Kündigungsfrist
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Kündigungsfrist im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

In meinem Mietvertrag ist die gesetzliche Kündigungsfrist von 3 Monaten angegeben. Ich habe Ende Mai ... Urteile und Rechtsfragen

  1. System Bot
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    652

    Standard Kündigungsfrist

    In meinem Mietvertrag ist die gesetzliche Kündigungsfrist von 3 Monaten angegeben. Ich habe Ende Mai dann die Kündigung rausgeschickt und fristgerecht gekündigt, dh. am 01. September sind die 3 Monate abgelaufen und ich muss am 01. August das letzte Mal Miete zahlen.
    Nun versucht mein Vermieter jedoch die Wohnungsabnahme etwas herauszuzögern und ich habe Angst, dass ich noch weiter zahlen muss, falls die Übergabe nicht vor dem 30. August über die Bühne gegangen ist.

    Nun meine Frage:
    Kann ich einfach die Mietzahlung nach dem 01. August problemlos einstellen? Oder könnte mein Vermieter mich zwingen weiterzuzahlen bis die Wohung mit Schlüssel übergeben ist?

    PS: Ich wohne dort nicht mehr, dh. die Wohnung ist vollkommen leer und ich zahle seit 3 Monaten doppelte Miete.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Hallo

    Mit der Kündigung erlöschen deine Pflichten aus dem Mietvertrag. Weiterhin Miete zahlen musst du nicht, sofern du deiner "Bringschuld" nachkommst.

    http://www.gratisrecht.de/buergerlic...rueckgabe.html

    Der Vermieter ist aber zur Mitwirkung bei der Beendigung des Mietverhältnisses verpflichtet. Kommt er dieser nicht nach, mache mit unabhängigen Zeugen (nicht verwandt oder verschwägert) ein neutrales Übergabeprotokoll, fotografiere die Wohnung in allen Einzelteilen und sende dem Vermieter die Schlüssel fristgerecht per Einschreiben zu.

 



 

Ähnliche Themen

  1. Kündigungsfrist im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo. Ich habe ein kleines Problem. Seit 15 Jahren bin Ich im öffentlichen Dienst beschäftigt. Von 1996 bis 1999 Lehre und danach unbefristet. Nun...
  2. Arbeitsrecht (kündigungsfrist) im Forum Arbeitsrecht
    meine frage: ich arbeite für einen saison betrieb (einzelhandel), laut vertrag kann ich vom 01.03-30.09 nicht kündigen, ist das überhaupt rechtens?...
  3. gesetzliche Kündigungsfrist im Forum Arbeitsrecht
    Schönen guten Tag, Also ich komme mal lieber gleich zum Punkt. Also ich habe eine neue Arbeitsstelle gefunden und möchte bei meinem jetztigen...
  4. .......... Kündigungsfrist - dringend im Forum Arbeitsrecht
    Hallo, ich hab eine Frage zu einem Arbeitsvertrag. Hab im Juni 2006 einen Arbeitsvertrag unterzeichnet, der bis zum 31.07.2007 gültig war (auf ein...
  5. Kündigungsfrist im Forum Arbeitsrecht
    Hallo, ich habe eine dreimonatige Kündigungsfrist nach der Probezeit in meinem Arbeitsvertrag. Mein Arbeitgeber sagte mir, das diese auf einen...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: mietvertrag gesetzliche kündigungsfrist

Stichworte

abgelaufen angegeben angst bergabe bergeben dan dann digt digungsfrist einfach eins einstellen ende etwas fach frage fristgerecht gegebe gek gekündigt gern gesetzliche jedoch kündigungsfrist letzte mal mehr meinem mich mie miete mietvertrag mietzahlung monate monaten muss neu nicht nnte noch schl schlüssel sei seit ssel stelle stellen Übergabe übergeben vermieter versuch vertrag vertrag. wei wohnungsabnahme zahlen zahlung