Vermieter will Bausanierung vornehmen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Vermieter will Bausanierung vornehmen im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Guten Tag, seit 4,5 Jahren bewohne ich mit meinen 2 erwachsenen Söhnen eine 76 qm ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    1

    Standard Vermieter will Bausanierung vornehmen

    Guten Tag,

    seit 4,5 Jahren bewohne ich mit meinen 2 erwachsenen Söhnen eine 76 qm Wohnung mit einer 30 qm großen Dachterrasse in einem 2 Familienhaus mit ausgebauter und vermieteter Dachwohnung. Also 3 Parteien. Die Parterrewohnung wurde vor einem Monat neu vermietet an eine Familie mit 6 Personen ( 2 Erwachsene und 4 Kinder ) wobei 2 Kinder 24 Stunden durch einen mobilen Kinderintensivdienst betreut werden. Dies erfolgt durch 11 Personen im Wechsel.

    Mein Mietvertrag wurde auf 5 Jahre befristet ( Meines Erachtens nicht erlaubt) und endet im September 2012.

    Vor 3 Wochen besuchte mich mein Vermieter und teilte mir mit, das er die Dachterrasse entfernen will und dadurch mehr Wohnraum schaffen will. Er bezeichnet dies als Modernisierungsmaßnahmen, weil er auch Dämmung anbringen will. Dies hätte zur Folge, das die Wohnung mehr QM erhält und somit natürlich auch mehr Miete ansteht. Begründung: das Terrassendach ist immer wieder undicht und verursacht somit Wasserschäden in der Parterrewohnung. Er erwarte jetzt keine Antwort von mir, ich sollte mir aber Gedanken dazu machen, ob ich dann noch gewillt bin, die Wohnung zu nutzen.

    Gestern abend 25.10.2011 rief mich mein Vermieter an und verlangte von mir eine mündliche Entscheidung. Diese habe ich dem Vermieter nicht gegeben. Ihn aber darauf hingewiesen, das er mir sein Bauvorhaben doch schriftlich zukommen lassen sollte, mit genauen Angaben um wieviel QM sich die Wohnung vergrößern wird und um welchen Betrag sich die jetzige Miete erhöhen wird. Schließlich wäre er am Zuge. Dies gefiel meinem Vermieter ganz und gar nicht. Er wurde sogar etwas ausfallend, indem er mir sagte: Dann kommunizieren wir in Zukunft nur noch schriftlich, entschuldigte sich für seine Belästigung und wünschte mir noch einen schönen Abend und legte auf.

    Ich gehe davon aus, das er erwartet hat, ich würde die Wohnung unter diesen Umständen kündigen ( 3 Monate Kündigungsfrist ) damit er "ungeniert" im Frühjahr seine Baumaßnahmen im mietfreien Zustand erledigen kann.

    Oder aber, er will gar keine Baumaßnahmen vornehmen, sondern meine Wohnung dem neuen Parterremieter mit vermieten.

    Ich weiss nicht genau, wie ich mich weiter verhalten soll. Ich weiss nur, so ohne weiteres möchte ich meine Wohnung nicht überlassen. Soll er doch kündigen.

    Können Sie mir etwas dazu raten ?

    Danke im Voraus
    lg Bea

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Urlaub für den Vermieter im Forum Mietrecht
    Ich habe folgendes Problem: Ich habe Letztes Jahr 10 Tage Urlaub für meinen Vermieter (Eine Gesellschaft) gebraucht,nur weil sie immer zugang zu...
  2. Klage vom Ex-Vermieter im Forum Mietrecht
    Hallo zusammen, ich hoffe mal ihr könnt mir ein wenig mit Ratschlägen was ich tun soll weiterhelfen. Folgendes: Ich hab heute ein Schreiben vom...
  3. Gewaltandrohung vom Vermieter im Forum Mietrecht
    Also kurz zur Geschichte. Ich bewohne seid November eine 3 Zimmerwohnung im Haus meines Vermieters ich Wohne oben und er unten. Seid anfang...
  4. Vermieter Rechtliche Pflichten?? im Forum Mietrecht
    Hallo nochmal, ich habe noch eine Frage zum Thema Vermieterpflichten. Muss ein Vermieter nach 30-40 Jahren die Badezimmer...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: vermieter wohnung vergrößern und terrassendach undicht vermieter und vermieter will mietwohnung vergroessern und vermieter durch meine wohnung zur dachterasse und vermieter will wohnung größer machen und vermieter dachterrasse und rechtsfragen zu bausanierung des nachbarn und bausanierung rechte des mieters und bausanierung was darf der vermieter und mietwohnrecht bausanierungen drei monate und zugang dachterrasse durch vermieter und neuer vermieter bausanierung und vermieter will dachterrasse wegnehmen und vermieter will wohnung vergrössern und wohnraum vergrößern mietrecht und vermieter verlangt neuer cerankochfeld und vermieter will zugang zur dachterrasse und bausanierung vermieter und mein vermieter will wohnung vergrößern

Stichworte

2012 abend anbringen and angaben antwort bauma bausanierung begr begründung bel belästigung besuch betrag betreut dach dachterrasse dann dich diesen digen digungsfrist dliche dung eien ende endet entfernen entscheidung erfolg erfolgt erhält erhöhen erlaubt erledigen erwartet etwas familie familienhaus fer folge freie freien frühjahr ganz gar gegebe gehe genaue gte guten hat haus jahre jahren kinder kündigen kündigungsfrist mehr meinem meinen meines mich mietvertrag mmung mobile möchte modernisierungsma modernisierungsmaßnahme monat monate mündliche nahme nahmen ndige ndigen neu nicht nnen noch nschte nur nutze nutzen parteien personen raum rlich schaffe scheidung schriftlich sollte sondern steht stunden tag teil tte überlassen umst umstände undicht ung unge verhalten verlangte vermieten vermieter vertrag wassersch wechsel weiss welchen wieviel woche wochen wohnraum wohnung zuge zukommen zukunft zus zustand