Stress mit Vermieter
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Stress mit Vermieter im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, ich befinde mich in folgender Situation. Ich habe ca. einen halben Monat in einer ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Jonas1531
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Stress mit Vermieter

    Hallo,

    ich befinde mich in folgender Situation. Ich habe ca. einen halben Monat in einer Wg gewohnt. Es wurde dabei kein schriftlicher Mietvertrag unterzeichnet und ich habe nach 1 Woche (ca.) dem Hauptmieter mitgeteilt, dass ich etwas anderes gefunden habe und zum Monatsende wieder ausziehe. Ich habe die volle Monatsmiete gezahlt. Nun verlangt der Hauptmieter der Wg eine weitere Nachzahlung mit der Begründung, es wären Kündigungsfristen einzuhalten. Hat er das Recht diese geltend zu machen?


    mfg,
    Jonas

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard

    Hallo Jonas, im Gründe hat er recht.
    Ein Mietvertrag kann auch mündlich abgeschlossen werden.
    Ist dies geschehen und man ist sich zumindest über die Eckdaten einig, so ist ein ganz normaler Mietvertrag zustande gekommen, der eben auch Kündigungsfristen beinhaltet.
    Also bedeutet das eigentlich, drei Monatsmieten.
    Wenn du das nichts möchtest,Channel mal scharf nachdenken, was wirklich vereinbart wurde und wer das vielleicht bezeugen kann. Dies geht nämlich so aus deinem Beitrag nicht hervor.
    Das Helferlein

  3. Jonas1531
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Stress mit Vermieter

    Danke dir erstmal Helferlein.


    Nunja, das ganze war nicht so wirklich geregelt, ich kam fast mehr spontan dahin, nach telefonischer Zusage, dass ich dort verweilen dürfe. Auf das Angebot wurde ich über eine Website aufmerksam. Das ich in der Bewerbungsemail auf das Zimmer in meinen Bewerbungstext angegeben habe, dass ich solange bleibe, bis meine Arbeit erledigt ist oder eben bis ich was anderes gefunden habe hilft mir nicht weiter, oder?

    Weiterhin gibt es Unstimmigkeiten bzgl. des Einzugzeitpunkts, er meinte, der 1. des Monats wäre vereinbart gewesen, ich habe aber klar gesagt, ich komme erst 2 Wochen später. Letzlich habe ich eingewilligt den ganzen Monat zu bezahlen, da ich nicht ewig dran rumdiskutieren wollte, aber jetzt verlangt er eben noch mehr.
    Außerdem seh ich es einfach nicht ein, Warmmiete für einen ganzen Monat gezahlt zu haben, aber nie heißes Wasser gehabt zu haben, weil es eben genau diese 2 Wochen lang kein Öl gab. Darüberhinaus musste ich einige Tage erst auf einer Matratze schlafen, da mein Zimmer weder gestrichen war, noch möbliert. Ich bekam später nur ein Bett zur Verfügung gestellt, was ich mit einem anderen Mitbewohner aber zusammengebaut habe. Gestrichen habe auch ein anderer Mitbewohner+ich. Der Vermieter hat nie einen Finger krumm gemacht.

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    201
    Blog-Einträge
    6

    Standard AW: Stress mit Vermieter

    Ein Vertrag kommt durch eine gegenseitige Willenserklärung zustande.
    Der Vermieter hat auf einer Webseite ein Angebot gemacht.
    Du hast ein Gegenangebot gemacht.
    Damit ist das erste Angebot hinfällig. Nun hat der Vermieter dein Angebot angenommen mit den
    von dir gemachten Einschränkungen, Änderungen des ersten Angebotes usw.
    Also ist der Vertrag meiner Meinung nach zu den von dir genannten Konditionen zustande gekommen.
    Das Helferlein hat es wohl so gemeint.
    Fakt ist nun, der Vermieter hält sich nicht an die Abmachung, an den Vertrag und fordert mehr als vereinbart wurde.
    Dabei gibt es aber immer einen Knackpunkt.
    Beide Seiten müssen sich darüber "in Klaren" sein, was vereinbart wurde.

    Ich an deiner Stelle würde noch mal versuchen die Webseite / das Angebot zu suchen.
    Dann würde ich alles zusammen tragen, was vereinbart wurde, deine Bewerbungsmail noch mal durch kramen und daraus
    einen Brief formulieren in dem du angibst, was deiner Meinung nach vereinbart wurde und dass du deinen Teil der Vereinbarungen eingehalten hast, was natürlich auch passiert sein sollte.

    Das würde ich ihm dann so schreiben, und falls er etwas strittig findet, dann solle er dies bitte belegen.

    Gruß Wolfgang

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Stress mit dem Vermieter im Forum Mietrecht
    Hallo, ich hoffe, dass es die Themen hier noch nicht gab. Wir haben ein ganz großes Problem mit unseren Vermieter. Nach der eingereichten...
  2. Kollegin nimmt Tabletten gegen Stress im Forum Arbeit und Beruf
    Halloihr Lieben, ich wende mich mit einer Frage an euch, die mir irgendwie schwer auf dem Herzemn liegt. Meine liebe Kollegin nimmt Tabletten gegen...
  3. Urlaub für den Vermieter im Forum Mietrecht
    Ich habe folgendes Problem: Ich habe Letztes Jahr 10 Tage Urlaub für meinen Vermieter (Eine Gesellschaft) gebraucht,nur weil sie immer zugang zu...
  4. Klage vom Ex-Vermieter im Forum Mietrecht
    Hallo zusammen, ich hoffe mal ihr könnt mir ein wenig mit Ratschlägen was ich tun soll weiterhelfen. Folgendes: Ich hab heute ein Schreiben vom...
  5. Gewaltandrohung vom Vermieter im Forum Mietrecht
    Also kurz zur Geschichte. Ich bewohne seid November eine 3 Zimmerwohnung im Haus meines Vermieters ich Wohne oben und er unten. Seid anfang...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: stress mit vermieter und stress mit ex vermieter und wer hielft mir stress mit denn vermieter

Stichworte

Stichworte bearbeiten
begr begründung dung eilt einschränkungen etwas folge gefunden gel gelte gezahlt hat hauptmieter kündigungsfristen mich mie mieter mietvertrag mitgeteilt möbliert monat monatsmiete nachzahlung ndigungsfristen recht sende situation stress unterzeichnet vermieter vertrag wei woche