Kann ein Vermieter die Kaution einbehalten, wenn der Nachmieter Schäden verursacht
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
Like Tree2gefällt das

Kann ein Vermieter die Kaution einbehalten, wenn der Nachmieter Schäden verursacht im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo Leute, ich bin noch neu hier, habe allerdings direkt einen schönen Mietsfall. Dieser sieht ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Fragesteller
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    9

    Standard Kann ein Vermieter die Kaution einbehalten, wenn der Nachmieter Schäden verursacht

    Hallo Leute,

    ich bin noch neu hier, habe allerdings direkt einen schönen Mietsfall.

    Dieser sieht wie folgt aus:

    Mieter 1 hat Ordnungsgemäß gekündigt (zum 31.01.2013) und die Wohnung am 29.01.2013 an den Eigentümer übergeben. Dabei sind Mieter 1 und der Eigentümer durch die Wohnung gegangen und haben keinerlei Schäden festgestellt. Es war helligter Tag und die Sonne hat geschienen (dies ist wichtig für den späteren Verlauf). Daraufhin wurde ein Übergabeprotokoll erstellt, das dies bestätigt. Unterschrift mit Datum vom Eigentümer und Mieter 1 ist vorhanden. Original beim Eigentümer, Kopie beim Mieter 1. Geeinigt wurde sich mündlich das die Kaution in den nächsten Tagen ausgezahlt wird. Dies dies ist bis heute nicht erfolgt! Mieter 1 ruft beim Eigentümer an. Dieser meint, er hätte dem Nachmieter am 29.01.2013 die Schlüssel für die Wohnung übergeben. Am folgenden Tag wollte dieser die Lampen anbringen und stellte fest, das etwas mit dem Strom nicht geht. Dieser verlangte einen Elektriker, der sich das ansieht vom Eigentümer. Der meinte das es scheinbar einen Kurzschluss gab und die Elektrik erneuert werden muss. Dies wurde auch getan. Nun meinte der Eigentümer am Telefon, er kann die Kaution an Mieter 1 nicht auszahlen, da die Schuldfrage nicht geklärt ist betreff der Kosten. Am 29.01.2013 ging allerdings die Lampen und der Strom noch. Alllerdings behauptet der Eigentümer nun, man wüsste dies nicht, da es ja hell war und das Licht nicht eingeschaltet wurde. Desweiteren behält der Eigentümer sich nun vor, die Kaution 6 Monate einzubehalten.


    Daher meine Fragen:
    Muss Mieter 1 für Schäden die durch den Nachmieter entstanden sind um seine Kaution fürchten, obwohl ein Übergabeprotokoll vorliegt das die Wohnung als Mängelfrei bezeichnet?

    Kann der Eigentümer die Kaution ohne trifftigen Grund 6 Monate einbehalten? Und wenn ja, werden diese Monate noch verzinst?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::

    Geändert von kaninchenfan (15.02.13 um 15:19 Uhr)

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Kann ein Vermieter die Kaution einbehalten, wenn der Nachmieter Schäden verursach

    Hallo,

    Muss Mieter 1 für Schäden die durch den Nachmieter entstanden sind
    Woher weisst Du das ??? Bei Dir gingen die Lampen. Da war also Alles ok. Sorry, durch einen Kurzschluss fliegen die FI-Schalter raus. Was wurde genau beschädigt, was hat der Elektriker erneuert ?

    SO einen ähnlichen Fall habe ich derzeit Laufen mit meiner alten Wohnung....... Ich war beim Anwalt. Gut, andere Baustelle. Das Übergabeprotokoll hat so ersteinmal Nichts zu sagen. Denke mal an die versteckten Mängel. Der Vermieter darf sowohl die Kaution einbehalten bis die Sache geklärt ist.

    Der Vermieter muss Dir nachweisen, dass Du den Schaden verursacht hast. Es könnte ja auch tatsächlich schon der Nachmieter gewesen sein.

    Wenn übrigens schlechte bzw. alte Elektrik vorhanden ist, muss der Vermieter damit rechnen, dass es eines Tages zu einem Schaden kommen könnte. Sowas allgem. am Haus bzw. Wohnung ist Sache des Vermieters. Nocheinmal, durch einen "kurzen" fliegen die FI-Schalter raus. Damit ist der Stromkreis gesperrt. Deshalb kommt mir das komisch vor, eher wie eine alte Elektrik vom Stand 1960.....grins.....
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

  3. Fragesteller
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    9

    Standard AW: Kann ein Vermieter die Kaution einbehalten, wenn der Nachmieter Schäden verursach

    Ich danke dir für deine Antwort. Ich finde es auch mehr als frech, zu behaupten, es sei bereits defekt gewesen oder durch mich verursacht, obwohl es am Tag der Übergabe ja noch alles funktioniert hat. Mein Schwiegervater, meine Frau und Ich hatten ja nochmal alles getestet. Vorallem ist kurios, wenn Sie annimmt, der Schaden sei durch meine Frau und mich entstanden, wieso meldet Sie sich nicht von allein und tischt einem sowas auf, wenn man mal nachfragt, wo sein Geld bleibt, mal eben 3 Wochen nach dem entstehen eines "Schadens". Auch der Handwerker erscheint mir seltsam. Mir kommt es so vor, als wolle Sie im nachhinein die Wohnung auf unsere Kosten sanieren lassen, was ich wirklich nicht einsehe, da ich mit den fast 2000€ besseres vorhatte bzw. habe und nun stehe ich in der Luft, weil die das Geld nicht rausrückt wie abgemacht. Ich hätte mir das mit Kaution Anfang Februar schriftlich holen sollen oder zählt da auch die Mündliche Abmachung mit 2 Zeugen (auch wenn es Familie ist und die ja theoretisch alles bezeugen könnten, um mal mit den Worten der Gegenseite zu argumentieren, das hatte Sie ja auch schon am Telefon erzählt)

    --> irgendwie sind hatte ich bisher mit Vermietern in meinem Leben nur Pech, vlt. sollte ich in Zukunft auf Eigentum bauen (^_~)

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Kann ein Vermieter die Kaution einbehalten, wenn der Nachmieter Schäden verursach

    Mit der Einführung der Kaution war es zwangsläufig so, dass Streit zwischen Mieter und Vermieter entstehen muss. Der Vermieter kommt nach vielen Jahren das erste mal in die Wohnung und sieht nun vermeintliche Mängel und sagt sich. Ich habe ja die Kaution.

    Ja er kann sie bei einem Mangel einbehalten. Und zwar bis zur Höhe des eventuellen Schadens.
    Nun soll ein Kurzschluss in der Wohnung vorhanden sein, wenn dem so ist, dann ist dieser auf einen Stromkreislauf beschränkt und durch eine Sicherung vom rest abgeschlossen.
    Es ist ziemlich unglaublich, dass jemand selbst die letzten Tage mit einem Kurzschluss in der Wohnung gewohnt hat.
    Eher ist es wahrscheinlich, dass der neue Mieter hat Veränderungen vornehmen wollen.
    Ich würde mal nachfragen was denn kaputt ist und das du dir das mit einem Elektromeister von der Handwerkskammer anschauen willst.
    Schließlich hättest du bei einem Fehlverhalten deinerseits das Recht auf Nachbesserung und kannst die Firma selbst bestimmen die den Schaden behebt. Wenn natürlich alles repariert ist und nur du eine Rechnung bekommst, dann würde ich da auch argwöhnisch.
    Das Helferlein

  5. Fragesteller
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    9

    Standard AW: Kann ein Vermieter die Kaution einbehalten, wenn der Nachmieter Schäden verursach

    Hi zusammen,

    ist schon was kurios, habe es jetzt nach knapp einer Woche hinterher telefonieren geschafft, Sie endlich mal wieder ans Telefon zu kriegen (auch toll, wenn jemand etwas von einem will, musste ich Ihr direkt mal dazu sagen). Ihrer Meinung nach (und der des Elektrikers) sei das komplette Stromnetz der Wohnung defekt gewesen. Dies wurde festgestellt durch den Nachmieter, als dieser Lampen aufhängen wollte. Leider kann Sie zur Zeit nicht genau sagen, durch wenn das verursacht wurde. Aber Sie möchte mir gerne die Rechnung sowie den Bericht des Elektrikers (der seine arbeiten auch schon erledigt hat!!!) zuschicken und dann sieht Sie weiter.

    Auch wenn es was herbe klingt, aber das kann Sie gerne tun, nur muss ich ja nicht zahlen für einen Schaden, den ich nicht einmal begutachten lassen konnte. Mal davon abgesehen das ich als letzter davon erfahren habe und auch nur, nachdem ich nachfragte.

    Mal sehen was die nächsten Tage bringen, sowie die Post.

    Danke für eure Hilfen.

  6. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Kann ein Vermieter die Kaution einbehalten, wenn der Nachmieter Schäden verursach

    Dies wurde festgestellt durch den Nachmieter, als dieser Lampen aufhängen wollte. Leider kann Sie zur Zeit nicht genau sagen, durch wenn das verursacht wurde.
    Aha, aber Du sollst zahlen oder was ? Die Vermieterin muss Dir das genau nachweisen können. Das kann sie aber nicht.
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

  7. Fragesteller
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    9

    Standard AW: Kann ein Vermieter die Kaution einbehalten, wenn der Nachmieter Schäden verursach

    Eben, das meinte Sie ja auch am Telefon, hatte mich gerade nochmal angerufen (das erste Mal von sich aus, Sie merkt langsam das ich es nicht auf mir sitzen lasse). "Leider kann ich Ihnen nicht nachweisen, das Sie es waren, daher behalte ich die Kaution vorerst ein, bis das geklärt ist" waren Ihre Worte (das ist eine klare Verleumdung, aber egal).

    Meine Worte waren (wahrheitsgemäß) "Ich habe Bilder vom Tag der Schlüsselübergabe, auf denen zu erkennen ist, das das Licht funktioniert hat *Gedanke: und somit auch der Strom*, da einige Ecken auch Tagsüber recht dunkel waren und ich eine einwandfrei dokumentierte Wohnung übergeben wollte."

    Von Ihr kam nur noch:"Sie erhalten die Rechnung und das Gutachten mit der Post, dann reden wir weiter." -> danach aufgelegt. Echt Professionell.

    Meine Frau sagt schon, das da nur noch ein Anwalt hilft. Langsam glaube, das Sie die Kaution garnicht zahlen kann. Warum auch immer (ich möchte jetzt mal nicht auf Ihr Gewicht anspielen). Rechtlich sollte Sie mit der Nummer auf keinen Fall durchkommen (hoffe ich, ich will mein Geld wieder, dafür muss ich 2 Monate arbeiten). Wir haben Bildmaterial, sowie 2 Zeugen die bestätigen das es funktioniert hat. Das von heute auf morgen die Komplette Elektrik den Bach runter geht will mir sowieso nicht in den Kopf gehen, aber das habt Ihr ja auch schon alles gesagt. Würde mich nicht wundern wenn die Rechnung 1800€ beträgt und von einem Verwandten von Ihr ausgestellt wurde. Alles sehr seltsam.

    Ich melde mich sobald ich Post erhalten habe, wenn ich etwas erhalte.

  8. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Kann ein Vermieter die Kaution einbehalten, wenn der Nachmieter Schäden verursach

    "Leider kann ich Ihnen nicht nachweisen, das Sie es waren, "
    Eine klare Aussage..... !

    Warte mal auf das Schreiben und poste wieder. Wie gesagt, habe ich so eine ähnliche Sache laufen und habe einen Anwalt eingeschaltet. Die Kaution habe ich wieder (die Vermieterin wollte mir auch weismachen, dass ich das Laminat durch Wasser beschädigt haben soll). Jetzt geht es noch um die Anwaltskosten, die sie ja auch noch bezahlen muss.
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

  9. Fragesteller
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    9

    Standard AW: Kann ein Vermieter die Kaution einbehalten, wenn der Nachmieter Schäden verursach

    Jetzt gerade hatte ich erneut einen Anruf meiner ehemaligen Vermieterin. Nachdem ich Ihr ja schon am Telefon mit Anwalt und allem gedroht habe, kam jetzt nur ganz reumütig, das Sie das Geld binnen 14 Tagen überweisen will. Ihr letzter spruch war wieder "Ich kann es Ihnen ja nicht nachweisen" aber mal ganz ehrlich, total der Müll was die erzählt. Jetzt warte ich auf das Geld in der Hoffnung es kommt. Ansonsten kommt wirklich der Anwalt zum Einsatz.

    @Schlappeseppel p.s. danke für den Tipp, das man die Anwaltskosten auch in Rechnung stellen kann, das hat scheinbar gezogen schließlich weiß sie ja, das Sie im unrecht ist.

  10. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    336
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Kann ein Vermieter die Kaution einbehalten, wenn der Nachmieter Schäden verursach

    Na dann wollen wir doch alle hoffen, dass du deine Kaution recht bald auf dem Konto hast.
    Es spricht ja nichts dagegen, dass sich ein Vermieter aus der Kaution bedient wenn der Mieter einen Schaden verursacht.
    Aber ohne Nachweis hat er auch einen Anspruch auf seine Kaution.
    Gruß Volker
    Ohne Rechtsschutz kein Recht. Günstige Rechtsschutzversicherung bei der ARAG abschließen.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Vermieter kann Schäden nicht durch Hausordnung auf Mieter abwälzen im Forum Urteile im Mietrecht
    Eine Hausordnung kann vieles regeln, aber eben auch überregeln und manchmal sogar dem Vermieter mehr schaden als helfen. So hatte ein Vermieter...
  2. Vermieter will Teil der Kaution Unrechtmäßig einbehalten im Forum Mietrecht
    Guten Abend, Wir sind am 01.10.2010 in unsere Wohnung gezogen, und haben den Vermieter 800 Euro Kaution bezahlt, auf dem Laminatboden sind...
  3. Kann ich früher ausziehen wenn ich einen Nachmieter stelle? im Forum Verbrauchermeldungen
    Klares nein. Wer auch immer dieses Gerücht in die Welt gesetzt hat, es ist eben nur ein Gerücht. Der Mieter hat keinen Anspruch darauf seinen...
  4. Kaution wird vom Vermieter einbehalten im Forum Mietrecht
    Hallo, meine Tochter ist nach 4 Monaten aus ihrer Mietwohnung ausgezogen( Mietzeit 15.Mai-15.Sept.09).Der Vermieter sagte ihr, das sie ihre Kaution 1...
  5. Vermieter will Kaution einbehalten ohne Grund! im Forum Mietrecht
    So wir brauchen unbedingt hilfe bzw. fachmännische Ratschläge. Mein Freund und Ich sind 5monaten aus unserer ersten gemeinsamen Wohnung...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: kaution einbehalten trotz nachmieter und kaution bei nachmieter und mängel nachmieter und kautionsrückzahlung bei nachmieter und mietrecht schaden nachmieter fordert  und mietkaution einbehalten nachmieter und vormieter fordert kaution vom nachmieter und vermieter ruft an keine mietkaution und nachmieter kaution und Vermieter neue nachmieter Kaution und mietkaution einbehalten trotz nachmieter und kann der vermieter die kaution einbehalten für nachmieter  und wenn nachmieter vorhannden kaution und hat der vermieter anrecht auf kautionseinbehalt wenn der nachmieter nicht zahlt und kann der vermietrr die kaution trotz nachmieter einbehalten und rechtsfragen wegen kaution  und nachmieter meldet mängel und darf ich vorher ausziehenwenn der vermiter die Kaution ein behält  und uebergabeprotokoll nachmieterin kaution und kaution einbehalten weil kein nachmieter da ist und nachmieter behalt kaution von vormieter und Vermieter behält Kaution bei Sanierung ein  und wenn der vermieter gleich einen nachmieter hat kann er trotzdem die kaution behalten und hat Vermieter Anspruch auf Kaution trotz nachmieter  und wann kautionsrückzahlung wenn nachmieter vorhanden und Kaution einbehalten trotz nachmieters und ohne nachmieter früher ausziehen kaution und vermieter kaution 6 monate nachmieter und vermieter meldet sich nicht wegen kaution und wie lange kann der vermieter die kaution zurückhalten nachmieter und nachmieter kaution einbehalten und unrechtmäßig mietkaution einbahlten und kann der vermieter die kaution einbehalten wenn er den Nachmieter doch nicht will und Kann der vermieter die kaution einbehalten wenn schäden nach umzug entstanden sind und darf der vermieter die kaution einbehalten wenn der nachmieter und mietkaution bei nachmieter und rechtsfragen vermieter einbehalten von kaution wegen mängel und darf der vermieter die kaution vorerst einbehalten und darf der vermieter die kaution einbehalten wenn man früher aus der wohnung geht und darf der vermieter die kaution einbehalten bis er nachmieter hat und www.wenn der anwalt unrechtmäßig beträge einbehält.de und kaution einbehalten weil nachmieter und nachmieter meldet schaden in der wohnung und vermieter behält mietkaution behebt selbst mängel und kaution einbehalten wegen fehlender küchenutensilien und vermieter kaution einbehalten wegen keinem nachmieter und rechte nachmieter schäden und www.vermieter behält kaution obwohl die mieter keine schäden verursacht haben.de und darf Vermieter Kaution einbehalten wegen nachmieter und kaution einbehalten bei Schaden der nicht vom mieter verursacht wurde und mietrecht schäden nachmieter und nachmieter verursacht schäden und vermieter will geld für die nachmietersuche und kautionsrückzahlung obwohl schon ein nachmieter  und einbehalten von mietkaution obwohl nachmieter die wohnung so haben wollte und kaution eher zurück bei nachmieter und fehlende lampen einbehaltung der kaution und kaution einbehalten wegen mängel und vermieter will geld für Schäden die wir nicht verursacht haben protokoll nicht unterschrieben und bei welchen Schäden darf der Vermieter die kaution einbehalten und Rechtsfragen Vermieter sind die Kaution einbehalten wird und man keine und mietkaution nachmieter und kann der vermieter die kaution einbehalten wegen eines schades den ich nicht gemacht habe und hat vormieter kautionsanspruch an nachmieter und darf mein vermieter die kaution monate einbehalten bei eine nachmieter

Stichworte

anbringen datum direkt eigentümer einbehalten entstanden erfolgt erstellt etwas folgende fragen gegenseite gekündigt getan ging hat heute kaution kopie kosten miete monate muss nachmieter nächste neu nicht noch obwohl ohne original schaden schlüssel schuldfrage sei sonne standen strom tag tage tagen telefon übergeben unterschrift verlangte vermieter vorhanden wohnung