Maklergebühr künftig gesetzlich geregelt?
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Maklergebühr künftig gesetzlich geregelt? im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Ab 2013 soll die Maklerprovision grundsätzlich von dem gezahlt werden, von dem der Makler beauftragt ... Urteile und Rechtsfragen

  1. R-R-D Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    11

    Standard Maklergebühr künftig gesetzlich geregelt?

    Ab 2013 soll die Maklerprovision grundsätzlich von dem gezahlt werden, von dem der Makler beauftragt wurde. Bisher zahlen die Provision häufig die Vermieter.
    Maklergebühr: Vermieter soll ab 2013 Maklerprovision zahlen

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,288
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Maklergebühr künftig gesetzlich geregelt?

    Hallo, da stellt sich natürlich die Frage, ob sich so nicht die Miete erhöht.
    Aktuell wird der Vermieter seine Wunschmiete nach der Wohnungsgröße und dem Mietspiegel ausrechnen.
    Das die Wohnung leer bleibt, weil die Gebühr für den Makler die Courtage auf die Miete umgelegt wird, glaube ich eher nicht.
    Der Vermieter geht ja nicht davon aus, dass der Mieter schon nach einem Jahr wieder auszieht.
    Also kann er ja durchaus die Provision auf mehrere Jahr umlegen.
    Bei einer Wohnung kalt für 400 Euro wären dass 800 Euro plus 19 Prozent Umsatzsteuer also 952 Euro Provision

    Teilen wir die Courtage durch 3 Jahre also 36 Monate sind das knapp 27 Euro Miete mehr.
    Das merkt doch kein Mieter, das interessiert doch keinen wenn die Summe immer noch ins Budget passt.
    Nach den drei Jahren macht der Vermieter zudem dann noch einen Reingewinn.
    Ob das wirklich den Mieter stärkt und ihn so vor der Courtage befreit, mag ich daher mal stark anzweifeln.

    Das Helferlein

 



 

Ähnliche Themen

  1. Vertragsverhandlungen sind gesetzlich unfallversichert im Forum Urteile zum Hartz 4 Gesetz
    Ein Arbeitsloser wurde von der Bundesagentur für Arbeit zu einem Vorstellungstermin geschickt. Ein Arbeitsvertrag wurde bei dem Gespräch nicht...
  2. Wo ist die Kündigungsfrist im Sterbefall geregelt? im Forum FAQ: Rechte & Pflichten
    BGB § 580 regelt die Kündigungsfrist im Sterbefall. Da bei einem Wohnheim von einem normalen Mietvertrag auszugehen ist, kann dieser bis zum dritten...
  3. gesetzlich krankenversichert für kurzen Aufenthalt in Deutschland im Forum Versicherungsrecht
    Hallo gratisrecht Forum, mein Anliegen ist ein bisschen verzwickt und kniffelig. Ich bin 24 Jahre alt und habe von Februar bis August 2010 in...
  4. Mehr zahlen, obwohl Heiz- und Betriebskosten im Mietvertrag geregelt sind? im Forum Mietrecht
    In meinem Mietvertrag zahle ich für 104cm 511 Miete und 200 EUR Heiz- und Betriebskosten Alle andere Mietparteien (ca. 12 Mietparteien, Vermieter...
  5. Waere ein Widerruf bei Ratenkauf gesetzlich möglich? im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, folgender fiktiver Fall : angenommen, jemand kauft etwas auf Raten per Mail über das Internet bei einem Gewerbetreibenden . Hätte der...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: mietercourtage 2013 und courtage neues gesetz und neues maklergesetz 2013 und mietrecht provision 2013 und Mietrecht 2013 Provision und courtage gesetz 2013 und neues gesetz courtage und courtage neues gesetz 2013 und maklergebühren ab 2013 und neues mietrecht courtage und maklerprovision gesetzlich geregelt 2013 und mietrecht courtage und maklergebühr 2013 und ab wann gilt das neue maklergesetz und mietrecht 2013 wer muss provision zahlen und maklergebühren 2013 und urteil maklercourtage 2013 und neues courtage gesetz und mietrecht provision makler 2013 und Gerichtsurteil zu Maklergebühr und mietercourtage gesetz und maklercourtage neues gesetz ab wann und neues mietrecht 2013 provision und mietercourtage neues gesetz und courtage neues Gesetz zu zahlen vom vermieter und mietrecht courtage 2013 und Mietrecht 2013 Maklergebühren und mietrecht 2013 maklergebühr und mietrecht provision ab 2013 und maklerprovision 2013 und neues mietrecht 2013 courtage und gerichtsurteil maklergebühren und mietrecht maklergebühren 2013 und maklergebühren neues gesetz und mietrecht wer muss die maklerprovision bezahlen 2013 und immobilien courtage gesetz 2013 und mietrecht maklerprovision 2013 und änderung gesetz courtage und Mietrecht Provision Vermieter und mietercourtage vermieter gesetz und maklerprovision für mieter neuegesetz und maklercourtage neues gesetz vermieter und maklerprovision 2013 Gesetz ab wann und courtage neues gesetz ab wann rechtlich und urteile immobilienmakler provision 2013 und urteil markler provisino muss vom vermieter gezahlt werden und courtage änderung und mietrecht neu 2013 courtage und neues gesetz maklerprovision 2013 und neues gesetz courtage ab wann und courtage urteil 201´3 und mietgesetze 2013 makler und mietercourtage und gesetzliche maklerprovision 2013 und mietrechtsänderung 2013 maklerprovision und miete maklerprovision neues urteil 2013 und maklerprovision immobilien gesetzliche änderung und änderung der courtage und Maklergebühren urteil 2013 und mietrechtsänderung 2013 courtage und markler urteil 2013 und Mietrecht coutage und urteil maklerprovision 2013 und maklercourtage gerichtsurteil und neues urteil maklerprovision

Stichworte

2013 finanzen ftig geregelt gesetzlich gezahlt gru grunds grundsätzlich häufig maklergeb maklergebühr maklerprovision provision tzlich ufig vermieter wohnungssuche www zahlen