Außerordentliche Kündigung - Wohnflächenabweichung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Außerordentliche Kündigung - Wohnflächenabweichung im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Mal angenommen ein Mieter mietet eine Dachgeschosswohnung. Im Vertrag sind 120 qm angegeben. Im nachhinein ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Außerordentliche Kündigung - Wohnflächenabweichung

    Mal angenommen ein Mieter mietet eine Dachgeschosswohnung. Im Vertrag sind 120 qm angegeben. Im nachhinein bemerkt der Mieter, dass die Wohnfläche nur ca. 95 qm beträgt.
    Hätte der Miete das Recht fristlos zu kündigen?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Mal angenommen ein Mieter mietet eine Dachgeschosswohnung. Im Vertrag sind 120 qm angegeben. Im nachhinein bemerkt der Mieter, dass die Wohnfläche nur ca. 95 qm beträgt.
    Hätte der Miete das Recht fristlos zu kündigen?
    Ja,wenn die Abweichung mehr als 10% beträgt.
    Oder Mietminderung.

    Nachtrag:
    Sie können sogar einen Teil der bisher bezahlten Miete zurückfordern
    Geändert von Immorb (19.12.10 um 14:20 Uhr) Grund: Nachtrag
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

  3. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von Immorb Beitrag anzeigen
    Ja,wenn die Abweichung mehr als 10% beträgt.
    Oder Mietminderung.
    Wo steht das bitte?
    m.f.G.

    EDV-Systeme verarbeiten, womit sie gefüttert werden. Kommt Mist rein, kommt Mist raus.

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von Immorb Beitrag anzeigen
    Ja,wenn die Abweichung mehr als 10% beträgt.
    Oder Mietminderung.

    Nachtrag:
    Sie können sogar einen Teil der bisher bezahlten Miete zurückfordern
    [COLOR=purple]Bitte einmal die Quelle angeben[/COLOR]
    m.f.G.

    EDV-Systeme verarbeiten, womit sie gefüttert werden. Kommt Mist rein, kommt Mist raus.

  5. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard

    Zitat Zitat von ruski20 Beitrag anzeigen
    [COLOR=purple]Bitte einmal die Quelle angeben[/COLOR]
    Mein lieber @Manfred aka @ Reinhard....Ihnen gegenüber muss ich garnichts.

    Wenn der Threadersteller es möchte,dann werde ich dies näher erklären.
    Wenn sie ire Neugierde befriedigen wollen,für solche Zwecke gibt es eine Suchmaschine.
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

  6. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,374
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Eine Abweichung von mehr als 10% zwischen der angegebenen und tatsächlichen Wohnfläche berechtigt zur fristlosen Kündigung.
    BGH: AZ VIII ZR 144/09
    Wohnflächenberechnung: Mietkürzung und Rückzahlung | Ratgeber Recht | Das Branchenbuch für Rechtsfragen und Forum für Meinungen

    Zudem entsteht ein Rückzahlungsanspruch der zu viel gezahlten Miete. Eine Beispielrechnung ist in dem Artikel eingefügt.

    Denken sie bitte immer daran, am Anfang eines Beitrages hier im Forum steht ein Mensch, der ihre Hilfe benötigt. Da ist jede themenfremde Diskussion nicht nur fehl am Platz, sondern auch unfair dem Thread-Ersteller gegenüber.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Außerordentliche Kündigung Fitnessvertrag wegen Arbeitsplatzwechsel im Forum Vertragsrecht
    Kann ich mich bei meinen Fitnessvertrag auf außerordendliches Kündigungsrecht berufen, Wohnort ca 30km Entfernung einfach und Arbeitsplatzwechsel...
  2. Außerordentliche Kündigung bei Fitnesstudio?? im Forum Vertragsrecht
    Hallo, ich habe das problem das schon einige male meine neuen bankdaten an mein Fitnesstudio weitergeleitet habe und habe auch schon versucht...
  3. Außerordentliche Kündigung nach Raubüberfall ? im Forum Mietrecht
    Hallo ! Ist es denn möglich, nach einem Raubüberfall in der eigenen Wohnung diese fristlos zu kündigen ? Wenn ja, auf welche Paragraphen kann ich...
  4. Außerordentliche Kündigung des DSL Vertrages im Forum Vertragsrecht
    Guten Tag Ich habe ein Problem mit meinem Internetanbieter, seit 4 Monaten passt die Rechnung nicht, es werden immer 6,99€ für eine Leistung...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

Stichworte bearbeiten
angegeben bemerkt betr che chenabweichung digen digung erordentliche fris fristlos gegebe kündigen kündigung los mal mie mieter mietet ndige ndigen ndigung nur recht tte ung vertrag wohnfl wohnfläche