaft und mitbewohner besuch verbieten und Untermieter Besuch verbieten und hausrecht hausverbot wg und hausverbot wg und wohngemeinschaft hausfriedensbruch und wohngemeinschaft besuch verbieten und besuch in wg verbieten und hausverbot in wg und hausfriedensbruch wg besuch und hausrecht wg und hausverbot in wg erteilen und wg hausverbot und untermieter hausverbot und mietrecht exfreund besuch und recht besuch in wg und wann kann hausverbot wg erteilt werden und wg besuch verboten und wg hausverbot erteilen und hausverbot freundin und wg hausfriedensbruch und hausfriedensbruch wohngemeinschaft gast und hausverbot freund untermieter und hausverbot für lebensgefährte und wg mitbewohner hausverbot und können wg mitbewohner Besuch verbieten und hausverbot mitbewohner mieter und hausfriedensbruch freundin des sohnes und mitbewohner verbietet übernachtung und besuchsrecht in wg und hausverbot besuchere mitbewohner und volljähriger Sohn eines Eigentümers stört hausfrieden in der weg und besuch stört hausfrieden in wohngemeinschaft und kann ich meiner ex patnerin hausverbot erteilen auch wenn beiden mietvertrag unterschrieben haben und darf ich meinem mitbewohner einer wohngemeinschaft hausverbot erteilen und hausverbot besuch mitbewohner und besuch untersagen hausfrieden und Mitbewohner Hausfriedensbruch und untermieter hausverbot gäste und darf man besuchern eines mitbewohners hausverbot erteilen und hausrecht in wgs und hauptmieter verbietet besuch und untermietvertrag wg gast übernachtung und Wg alle Hauptmieter Gast verbieten  und hausverbot in wg wegen  und verbot von besuch in wg zimmer und mitbewohnerin den freund verbieten und wg besuch untersagt und wg recht besuch und hausverbot für exfreund und kann ex hausverbot erteilen wenn beide ehepartner in mietvertrag stehen und Darf eine lebensgefährtin dem sohn des Eigentümers hausverbot erteilen und wohngemeinschaft hausverbot von nur einer person und wg gäste verbieten und wg übernachtungsbesuch stört und kann ich hausverbot erteilen bei Freunden meines freundes in meiner Wohnung und partner der besten freundin erteilt hausverbot und zimmer vermietung verbot übernachtungsgäste und mitbewohner verbietet besuch und wohngemeinschaft hausverbot erteilen frag-einen-anwalt

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abends achten ausziehen beide bernachten bernachtet besuch bezahlen daf dan dann deren eile eilt einfach erteilt fach frage freundin freundinn gebracht geh gemeinschaft genug gru grund hat hause hausfriedensbruch hausverbot hilfe illegale illegalen kosten laut mach macht mal mehr meinem meiner mie miete monat musik mutter nebenkosten nicht nimmt nnte nur polizei problem rechte rechtens religion rke schnell sexuelle sondern stehende stelle stellt tel ter ung uns unserer untermieter verbieten vollj volljährig ware wege wohngemeinschaft wohnung ziemlich zimmerlautst zimmerlautstärke