Mietminderung: Undichtigkeit und Lärm
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Mietminderung: Undichtigkeit und Lärm im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Rechtsfrage zum Thema Mietminderung wegen 1.) undichter ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Mario D.
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Mietminderung: Undichtigkeit und Lärm

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Rechtsfrage zum Thema Mietminderung wegen 1.) undichter Fenster und Türen und 2.) wegen Lärmbelästigung. Anhand der hier geratenen Empfehlungen, möchte ich ein grobes Maß der vertretbaren Mietminderung erhalten.

    Ich wohne in einer 3 Zimmer Wohnung mit 67 m² Wohnfläche im 4. Stock.

    Zu 1)

    Ich bemerkte Ende letzten Jahres eine Undichtigkeit aller Fenster in meiner Wohnung. Getestet habe ich dies, in dem ich eine Kerze auf das Fensterbrett gestellt habe. Die flamme wurde deutlich durch einen Luftzug bewegt.

    Die Balkontüre im Wohnzimmer ist darüber hinaus wasserdurchlässig. Bei stärkerem Regen bildet sich auf den Fließen im Wohnzimmer eine Fütze.

    Bereits Ende letzten Jahres habe ich den Vermieter auf diesen Umstand hingewiesen. Lange Zeit passierte nichts, bis nun im Februar 2 Fenster in Küche und Schlafzimmer erneuert wurden. In der Zwischenzeit habe ich eine Aufforderung nur Nachzahlung von Heizungskosten in Höhe von 436 € erhalten. Dies unter dem Umstand, dass -bedingt durch die Undichtigkeit- in der Wohnung selbst bei voll aufgedrehter Heizung maximal gemessene 18° erreicht wurden (in den Wintermonaten). Ich habe dem Vermieter nun im März einen Brief per Einschreiben geschickt, mit dem Hinweis, dass ich bei nicht-beheben der Mängel von meinem Recht der Mietminderung gebrauch machen werde.

    Fraglich ist für mich nur, wie ich die Mietminderung nun für die kommenden (warmen) Sommermonate argumentieren kann. Darüber hinaus besteht weiterhin die Undichtigkeit bei Regen.

    Zu 2)

    Seit einigen Monaten besteht eine Lärmbelästigung durch einen Specht, welcher früh morgens Löcher in die Hauswand auf der Rückseite meines Schlafzimmers klopft. Auch dies habe ich dem Vermieter frühzeitig mitgeteilt, weil a) ein Durchschlafen nicht möglich ist und b) die Hauswand sichtbar durch mittlerweile 3 Löcher zerstört wurde. Hierbei wäre für mich interessant, in wie fern der Vermieter zur Behebung des Schadens (Verschließung der Löcher) verpflichtet ist.

    Wenn Sie mir einen groben Erfahrungswert über die Höhe der anzusetzenden Mietminderung nennen könnten, würden sie mir sehr helfen. Es soll ja nicht übertrieben sein.

    Vorab vielen Dank und einen schönen Tag

    Mario D.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Mietminderung Lärm von Trocknergeräte Wasserfleck im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Vor eine Woche ist bei uns in der Kinderzimmer ein grosses Wasserfleck an der Decke durch geplatzte Heizung in der Wohnung über uns entstandenen....
  2. Mietminderung bei Lärm auf dem Balkon im Forum Mietrecht
    An unserem Haus wurden vor einem Jahr vom Vermieter Balkone angebaut, die wir im Sommer 2007 erstemals nutzen konnten. Die Miete hat sich natürlich...
  3. Lärm in der Nacht im Forum Mietrecht
    Muss man es hinnehmen, dass sich Nachbarn in fast jeder Nacht laut unterhalten, poltern,die Waschmaschine laufen lassen? Muss man es hinnehmen, wenn...
  4. Mietminderung wegen Lärm aus Kneipe im Forum Mietminderung
    Das Amtsgericht Schöneberg hat einem Mieter eine Mietminderung in Höhe von 50% der Kaltmiete zugesprochen, weil dieser durch die in unmittelbarer...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: mietminderung specht und mietminderung wegen specht und mietminderung undichtigkeit und ruhestörung küchenlärm gaststätte und küchenlärm durch gasstätte und specht in hauswand miete kürzen und specht macht früh lärm und specht Lärm Vermieter  und mietminderung bei undichten wasserdurchlässigen fenstern und turentze und mietrecht küchenlärm und lärmbelästigung durch specht und klopfen in an der hauswand morgens und ruhestörung durch specht mietminderung und wasserdurchlässiges fenster wie hoch die mietminderung und specht am haus mietminderung möglich und Mietrecht leärmbelestigung durch specht und specht an der hauswand mietminderung  und specht hauswand mietminderung und specht mietminderung

Stichworte

Stichworte bearbeiten
balkon balkont bertrieben bildet brief che damen derung dich dichtigkeit diesen eilt einige einschreiben ende erhalte erhalten erreicht februar fenster fer flie früh gebrauch gel ges geschickt gestellt getestet hand hauswand helfen herren hierbei hinweis höhe jahres kommende kommenden küche lärm lärmbelästigung letzte letzten lich märz maximal maß meinem meiner meines mich mie mietminderung minderung mitgeteilt möchte möglich nachzahlung nennen ngel nichts nnte nur rechtsfrage schadens schlafzimmer schreiben sehr selbst sichtbar ssig thema tieren türen tze umstand undichtigkeit vermieter verpflichtet voll warme warmen wege weis wohnfl wohnfläche wohnung wohnzimmer zeit zerst zerstört zimmer zug