_fiktiv_ Heizkosten-Aufteilung bei leerstehender Wohnung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

_fiktiv_ Heizkosten-Aufteilung bei leerstehender Wohnung im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo! Nehmen wir an, in einem vermieteten 2-Familienhaus zieht eine Mietpartei aus. Die Wohnung kann ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    4

    Standard _fiktiv_ Heizkosten-Aufteilung bei leerstehender Wohnung

    Hallo! Nehmen wir an, in einem vermieteten 2-Familienhaus zieht eine Mietpartei aus. Die Wohnung kann nicht direkt wieder vermietet werden und steht einige Monate leer. Dass der Vermieter bei den kalten Betriebskosten das Risiko für den Leerstand trägt ist klar. Aber wie würden die Heizkosten in der nächsten Abrechnung aufgeteilt? (es gibt keine getrennte Verbrauchsablesung, sondern Verteilung nach qm, d.h. etwa 50-50) Selbst wenn der Vermieter in der leeren Wohnung alle Heizkörper abstellt, können doch jetzt nicht die gesamten Heizkosten auf die Mieter umgelegt werden? Andererseits entfällt auf die verbliebenen Mieter jetzt ein deutlich höhrer Anteil an den Heizkosten als früher bei "Vollbelegung". Deswegen wäre es doch vom Vermieter zuviel verlangt, den üblichen Anteil der Ex-Mieter, also etwa die Hälfte der Heizkosten zu übernehmen? Wie ist nun die Betriebskosten-Abrechnung vorzunehmen? Ciao! Jan PS: Der andere Thread kann gelöscht werden.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: _fiktiv_ Heizkosten-Aufteilung bei leerstehender Wohnung

    Hallo Jansch, der Bundesgerichtshof hat dazu entschieden, dass bei einer Abrechnung nach Wohnfläche der Vermieter die Kostenanteile für eine leerstehende Wohnung zu tragen hat.
    AZ: VIII ZR 137/03

    In den Fall war es zwar so, dass es eine Verteilung nach Wohnfläche und Verbrauch gab, die Kostenanteile nach Wohnfläche aber musste der Vermieter tragen.
    Ist nun keine Möglichkeit gegeben, die Heizkosten nach Verbrauch zu ermitteln, liegt dies im "Verschulden" des Vermieters denke ich.
    Nehmen wir nun an, es wären Ablesemöglichkeiten gegeben, so dürfte der Umlageschlüssel durch den Vermieter nicht eigenmächtig geändert werden, sofern dieser Vorbehalt im Mietvertrag nicht festgehalten wurde.
    Heizkostenabrechnung bei Leerstand von Wohnungen - Mietrecht.org

    Das Helferlein

  3. Nur eine Frage
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    4

    Standard AW: _fiktiv_ Heizkosten-Aufteilung bei leerstehender Wohnung

    Danke sehr, das sollte erstmal weiter helfen.

    Falls noch Unstimmigkeiten auftreten sollten, melde ich mich hier wieder.

    Ciao! Jan

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Aufteilung gemeinsamer Darlehen im Forum Erbrecht
    habe ein Paar Verständigungsprobleme, hoffe es kann mich jemand aufklären. Folender Sachverhalt: Mein verstorbener Schwiegervater war zum zweiten...
  2. Keine Mietminderung bei leerstehender Wohnung im Forum Urteile im Mietrecht
    Eine leer stehende Wohnung nebenan rechtfertigt keine Mietminderung. Wenn die angrenzende Wohnung nicht bewohnt ist, fehlt oft der Wärmepuffer von...
  3. Hartz Umzug: Neue Wohnung in den Heizkosten günstiger im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Guten tag. Ich habe eine frage. ich möchte mit meinem Kind umziehen von meiner jetzigen Wohnung von 69,19qm in eine Wohnung mit 63.00 qm. es wurde...
  4. Aufteilung des Weihnachtsgeldes auf verschiedene Institutionen im Forum Arbeitsrecht
    Kann mein Arbeitgeber mein Weinachtsgeld zurückfordern? Ohne das mein Arbeitsverhältnis gekündigt wurde, weil meine Kolleginnen mit einem...
  5. Aufteilung im Forum Familienrecht
    Hallo, ich war mit meinem Noch Ehemann von Mai 2004 bis März 2010 zusammen. Im April 2007 haben wir geheiratet. Das Trennungjahr läuft bereits. ...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: heizkosten 2 familienhaus eine Wohnung leer

Stichworte

abrechnung abs and aufgeteilt aufteilung bernehmen betriebskosten blichen chste direkt ehe eilt einige etwa fällt familie familienhaus gelöscht gesamten hälfte haus heizkosten her kalte kalten leere leerstand heizkosten-abrechnung leerstehender lfte monate monaten nächste nehmen nicht nnen risiko scht selbst sondern steht trägt übernehmen übliche üblichen umgelegt ung vermieter vermietete verteilung wohnung