Kündigung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Kündigung im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Ich brauche eure Hilfe. Ich habe am 08.02.10 meine Wohnung gekündigt.Normalerweise habe ich 3 Mte ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    1

    Standard Kündigung

    Ich brauche eure Hilfe. Ich habe am 08.02.10 meine Wohnung gekündigt.Normalerweise habe ich 3 Mte Kündigngszeit, müßte also für Mai noch Miete für die alte Wohnung bezahlen. Ich habe aber vorher mit dem Vermieter telefoniert. Seine Aussage war, das die par Tage nichts machen würden, ich solle in der schriftlichen Kündigung ruhig den 30.04.angeben. Das habe ich dann auch so gemacht. Nun fordert er doch die Miete für Mai.
    Kann ich was dagegen tun??????

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    201
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Hallo nobbi, leider nein.
    Der Vermieter wird angeben, dass es ein solches Telefonat nie gegeben hat.
    Und da es dir schwer fallen wird dessen Inhalt zu beweisen, kann der Vermieter auf die Miete für Mai pochen.

    Dann aber brauchst du ihn auch erst ende Mai rein lassen.

 



 

Ähnliche Themen

  1. Wohnungs- Kündigung aufheben/bedingte Kündigung im Forum Mietrecht
    Hallo Forumteilnehmer, wir haben unsere jetzige Wohnung gekündigt um im selben Haus ins Erdgeschoss zu ziehen. Selbes Haus, also selbe...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

aussage bezahlen dagegen dan dann dig digt digung fordert geben gek gekündigt gemacht hilfe kündigung mie miete ndig ndigung nichts noch schriftliche schriftlichen sei tage tun ung vermieter vorher wohnung