Hilfestellung und Problemlösung des Mietvertrages
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Hilfestellung und Problemlösung des Mietvertrages im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Guten Abend und frohe Weihnacht Meine Freundin und ich haben uns vor 2 Wochen eine ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    1

    Standard Hilfestellung und Problemlösung des Mietvertrages

    Guten Abend und frohe Weihnacht

    Meine Freundin und ich haben uns vor 2 Wochen eine Wohnung angsehen während der aktuelle Mieter noch dort wohnte, wir gaben unsere Daten weiter und bekamen vor einer Woche die Einladung zum Gespräch beim Vermieter.

    Der Vermieter ist ein älterer Herr, dessen Wohnungen ein Steuerberater verwaltet.

    Es ist anzumerken das der aktuelle Mieter jemanden zum 1.1.2013 gesucht hat und wir auf dem Auskunftsbogen 1.1 oder 1.2 geschrieben haben.

    Bei diesem Termin wurden wir gefragt wann wir denn einziehen können, da dieser Termin kurz vor Weihnachten war verneinten wir den 1.1.2013 als Einzugstermin (Weihnachten ,unvorbereitet,Jobmäßig etc) und der Vermieter stimmte uns zu die Wohnung zum 1.2 zu beziehen.

    Mit seinen Worten jedoch das wir im Januar !!! schon die Schlüssel bekommen zum renovieren weil die Wohnung in einer Grauenhafter Farbe ist , fast schon Messi Zustand besitzt. Das Wäre dann Quasi ein Monat Mietfrei !

    Blöd ist jedoch das der Aktuelle Mieter nun noch den gesamten Januar seine Miete zahlen muss, und dieser die Wohnung schon im Dezember geräumt hat ,jedoch die Schlüssel nicht rausgibt, bzw die Übergabe mit dem Hausmeister.
    Was SEIN RECHT ist immerhin zahlt er noch und war selbst überrascht das der Vermieter 1.2 sagte.

    Nachdem wir überglücklich ins Auto stiegen haben wir erst eininge Fehler im Mietvertrag bemerkt..

    Zum einen das Einzugsdatum welches PC Schriftlich auf 1.1.2013 getippt wurde, und anschließend mit Kulli korriegiert wurde.

    Zum anderen der Absatz
    "Mietzins" " Der Mietzins beträgt Monatlich 440€ in Worten Sechshundertsechzig "

    Noch eine andere wichtige entdeckung war die Klausel "Die Wohnung wird renoviert übernommen und ist bei Auszug zu renovieren" ...Die Wohnung wird nicht renoviert übernommen ! ..nächster Punkt

    Das nächste ist, "Der Mieter verplichtet sich , die Räume pfleglich zu behandeln und in Ordnungsgemäßem Zustand zu erhalten und zurückzugeben"
    Wie gesagt Wände sind knallgrün und richtig scheußlich also bekommen wir die Wohnung nicht im guten Zustand

    ...Noch haben wir keine Antwort auf die Lösung bekommen da Weihnachten dazwischen liegt, was kann ich nun tun ? ich will das sich an die Mündlichen abmachungen gehalten wird, und wir somit demnächst den Schlüssel erhalten.

    Ich sehe nicht ein, dem aktuellen Mieter die halbe Januar Miete zu geben damit wäre das gegen jede Absprache

    Schönen Abend

    Denis

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Hilfestellung und Problemlösung des Mietvertrages

    Hallo Denis, da habt ihr ja einen ziemlichen Bock geschossen.
    Neue Wohnung und schon gleich Probleme.
    Mal sehen was zu dem Problem zu finden ist.

    Zitat Zitat von denis_cologne Beitrag anzeigen
    Zum anderen der Absatz
    "Mietzins" " Der Mietzins beträgt Monatlich 440€ in Worten Sechshundertsechzig "
    Nach dem Scheckgesetz (§ 9) sieht es so aus, ist die Schecksumme in Buchstaben und in Ziffern angegeben, so gilt bei Abweichungen die in Buchstaben angegebene Summe.
    Analog wird dies auch bei anderen Rechtsgeschäften angewendet. Hier solltet ihr den Vertrag ändern lassen.

    Noch eine andere wichtige entdeckung war die Klausel "Die Wohnung wird renoviert übernommen und ist bei Auszug zu renovieren" ...Die Wohnung wird nicht renoviert übernommen ! ..nächster Punkt
    Das kann man so uns so sehen. Einmal ist es richtig gut für euch, auf der anderen Seite, nämlich bei Auszug auch ziemlich blöde.
    Es wurde vereinbart, dass ihr die Wohnung renoviert übernehmen könnt, sie aber auch so wieder übergeben müsst.
    Gut für euch, der Vermieter muss euch die Wohnung vor Einzug renovieren.
    Bei Auszug müsstet ihr sie nun auch wieder renovieren, aber - der BGH hat festgestellt, dass eine starre Klausel zur Endrenovierung ungültig ist, sofern sie bereits erbrachte Schönheitsreparaturen nicht berücksichtigt.

    Zum einen das Einzugsdatum welches PC Schriftlich auf 1.1.2013 getippt wurde, und anschließend mit Kulli korriegiert wurde.
    Hier stellt sich die Frage, ist die Änderung in beiden Ausführungen des Mietvertrages erfolgt?

    Das zu den vertraglichen Begebenheiten eurer neuen Wohnung.
    Die mündlichen Absprachen sind da anders zu bewerten.
    Wer sich auf eine mündliche Absprache beruft, der muss sie auch beweisen.

    Ich würde vorschlagen ihr sucht zunächst einmal das Gespräch mit dem Vermieter. Der Vormieter ist fein raus. Zahlt er bis Ende Januar, muss er die Wohnung auch erst dann übergeben. Hier ist nun Verhandlungsgeschick mit dem Vermieter gefragt.
    Erst wenn alle Stricke reißen, würde ich zum Anwalt gehen.

    Das Helferlein wünscht trotzdem schöne Weihnachten

 



 

Ähnliche Themen

  1. Maklergebühren nur bei Abschluss des Mietvertrages im Forum Urteile im Mietrecht
    Sicher haben sie sich schon einmal gefragt, ob sie die Maklergebühren bezahlen müssen wenn ein Mietvertrag platzt, etwa weil der Vormieter nicht...
  2. Schlüsselübergabe vor Ablauf des Mietvertrages im Forum Verbrauchermeldungen
    Immer wieder kommt die Frage auf, ob ein Mieter bei offensichtlichem Auszug vor Ablauf des Mietvertragsende dem Vermieter die Schlüssel aushändigen...
  3. Kosten für Abänderung des Mietvertrages im Forum Mietrecht
    Mein ehemaliger Lebensgefährte und ich haben zusammen im Mietvertrag gestanden. Nach unserer Trennung haben wir der Hausverwaltung schriftlich...
  4. Kündigung des Mietvertrages rechtskräftig? im Forum Mietrecht
    Hallo liebe Community, ich habe meinen Mietvertrag nach 1 Monat (wegen Arbeitsbedingten Umzug) gekündigt. Die Kündigungsfrist von 3 Monaten habe...
  5. Kündigung des Mietvertrages bei Sterbefall im Forum Erbrecht
    Meine Oma ist gestorben und lebte in einem betreuten Wohnheim und man sagte uns es besteht drei Monate Kündigungsfrist. So nun haben wir aber den...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: www.gratisrecht.de 15352-hilfestellung-und-problemloesung-des-mietvertrages

Stichworte

2013 achten antwort auszug auto besitz einladung erhalte erhalten erst etc farbe fehler frei freundin frohe gehalten guten hat hilfestellung klausel lösung mieter mietvertrag mietvertrages monat monatlich mündliche muss nicht noch probleml recht renovieren renoviert richtig schlüssel schriftlich sei seinen selbst steuerberater stimmte termin tun Übergabe vermieter vertrag wochen wohnung wohnungen zahlen zahlt