Mietrecht im Sterbefall
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Mietrecht im Sterbefall im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, ich brauche eure Hilfe: Stimmt es, dass die Miete 3 Monate weiter bezahlt werden ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Fragesteller
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    2

    Standard Mietrecht im Sterbefall

    Hallo, ich brauche eure Hilfe: Stimmt es, dass die Miete 3 Monate weiter bezahlt werden muss, wenn der Mieter verstorben ist?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard

    Zitat Zitat von Vikyrasch Beitrag anzeigen
    Hallo, ich brauche eure Hilfe: Stimmt es, dass die Miete 3 Monate weiter bezahlt werden muss, wenn der Mieter verstorben ist?
    Treten beim Tod des Mieters keine Personen im Sinne des § 563 in das Mietverhältnis ein oder wird es nicht mit ihnen nach § 563a fortgesetzt, so wird es mit dem Erben fortgesetzt. In diesem Fall ist sowohl der Erbe als auch der Vermieter berechtigt, das Mietverhältnis innerhalb eines Monats außerordentlich mit der gesetzlichen Frist zu kündigen, nachdem sie vom Tod des Mieters und davon Kenntnis erlangt haben, dass ein Eintritt in das Mietverhältnis oder dessen Fortsetzung nicht erfolgt sind.
    Quelle: § 564 Fortsetzung des Mietverhältnisses mit dem Erben, außerordentliche Kündigung
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

  3. Fragesteller
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    2

    Standard

    DANKE! Und die gesetzliche Frist beläuft sich auf 3 Monate?

  4. Manfred70
    Ratgeber Recht Gast

    Standard

    siehe neue Antwort
    Geändert von Manfred70 (22.10.10 um 10:24 Uhr)

  5. Manfred70
    Ratgeber Recht Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Vikyrasch Beitrag anzeigen
    DANKE! Und die gesetzliche Frist beläuft sich auf 3 Monate?

    Der Mietvertrag über Wohnraum kann vom Mieter unabhängig von der Dauer des Mietverhältnisses am dritten Werktag eines Monats zum Ablauf des übernächsten Kalendermonats gekündigt werden (§ 573 c Abs. 1 BGB). Auch der [COLOR=#0066cc]Sonnabend[/COLOR] ist dabei als Werktag anzusehen. Vereinfacht ausgedrückt bedeutet [COLOR=purple]dies eine Kündigungsfrist von drei Monaten zum Ende eines Kalendermonats.[/COLOR]
    Geändert von Manfred70 (22.10.10 um 10:27 Uhr)

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Ratgeber Sterbefall im Mietrecht im Forum Verbrauchermeldungen
    Ratgeber Sterbefall im Mietrecht Sofern sie als Erbe die Erbschaft angenommen haben, treten sie in alle Verträge des Verstorbenen ein. Hier...
  2. Sterbefall - Rentenanspruch? im Forum Erbrecht
    Hallo an alle, vor einigen Tagen ist unerwartet mein Vater verstorben. Was passiert nun mit seiner Rente? Der Fall ist folgender: 1992 sind...
  3. Wo ist die Kündigungsfrist im Sterbefall geregelt? im Forum Verbrauchermeldungen
    BGB § 580 regelt die Kündigungsfrist im Sterbefall. Da bei einem Wohnheim von einem normalen Mietvertrag auszugehen ist, kann dieser bis zum dritten...
  4. Kündigung des Mietvertrages bei Sterbefall im Forum Erbrecht
    Meine Oma ist gestorben und lebte in einem betreuten Wohnheim und man sagte uns es besteht drei Monate Kündigungsfrist. So nun haben wir aber den...
  5. Sterbefall: alt oder Begräbniskosten im Forum Familienrecht
    Mein Vater (lebt in Deutschland) ist schwer erkrankt und liegt im Krankenhaus im sterben. Er hat sich nie um uns gekümmert und uns verlassen als ich...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: mietrecht im sterbefall und mietrecht bei sterbefall und mietrecht sterbefall und sterbefall mietrecht und sterbefall miete und miete sterbefall und weiterzahlung der miete bei todesfall und miete bei sterbefall und mietkündigung im sterbefall und wer zahlt im todesfall die miete und sterbefall wer zahlt miete  und mitrecht im sterbefall und wer zahlt miete bei todesfall und wer zahlt miete nach tot und das erbe als angenommen wenn miete weitergezahlt wird und gerichtsurteil weiterzahlung miete nach tod und wer zahlt die miete im todesfall und mietregelung im sterbefall und mieten im sterbefall und mietrückzahlung sterbefall und wer zahlt miete nach todesfall und mietvertrag im sterbefall und muss die mieter beim versterben weitergezahlt werden und mietrecht in sterbefall und mietvertrag sterbefall und mietvertrag in sterbefall und serbefall miete und mietrecht imsterbefall und mietvertrag bei sterbefall und miete im sterbefall und Mieten Sterbefall und Mietrecht beim Serbefall

Stichworte

hilfe mie miete mieter mietrech mietrecht monate muss recht sterbefall stimmt vers verstorben wei