Garagenpachtverweigerung der Stadt trotz Garagennutzungsordnung § 6
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Garagenpachtverweigerung der Stadt trotz Garagennutzungsordnung § 6 im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, 1. habe folgendes Problem hatte jetzt seit über 10 Jahren eine Garage gemietet, mein ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    1

    Standard Garagenpachtverweigerung der Stadt trotz Garagennutzungsordnung § 6

    Hallo,
    1. habe folgendes Problem hatte jetzt seit über 10 Jahren eine Garage gemietet, mein Vermieter gibt diese jetzt an die Stadt zurück, da er sie abgeben soll aber nicht muss, da eine Untervermietung seit 2007 verboten ist. Er hat mir jetzt gekündigt.

    Bin mit meinem Vermieter zur Stadt gegangen um die Garage weiter zu pachten zum 01.01.2012, die Stadtverwaltungsbeamte sagte mir dass sie das seit einem Jahr nicht mehr an den Dritten verpachten würden, da es so viele Garagenbewerber gibt.

    Laut der Garagennutzungsordnung der Stadt, steht aber unter § 6 Abs. 2
    Will der Nutzer vor Ablauf der Mietzeit sein Recht auf Nutzung auf einen Dritten übertragen, wird die Stadt das bestehende Nutzungsverhältnis mit diesem aufheben und mit dem Dritten ein neues Nutzungsverhältnis eingehen.
    Der bisherige Nutzer ist verpflichtet, das zuständige Finanzamt über die Übertragung des Nutzungsverhältnisses auf den neuen Nutzer zu informieren.
    Quelle: http://www.weisswasser.de/sites/defa...ngsordnung.pdf

    Was ist nun Rechtens?

    Laut Garagennutzungsordnung der Stadt fühle ich mich im Recht!

    Wozu haben wir § wenn sich die Stadt selbst dagegen stellt?

    2. Kann ich vom Vermieter verlangen das er mir die zu viel gezahlte Miete von 2007 – 2011 zurück Zahlen muss, da er mir Ja was Vermietet hat was ihm nicht gehörte, und er die Garage jetzt freiwillig abgibt? Streitwert 560,- € ohne Grundsteuer.

    Können Sie mir weiter helfen?

    MfG Ich31

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Stadt haftet nicht für Sturz im Wald im Forum Sonstige Urteile
    Stadt haftet nicht für Sturz im Wald Nachts stürzte ein Mann im Wald in einen stillgelegten Steinbruch und verletzte sich schwer. Er verlangte von...
  2. Kosten für den Schulbus übernimmt Stadt im Forum Urteile im Schulrecht
    In der Regel werden die Kosten für den Schulbus von der Stadt getragen. Eltern können einfach und unkompliziert eine Fahrkarte für ihr Kind...
  3. Lärm durch Kanalerneuerung der Stadt im Forum Mietrecht
    Hier meine Frage: Urlaub - die schönste und langersehnte Zeit des Jahres um auszuspannen und sich zu erholen. Drei Wochen habe ich nun Urlaub -...
  4. Bauerwatungsland, wann kann von der Stadt enteignet werden? im Forum Baurecht
    Guten Tag, leider bin ich nicht sehr gut in Beamten Deutsch und verstehe nicht alles. Habe versucht Antworten zu finden, aber leider bin nicht...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: garagennutzungsordnung und garagennutzungsordnung in weißwasser

Stichworte

2012 abs bertragen bertragung bestehe bestehende dagegen diesem dig digt dritten ehe eingehen ens finanzamt folge garage garagennutzungsordnung garagenpachtverweigerung gehe gek gekündigt gemietet gezahlte gru grunds grundsteuer hat helfen informieren jahre jahren ltnis ltnisses mehr meinem mich miet oder pachtvertrag mietzeit muss ndig ndige nicht nnen nutzer ohne pdf problem recht rechte rechtens rückruf sei seit selbst stadt steht stellt trotz übertragen ung untervermietung verboten verbrauchermeldungen verbraucherzentrale verlangen vermieter vermietet verpflichtet wei wert www zahlen zeit zus